Oscar

Diskutiere Oscar im Aras Forum im Bereich Papageien; Ok,du willst es du krigst es,aber dann auch alles! ja Alex ich möchte dass du reinen Tisch machst Pn mit Haftungsausschluss und spielchen spielen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Ok,du willst es du krigst es,aber dann auch alles!

    Das brauchst du nun wirklich nicht zu sein,dich hat keiner zum Kauf gezwungen!Und selbst wenn du auch zwei kaufen wolltest,warum?
    wenn du so unaufgeklährt wast???Woher wustest du denn was richtig war???
    Also hast du dich woher gründlich informiert!


    Über die Haltungsbedingungen wußtest du auch bescheid!
    Sie sind bei xxx auf der Seite geschildert und ich bezweifel das xxx
    sich selber wiedersprächen würde!
    Und als eine Papageienhalterin hast du dich auch ausgegeben(Deine Amazonen)Du hast erzählt das du ein Paar hälst in einer AV die an einen Zimmer angeschloßen ist.Da würde selbst ich denken,das du eine Verantwortungsvolle Papageienhalterin bist.

    Nun gut ,ich muss hier etwas richtig stellen,was Dud und Oscar angeht.


    Das mit Dud ist nicht bei mir Zuhause gewesen.

    Ich habe hier eine Frage gestellt.14Jahre alte Henne mit einem Ara-baby.
    Ich habe gefragt ob,es jemanden gibt der dass Selbe erlebt hat und ob es auf Dauer gut gegangen ist?

    Dabei wollte ich der Diskussion über xxxx aus dem Weg gehen und habe
    die Erreignisse bei mir Zuhause dargestellt.Was sich aber alles bei xxx abspielte.Zu dem habe ich die Frage erst dann gestellt als die Beiden bei mir Zuhause waren.Diese und nur diese Tatsachen habe ich verdreht!

    Dies habe ich aber der Sandra erlich berichtet und erklährt warum ich es getan habe.

    Zu meinen Gründen brauche ich nichts mehr hinzuzufügen.

    Jezt drängt sich die Frage auf warum waren sie erneut dort?

    Nun ja sie ist simpel zu beantworten.Toto kam(Vermutlich) in die Brutstimmung
    und erkannte leider mich als ihren Partner(weil Fehlgeprägt)

    Sie wollte von dem Oscar nichts mehr wissen.Deshalb bat ich xxxxx um ihre
    Hilfe.Sie hatte zu der Zeit eine Risige Voliere mit mehrern Aras frei und schlug mir vor die beiden dabei zusetzen und dennen noch mehr Zeit zugeben.In einer
    Gruppe würden wir auch fesstellen ob nicht eventuel doch eine Umorientierung
    staat findet.So kamm es auch.Toto hat sich dem Dud zugewandt und ihn beschüzt,genauso wie der Paco den Oscar beschüzt.

    Ich wurde von xxxx gewarnt,das es Probleme bei Geschlechtsreife geben kann,
    ich habe aber drauf bestanden,das sie zusammenbleiben.Ich war überglücklich
    das sie einen Artgleichen Vogel ausgesucht hat.zudem Haben mir die meisten aus dem Forum auch dazu geraten.

    Diese Unzetrennlichkeit,ist bis Heute gebliben und ich hoffe das es auch so bleibt.


    Jezt habe ich alles erzählt und mir ist ein riesen Stein vom Herzen gefallen.
    Jezt gibt es nichts womit mich Sandra an die Wand drücken kann!



    Jezt könnt ihr anfangen mich auseinander zu nehmen.

    Ich bitte auch hiermit mein Acount zu löschen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Kinners, ne...

    Immer derselbe Kindergarten... und irgendwann bittet immer jemand melodramatisch um Löschung seines Accounts... natürlich alles nur im Sinne der Tiere! Albern. :~
     
  4. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    ja da stimm ich dir zu diesen teil hättest du dir sparen können, aber bitteschön nochmal zum mitschreiben.

    Mein wissen um Paarhaltung beim kauf schliesst nicht meine unwissenheit über Geschlechtreife Ara's aus, und die Amazonen bekammen ende sommer ihre AV und raumten somit das VZ für Oscar weil Oscar und WZ nicht klappte.

    dich hat sie gewarnt und mir wollte sie eine 8 monatige Henne zu Oscar verkaufen SUPER:zustimm:

    soviel zu diesem satz:

    Abschliessen möchte ich noch auf diesen Thread verweisen:
    kriege das mit dem klick und dann kann man da lesen nicht hin bitte um hinweis!

    und somit schliesst sich die geschichte um Oscar es wurde für ihn eine Lösung gefunden darüber wird aber jemand anderes berichten.

