Oskar trauert.... Loona ist nicht mehr da ( mittlerweile ist Jule eingezogen )

Diskutiere Oskar trauert.... Loona ist nicht mehr da ( mittlerweile ist Jule eingezogen ) im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, gestern wurde Loona von ihrem Leiden erlöst, die hatte einen Geschwulst in den Luftsäcken und war nicht mehr zu heilen. Nun sitzt Oskar...

  1. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    gestern wurde Loona von ihrem Leiden erlöst, die hatte einen Geschwulst in den Luftsäcken und war nicht mehr zu heilen.

    Nun sitzt Oskar bei seinen "Pflegeeltern" und schreit sich die Seele aus dem Leib. Leider wollen die Leute Oskar alleine nicht behalten und somit holen wir ihn morgen wieder zu erstmal. Da wir aber auch zwei Amazonen haben, die sich mit ihm überhaupt nicht vertragen, suchen wir ein Mädchen, das unseren Oskar haben will.
    Wir möchten kein Geld für ihn, nur eine kleine Schutzgebühr. Hauptsächlich soll es ihm wieder besser gehen.

    Oskar ist ca. 10 Jahre alt, die Papiere von ihm bekommen wir erst morgen, wenn wir ihn holen, wieder. Oskar ist übrigens ein Maximilianspapagei

    Also, falls jemand unseren Oskar haben möchte, bitte sofort melden.... er leidet sooooo sehr.

    Liebe Admins, es wäre schön, wenn der Beitrag hier stehen bleiben dürfte, ich möchte mit ihm kein Geld machen, sondern nur, dass es ihm wieder besser geht....

    [​IMG]

    Ganz traurige Grüße Christine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. haJü

    haJü Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und auf der Such nach einem "Maxi" zufällig auf das Forum und diese Seite gestoßen.
    Heute ist nach Monaten der erste schöne Tag und ich sitze draussen auf der Terasse , die verweiste Voliere gibt ein trauriges Bild ab, aber noch schlimmer fände ich es wenn
    darin einsam ein trauriger Oskar sitzten würde der nicht versteht wie ihm geschieht. Ich bin deswegen sehr dankbar, daß ihn die Vorbesitzer abgeholt haben und er erst mal in
    guten Händen und nicht allein ist. Ich war sehr überrascht als ich gesehen habe wie schnell er bei seinem Vorbesitzer auf die Hand ging und sich streicheln lies.
    Bei uns hat er das nie gemacht, die beiden hatten zwar keine scheu und haben Leckerbissen von der Hand genommen aber streicheln lassen wollten sie sich nie, wir haben
    das so akzeptiert es war OK so. Ich habe jetzt auch das Internet durchforstet auf der Suche nach einem Partner für ihn. Wir würden ihn sofort wieder nehmen wenn ein Partner
    für ihn gefunden wird ich möchte aber auf keinen Fall das er in Einzelhaft leidet. Wir vermissen die beiden es waren sehr angenehme Vögel. Wenn also jemand einen geeigneten
    Maxi hat bitte melden.

    Gruß Jürgen

    Den Anhang P1000462.JPG betrachten

    Den Anhang P8160009.jpg betrachten
     
  4. Marion35

    Marion35 Guest

    Hab dir eine PN geschrieben...
     
  5. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Danke für die PN, leider ist die Seite holländisch und schwer zu übersetzen...
    Trotzdem habe ich einige Seiten durchgesucht und nicht einen einzigen Maximilianpapagei gefunden....

    aber ich gebe nicht auf, irgendwo wird doch ein Mädchen für Oskar zu finden sein...
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Unter papageien.de wird aktuell eine Henne aus 2005 angeboten.

    Bei Sprachschwierigkeiten kann ich ggf. weiter helfen.
     
  7. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Vielen Dank, Richard, für Deine Bemühungen...
    Den ersten holländischen Kontakt habe ich schon, mal sehen...

