Oskar muß wohl alleine bleiben !!!

Diskutiere Oskar muß wohl alleine bleiben !!! im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, muß mir jetzt einfach mal den Frust von der Seele schreiben. Haben wir nicht 4 !!!!! Wochen auf unsere Maxidame Mogli aus dem...

  1. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    muß mir jetzt einfach mal den Frust von der Seele schreiben.

    Haben wir nicht 4 !!!!! Wochen auf unsere Maxidame Mogli aus dem Tierschutz gewartet, weil sie mit gebrochenem Bein bei Freunden von Fr. Ohnhäuser sitzt, ruf ich dort heute an und erfahre, daß diese Leute Mogli nun behalten wollen. 8(
    Obwohl mir Fr. Ohnhäuser mehrfach fest versprochen hatte, ich bekomm sie, sobald alles verheilt ist !!! 8( 8( 8(

    Ich sitz nun hier und könnte heulen, haben wir uns so auf Oskars Mädchen gefreut. Oskar hätte so dringend jemanden gebraucht !
    Sehr schade.
    Falls jemanden eine Maxidame abzugeben hat, bitte bei mir melden !!!!!!!!!

    LG Christine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jen

    jen Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    hi, hab dir ebend geschrieben, weil ichs im Naturschutzforum gelesen hab....ist aber auf jeden Fall nen eigenes Thema wert!!!
    Wie schon gesagt...das ist echt nen ding.........und die halten die kleine jetzt ganz alleine oder wie?????
    naja, bevor man nen zugesagten Vogel in gute Hände und Gesellschaft gibt......


    zum KOTZ....
     
  4. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo jen,

    hab Dir auch ne PN geschrieben, Fr. Ohnhäuser sagte, die hätten schon einen Hahn für Mogli.
    Für mich hört sich das alles mittlerweile seeeehhhr zweifelhaft an......., erst der angebliche Beinbruch (will ja niemandem was unterstellen) und nach dieser langen Zeit dann sowas. Ist wirklich sehr seltsam......
    Aber leider nicht zu ändern.
    Trotzdem bin ich im Moment noch stinkwütend.

    Vielen Dank für Dein Mitgefühl.....

    Liebe Grüße Christine
     
  5. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Och Mensch das tut mir jetzt aber echt leid für Oskar. Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass ihr trotzdem bald ein fesches Mädel für ihn findet.

    Hatte nicht Denea ein Maxi-Mädchen abzugeben???
     
  6. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Christine,
    das tut mir leid, werde dir dazu ein PN schicken.
    Ich habe zwar zwei Maxidamen, möchte aber keine hergeben. Vielleicht magst du deinen Oskar zu meinem Harem geben? ;o)) Nein, sorry, war ein schlechter Scherz.
    Laß den Kopf nicht hängen, es wird sich etwas Neues ergeben.
    Wir sehen uns.
    Liebe Grüße, Carmen
     
  7. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    @ Maximama: Habe Denea schon eine PN geschickt, warte sehnsüchtig auf Antwort.

    @Denea: Vielen Dank für Deine PN, hab eine zurückgeschickt.

    Ich hoffe, ich werde noch ein Mädchen für meinen einsamen Oskar finden, er sucht sehr den Kontakt zu den Anderen, leider wird er da nur weggejagt und auch behackt.... 8( 8( 8(

    LG Christine
     
  8. Denea

    Denea Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38100 Braunschweig
    Hallo, ihr Lieben,

    ich war auch ziemlich entsetzt, als ich zuerst die PN von Christine las und dann eben hier ihren Bericht. Unglaublich, echt!

    Habe Dir, Christine, eine PN zurückgeschickt!
    Ich würde mich natürlich SEHR freuen, wenn meine Maxi zu euch kommen könnnte, weil ich wüsste, daß sie es da sehr gut hat, vor allem, weil ja auch "männliche Gesellschaft" in Gestalt von Oskar da ist!
    Trotzdem sollten wir uns - wie ich auch schon geschrieben habe - mal am Telefon darüber unterhalten, denn meine kleine Maxi ist eben kein leichter Fall, weil seeeehr ängstlich und scheu. Wildfang eben, leider. Damals hatte ich noch keine Ahnung, als wir sie gekauft haben.... :(

    Ich möchte halt nur, daß jeder genau weiß, was er sich da "aufbürdet", wenn er Maxi zu sich nimmt... ehrlich währt am längsten. Aber bitte jetzt keine Angst bekommen, soooo "schwierig" ist sie nun auch wieder nicht! :)
    Am wichtigsten wäre ja auch, daß Oskar und sie sich verstehen...

    Wie gesagt, wir sollten mal telefonieren. Wär schon super für alle Beteiligten, wenn das klappen würde!! Denn damit wäre ja dann allen erstmal geholfen! :freude:

    Wir hören - lesen - uns!! :)

    Denea
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey, das würde mich jetzt aber für alle Beteiligten freuen, wenn das klappen würde!!! :freude:

    Ich drücke euch die Daumen und meine Süßen drücken ihre Krallen!!!
     
  11. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Denea,

    hab Dir zurückgeschriebn.
    Das mit dem schweren Fall schreckt mich jetzt eigentlich weniger ab, denn Oskar war ja damals zu verkaufen, weil er so schrecklich scheu war.....
    (Man kann das ja alles nachlesen im Forum). Er liebt uns zwar immer noch nicht brennend, aber immerhin geht er auf die Hand und läßt sich auch, wenn er gut drauf ist, richtig knuddeln.

    Ich meld mich auf jeden Fall tel. bei Dir.

    LG Christine
     
Thema:

Oskar muß wohl alleine bleiben !!!

Die Seite wird geladen...

Oskar muß wohl alleine bleiben !!! - Ähnliche Themen

  1. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  2. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...
  3. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  4. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
  5. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...