    Für mich war es eine leidvolle und teuere erfahrung, nur Oscar soll nicht darunter leiden er soll glücklich werden.

    L.g.
    Sandra
     
  5. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    Und damit bitte ich jetzt um Schließung des Themas.
    LG
    Susanne
     
  6. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    ja darum bitte ich auch:zustimm:
     
  7. #126 mäusemädchen, 18. Dezember 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Tut mir leid, das so sehen (schreiben) zu müssen. Es erübrigt sich, User/innen mit Namen zu nennen, aber man muß nur die Postings in diesem Thema lesen, um zu erkennen, daß "Oscar" ein Opfer heilloser halterseitiger Überforderung, völlig unangebrachter Selbstüberschätzung, Unerfahrenheit und wechselseitiger Lügen und den üblichen Geschäften mit der "Ware Tier" geworden ist. Von den Minimalanforderungen an den Begriff "Verantwortung gegenüber der Mitkreatur Tier" ist solches "Handeln" meilenweit entfernt. Von wirklicher Einsicht kann nicht die Rede sein. Das bisherige Schicksal von "Oscar", d. h. "Schicksal" im Sinne unvermeidlicher Ereignisse ist es nicht, repräsentiert leider keinen "unrühmlichen" Einzelfall, sondern trägt sich so oder ähnlich in ungezählten Fällen (weiterhin) zu.

    @ Susanne: Auf Dich treffen meine Zeilen nicht zu. Das sei betont.

    Gruß
    MMchen
     
  8. ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ja, klasse ist das immer wieder, etwas ähnliches hab ich in einem anderen threat auch gesagt, na der ist geschlossen.
    aber den kindergarten sollten wir auch langsam mal schließen :+klugsche
    und unstimmigkeiten sollte man vielleicht wirklich mal per PN bereinigen.
    hin und wieder ist das ja recht lustig zu lesen, aber langsam ist es extrem nervtötend. ewig diese angekeife, wer kann wem am besten auf die füße treten.
    meint ihr nicht, man kann das anders regeln ?
    immerhin geht es hier nicht um menschen, sondern um tiere. die dürfen ja eh nix dazu sagen.............8( die armen..........
     
  9. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    und muss man noch zu allem sein senf dazugeben wenn schon um schliessung des Threads gebeten wurde?
     
  10. ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    sorry, sandra, da hast du eigentlich völlig recht, aber er war noch auf. da musste ich was sagen. bedenke aber, dass ich allgemein geschrieben habe. und das ist auch meine ureigenste meinung.
    ich hasse streit.
    und wer gerne meine meinung hören oder lesen möchte:
    sandra hat sich aus bestimmeten gründen geäußert, was mit oscar passieren soll. das finde ich richtig. jeder macht fehler. ich möchte niemanden in den schutz nehmen, aber ich denke es ist doch bei weitem besser zusammen zu halten, als alles auseinander zu reißen.
    es kann oder sollte doch nicht sein, dass man personen, die auch nicht weiterwissen dermaßen unter druck setzt.
    dankeschön fürs lesen.
    *kopfschüttel*

    PS: noch mal meinen senf.....
     
  11. #130 mäusemädchen, 18. Dezember 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Die Antwort heißt ganz einfach: Ja!

    Wer in einem Thread schreibt, der muß mit Resonanz rechnen. Sollte Resonanz unerwünscht sein, empfiehlt sich das Schreiben eines Tagebuches.

    Gruß
    MMchen
     
  12. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    ich hätte schreiben sollen auf dich treffen meine zeilen nicht zu Mäusemädschen tun sie auch nicht!

    es bezog sich darauf!
     
  13. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    aber diese zeilen könntes du mir gerne mal übersetzen, du bist sehr redegewant und ich habe meine schwierigkeiten dich zu verstehen oder richtig zu interprätieren!

    L.g.
    Sandra

    Ironie der geschichte ist das meine zweifel an der papageienhaltung sich verstärkt haben in dem ich den Thread 1. tag der pelletsfütterung mit grossem intresse verfolgt habe und du mir (so mein emfinden) wie soll ich es ausdrücken ich verspüre einen eiskalten wind in deinen post mir gegenüber.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    klärt doch bitte Meinungsverschiedenheiten per PN. Für Oscar haben wir eine gute Lösung gefunden. Ich bitte nochmals um Schließung des Threads.
    LG
    Susanne
     
  16. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    Thema wie gewuenscht geschlossen.
     
Thema: Oscar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelzimmer malen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.