    Die Anzeige in papageien.de habe ich auch schon kontaktiert, da sind HaJü und wir noch am beraten und besprechen. Auf den ersten Blick hört sich es ganz vielversprechend an...
    Eigentlich gehört Oskar ja HaJü, er ist ja nur wieder bei uns, weil er so alleine war. Wenn er wieder glücklich verpaart ist, wandert er wieder in sein eigentliches Zuhause, da hat er es richtig schön.
     
  8. Marion35

    Marion35 Guest

    Hallo,habe eine Henne gefunden die ist von 2005 also wäre ja nicht schlecht?! Telefonnummr hab ich über PN geschrieben.Viel Glück,Gruß,Marion..
     
  9. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Marion,

    leider keine PN bekommen... kannst du sie nochmal schicken ? Hört sich auf jeden Fall gut an...
     
  10. Marion35

    Marion35 Guest

    hab sie haJü geschickt
     
  11. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    ales klar, danke schön... na dann hoffen wir mal, bei so viel Hilfe, dass wir schnell ein Mädchen finden...
    Oskar vermisst Loona wahnsinnig. Hatte er sich, solange sie da war, gar nicht anfassen lassen, bettelt er jetzt um jede Streicheleinheit...
    HaJü und ich arbeiten so gut zusammen, es muss ja Erfolg haben :zwinker:
     
  12. Marion35

    Marion35 Guest

    Viel Glück!
     
  13. haJü

    haJü Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @Marion35

    Hallo Marion,
    erst mal vielen Dank für Deine Bemühungen, nun zu dieser Tel.Nr. ich habe bereits mit diesem Mann gesprochen, diese Maxihenne ist eine Handaufzucht und daher nicht geeignet. ABER!! er hat eine Bekannten der ebenfalls eine Henne hat die nicht Handzahm ist ich bekommen in ca. 8 Tagen bescheid.
    @Christine
    Das ist die gleiche Nummer die Du auch gefunden hast.da kann man mal sehen wie klein die Welt ist bzw. wie wenige Maxihennen es gibt.
    Gruß HaJü
     
  14. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Ich zähl die Tage und drücke die Daumen...
     
  15. Fomer

    Fomer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christine,
    du hast eine neue PN.

    Liebe Grüße
     
  16. #15 Rotkehlchen, 3. Mai 2013
    Rotkehlchen

    Rotkehlchen Vogelmama

    Dabei seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Halloo :)
    Habe soeben mit Hajü telefoniert und unsere Mila vorgestellt.
    Ich habe hier noch ein paar Fotos von Mila.
    Die kleine sucht ein neues zu Hause, da sie sich mit Partner Finlay nicht versteht.

    Wir freuen uns auf Hajüs Rückruf morgen!

    LG Rotkehlchen
     

    Anhänge:

  17. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Ihr Lieben,

    Oskar ist nicht mehr lange alleine, HaJü bekommt diese Woche ein Mädchen und holt Oskar am Wochenende wieder nach Hause *freu*

    Danke an alle, die sich an der Suche beteiligt haben...

    grüße Christine
     
  18. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Wo seid ihr denn fündig geworden? :-)
     
  19. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    In Hannover :-)

    Ein netter Mensch hatte eine Anzeige geschaltet. Leider war seine Henne schon weg, aber er meinte, kennt jemanden, der auch noch eine hat... und die hat er zu sich geholt und sich bei HaJü gemeldet.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Richard

    Richard Guest

    Sehr schön! Dann freue ich mich auf ein Happy-End!
     
  22. #20 Manfred Debus, 6. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Toll!
    Das wäre echt Klasse, wenn das klappen würde!!
    Vor allem für Oskar!
    Ich drücke Euch wirklich alle Daumen!
    LG.Manni!
     
Thema:

Oskar trauert.... Loona ist nicht mehr da ( mittlerweile ist Jule eingezogen )

Die Seite wird geladen...

Oskar trauert.... Loona ist nicht mehr da ( mittlerweile ist Jule eingezogen ) - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...