Ostermontag eier gefunden!!!

Diskutiere Ostermontag eier gefunden!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr lieben, wie ja schon einige wissen haben meine kleinen Anfang März 4 Eier gelegt. Seitdem brüten sie íhre Plastikküken aus.;)...

  1. #1 zahnfee001, 27. April 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Hallo Ihr lieben,

    wie ja schon einige wissen haben meine kleinen Anfang März 4 Eier gelegt. Seitdem brüten sie íhre Plastikküken aus.;)

    Naja, und da ich dachte, es sei nun wirklich an der Zeit, den Kasten und die Plastikeier zu entfernen, habe ich bdie Voliere nach dem Saubermachen neu gestalten wollen und dann das Gelege entfernen. Und dann kam die große Überraschung. Es lagen 8 Eier im Kasten. Da mir ja klar war, dass sie fröhlich auf ihren Plastikeiern sitzen und und den Kasten ja auch nicht beschmutzen, habe ich keine KastenKontrolle mehr gemacht. Aber wer hat denn schon davon gehört, dass sie Eier "nachlegen", also ich nicht.

    Na und dann mußte alles sehr schnell gehen, da ich ja nicht wußte, von wann die Eier sind und ob sie überhaupt befruchtet sind. Also ATA angerufen, Situation geschildert(Dienstag früh), Donnerstag Termin mit ATA gehabt(Sachkundeprüfung etc.) und...

    als hätten sie nur auf ihn gewartet, war am Freitag das erste Küki im Kasten. Sowas von süß, kann ich nur sagen- Mittlerweile sind schon drei geschlüpft und das letzt wird morgenfrüh erwartet.

    Und noch als kleinen Anhang für Piwi und wer wollte noch so gerne ein Weißköpfchen??? - Bisher haben alle gelben Flaum.8o .

    Ich habe bisher nur wenige Bilder gemacht, um sie so wenig wie möglich zu stören, aber ich werde noch welche einstellen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Angelika


    Gratulation zu den " Osterküken " .;)


    Hattest Du denn 4 oder mehr Plastikeier im Kasten ? Falls es z.B. 4 Plastikeier waren ,lag es in der Natur der Nymphen, das sie nachlegten .Denn ihr Gelege war nicht vollständig .
     
  4. #3 Federmaus, 28. April 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Angelika :0-


    Gratuliere !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Zur Zuchtgenemigung und zu den Küken :) .


    Haben Deine Süßen Dich ausgetrickst 8) .................. das mit den Weißkopf war das ich :? (mein Traumnymph :) )


    Das Nachgelege ist normal.
    Entweder so wie Karin schrieb daß das Gelege noch nicht vollständig war oder es war wie im Herbst bei uns :( .

    Lisa sitzt gut 2 Wochen auf Plastikeier.............Nachgelege..............2 Wochen Brüten..........Nachgelege......................bis wir 26 Eier hatten :k .
     
  5. #4 zahnfee001, 28. April 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Hallo ihr beiden,

    danke danke.

    Aber das mit dem Nachlegen hatte ich so verstanden, dass sie nur nachlegen, wenn die ersten Eier aus dem Kasten entfernt sind. - Aber man lernt ja nie aus. -
    Um sie nicht ständig zu stören, habe ich dann nur noch durch das Loch gesehen und die Eier daher natürlich nicht entdeckt.

    Aber jetzt kann ich das erst mal so richtig nachempfinden. Das ist so niedlich. gestern habe ich mal die Kröpfe untersucht und es sieht sehr gut aus - mit dem Füttern. Anfangs traute sich die Flocke nicht mehr in den Kasten, nachdem das erste geschlüpft war. Aber Snowy hat sofort gefüttert, als hätte er nie etwas anderes gemacht und sie beobachtete ihn durch das Loch. Jetzt verrichtet sie ihre Schicht auch genau so gut.

    Nummer 4 ist heutemorgen noch nicht geschlüpft. - Ich hoffe ja immernoch auf ein´weißes Küki.
     
  6. #5 zahnfee001, 28. April 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Habe ganz vergessen eure Fragen zu beantworten. Ja es waren 4 Plastikeier. Auch die nachgelegten Eier waren 4.

    Sorry, Federmaus für die Verwechslung. Ehrlich gesagt war ich gestern zu faul nochmal in dem anderen Thread nachzusehen. Soll nicht wieder vorkommen. :D
     
Thema:

Ostermontag eier gefunden!!!

Die Seite wird geladen...

Ostermontag eier gefunden!!! - Ähnliche Themen

  1. Toter Mäusebussard auf Straße gefunden

    Toter Mäusebussard auf Straße gefunden: Hallo zusammen, ich habe vor einer Woche einen toten Mäusebussard auf der Straße gefunden. Eigentlich wollte ich mir ein paar Federn von ihm...
  2. Taube Brütet nicht

    Taube Brütet nicht: Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die...
  3. Taube sitzt nicht auf den eier

    Taube sitzt nicht auf den eier: Hallo. Meine Brieftaube hat am 09.01.18 das erste Ei gelegt. Wenn man die Hand hienhielt auch beschützt. Aber heute wenn ich in den Schlag komme...
  4. Silvester-Huhn gefunden

    Silvester-Huhn gefunden: Ihr Lieben! An Silvester um 20:30 Uhr fand ich eine junge Sussex-Henne auf einem Autodach an der Straße bei mir vorm Haus. Habt Ihr eine Idee, was...
  5. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...