Oskar

Diskutiere Oskar im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr Lieben, nun sind ja ein paar Tage vergangen, aber es hat sich grundlegend nicht viel verändert. Er frißt sehr viel, macht Radau...

  1. Quenny

    Quenny Guest

    Hallo ihr Lieben,

    nun sind ja ein paar Tage vergangen, aber es hat sich grundlegend nicht viel verändert.

    Er frißt sehr viel, macht Radau wie die anderen, aber sitzt dann wieder aufgeplustert herum.

    Da er viel Obst gefressen hatte( er hatte ein bißchen Durchfall)
    habe ich das Obst weggelassen .

    Nun ist mir gerade aufgefallen, daß sein " Durchfall" jetzt aussieht wie Wasser.
    8(
    Hat das was zu bedeuten? Bestimmt nichts gutes, was?

    Wiedem auch sei, ich werde heute zum TA fahren, das gefällt mir garnicht.

    Wenn jemand eine Idee hat, ich bin um jeden Rat / Tip dankbar.
    Sobald ich heute Mittag zurück bin , melde ich mich wieder.

    Bis dahin :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die Mietz, 8. Mai 2003
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Armer Oscar

    Der Gang zum Tierarzt ist die einzig richtige Lösung! Ich hoffe es ist ein vogelkundiger!!!

    Gegen Durchfall fällt mir so spontan nur Vogelkohle ein.

    Ansonsten haben wir da noch Fachmänner im Krankheitsforum, vielleicht dorthin verschieben??? oder dort nochmal fragen.
     
  4. Melli

    Melli Guest

    Hi Quenny
    Ich kann dir noch Kamilentee empfehlen , aber dann darfst du den Vögeln kein Obst oder Wasser geben nur Körnerfutter . ( du kannst ,falls die Vögel den Tee nicht anrühren ganz wenig Honig reinmachen ).Wobei ein besuch beim TA nicht schaden kann , falls es was ernstes ist .

    Gruß Melli
     
  5. #4 Blacky.S, 8. Mai 2003
    Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Ich würde sofort zum Arzt gehen. Nimm gleich eine Kotprobe mit. Dann kannst du anschließend beruhigter sein.
     
  6. Guido

    Guido Guest

    Hi Quenny.
    Der Durchfall kommt bestimmt nicht von zuviel Obst oder Gemüse.
    Häng einfach einen Kolben Hirse in die Voliere und siehe zu wie Oscar sich verhält. Zum TA würde ich erstma nicht gehen wegen Stress. Stress kann nämlich auch zu Durchfall führen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. Quenny

    Quenny Guest

    TA

    Hallo Ihr Lieben :0-

    also wie heute morgen schon geschrieben, war ich heute Mittag bei einem TA. ( Vogelkundig)

    Sie hat ihn sich von oben bis unten angesehen und war der Meinung das ihm nichts fehlt.( Habe den anderen gleich mitgenommen!)

    Er hat eine Aufbau-Vitaminspritze bekommen. Leider hat der arme Kerl anschließend ein wenig geblutet. Hat aber schon wieder alles vergessen.:D

    Er hat keine Milben , keine Hautausschläge oder Sonstiges, was ja schon mal beruhigend ist.

    Ich werde jetzt noch einmal Kotproben abgeben( Hatten wir so besprochen)und es wird noch mal nach anderen Parasiten geguckt.( Für alle Fälle , es werden dann alle vier entwurmt)

    Ja, das war es erstmal, werde euch weiter auf dem laufenden halten.
    :0-

    P.S. Oskar und der andere Kacker sind nicht so begeistert von Hirse!?!?!?- Kommt vielleicht noch;)
     

    Anhänge:

  8. Guido

    Guido Guest

    Hi Quenny.
    Dat freut mich aber. Ansonsten gibt es keinen Aga der Hirse widerstehen kann. Auf Dauer :D
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Blacky.S, 9. Mai 2003
    Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Das hört sich doch schon ganz gut an. Drücke dir die Daumen, daß der Duchfall aufhört.

    Ist aber auch eine süße Bande, die du hast.
     
  11. Monica

    Monica Guest

    Ich wollte nur einen alten Tipp zum Thema Durchfall geben. Früher habe ich dieses Problem bei meinen Wellis gehabt - jetzt bei meinen Agas Pünktchen und Anton Gott sei Dank noch nicht. Richtig geholfen hat nur Rotlicht in ca. 1 m Entfernung aufgestellt. Und zwar so, dass es nur einen Teil des Käfigs erreicht. Ich habe festgestellt, dass nur Tiere, die angegriffen waren sich genüsslich vor dem Rotlicht geräkelt haben, die anderen sind dann lieber in den anderen Käfigteil geflüchtet. Jedenfalls habe ich meine Geier mehrfach am Tag so ca 10 Minuten bestrahlt und nach ein paar Tagen war der Durchfall oder die Erkältung wieder weg.

    Vielleicht einfach mal probieren!

    Viele Grüsse
    Monica
     
Thema:

Oskar

Die Seite wird geladen...

Oskar - Ähnliche Themen

  1. Neues von Flori und Oskar

    Neues von Flori und Oskar: Hallo Durch Zufall sind mir Oskars Papiere in die Hände gefallen und siehe da er ist schon ein Jahr bei uns. Wahnsinn wo ist die Zeit...
  2. Fori hat einen Oskar bekommen

    Fori hat einen Oskar bekommen: Hallo ihr Lieben Bei uns hat sich einiges verändert , ich hab die letzten Woche immer wieder mal im Forum reingeschaut und still mit gelesen....
  3. Oskar trauert.... Loona ist nicht mehr da ( mittlerweile ist Jule eingezogen )

    Oskar trauert.... Loona ist nicht mehr da ( mittlerweile ist Jule eingezogen ): Hallo, gestern wurde Loona von ihrem Leiden erlöst, die hatte einen Geschwulst in den Luftsäcken und war nicht mehr zu heilen. Nun sitzt Oskar...
  4. Oskars Geschichte

    Oskars Geschichte: Hey, manche von euch erinnern sich vielleicht noch an meine Fragen zu Oskar, dem Schreier, der immer unruhig war und für den ich auch mal nach...