Osterüberraschung im Karton

Diskutiere Osterüberraschung im Karton im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Und hier nochmal das fast weiße Scheewittchen :p , beim schlummern, sie ist übrigens zwischen den Flügeln hinten hellblau. Mal sehen wie die...

  1. #21 Sabine Schulz, 6. April 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Und hier nochmal das fast weiße Scheewittchen :p , beim schlummern, sie ist übrigens zwischen den Flügeln hinten hellblau.
    Mal sehen wie die Kücken werden, hoffentlich sind sie nicht alle grün wie Sunny :~ .

    ___________
    **********

    Liebe Grüße

    Sabine
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Neee, ich möchte fast ne kleine Wette starten:
    mindestens eines davon wird nach der Mutter kommen:D
    Und dann kannst Du es Schneeweißchen nennen *g*
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    nochmal nicht traurig sein wenn hier die Reaktion nicht so groß ist wie im Grauenforum, ich habe auch Bilder von meinen Mohrenkindern reingetan und fast keine Reaktion, ich weiß wie das ist , aber ich freue mich an den kleinen Wellis und an dir wie du dich über ihr neu werdendes Leben freust, halte dir die Daumen, dass alle gesund und munter groß werden.
    Hier als Beispiel aus meinem Beitrag 3 kl Mohrenkopfkinder wenn du mehr dazu sehen willst mußt du im Langflügelfroum schauen.
    [​IMG]
    und noch eines
    [​IMG]
    Weiterhin viel Erfolg auch beim Fotografieren.
     
  5. daggi

    daggi Guest

    hallo sabine
    sei nicht traurig, wenn es manchmal keine reaktion gibt auf süße fotos. oft gibt es einfach nichts zu sagen weil die fotos so umwerfend süß sind und für sich sprechen. ich poste endlos viele fotos und bin eigentlich nicht traurig, wenn nicht jedesmal eine reaktion kommt. klar, auch ich freue mich wenn meine tiere bewundert werden:) aber so wichtig ist es nicht.
    ich beneide dich um die küken, würde zu gerne auch einmal vogelkinder großwerden sehen.
    in unserer nächsten wohnung (wir bleiben nicht für ewig in hamburg) werde ich sicherlich dafür sorgen, daß auch ein quarantäneraum vorhanden ist und ich eine zuchtgenehmigung bekomme. solange muß ich mich noch gedulden.
    viel spaß noch mit deinen küken:) und wenn eines so weiß wird wie die mama, dann hätte ich hier noch einen platz dafür mit freiflug, petersilie, gardinenbrettern, erdbeeren und anderen leckereien und natürlich liebenswerter chaos gesellschaft inclusive:)
    liebe grüße
    daggi
     
  6. #25 Sabine Schulz, 6. April 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hi,

    na ich bin auch schon tierisch gespannt was die Piepmätze für Farben bekommen, ich dachte grün ist dominat :? , wäre ja zu schön wenn auch nur eines weiß werden würde *schwärm*.

    Canus Deine Mohren sehen ja auch niedlich aus, schaffst Du sie abzugeben, ich könnte sowas glaube ich nicht. Schon komisch das die Grauen Brut mehr interessenten hat, aber ist ja auch seltener, Welli Kücken sind vieeeel häufiger ;) .

    Daggi ich werde höchstwahrscheinlich alle Wellis behalten, ich hoffe es werden Mädels, denn ich habe noch 2 Männchen die noch singel sind, aber sie verstehen sich auch bestens, lach.

    Piwi von mir aus können wir eine Wette starten, ich sage alle werden grün, hab ich irgendwie im Gefühl :S . Wer wettet was anderes ?

    ___________
    **********

    Liebe Grüße

    Sabine


    P.S.: habe heute schon wieder fleißig Fotos von den dreien gemacht, bald müßte der Film voll sein oder schenkt mir jemand ne Digi Cam :D
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Sabine
    Mir geht es genauso wie Piwi, man schafft es einfach nicht, sich durch alle Forenbeiträge durchzulesen bzw. überall drauf zu antworten (vor allem, wenn sich dann auch noch die Katze auf die Tastatur legt). Die Bilder bzw. die Kleinen sind ganz reizend. Wir hatten ja auch mal vor Jahren Wellinachwuchs, kann daher Deine Gefühle nachvollziehen.
    Weiterhin viel Glück beim Nachwuchs.
    Karin
     
  8. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Tja, das ist aber dann ein Problem, denn wer kann schon die
    ewigen Nachzuchten behalten ??
    Leider hat der Nachwuchs bei uns (nymphen und Graue) nicht geklappt
    aber wir waren auch schon am überlegen, wie viele wir behalten und abgeben müssen :k


    Das wird es wohl sein, allerdings ist die Grauenfraktion auch größer und wie schon
    gesagt, kann man nicht immer in Alle Foren schauen ---leider!

    OK...na dann mal los.
    Ich wette:
    ein mal weiß (wie Mama),
    zweimal grüm-gelb (wie Papa)
    einmal grün-gelb-weiß gescheckt

    Nee....habe selber nur ne Alte und spare schon auf eine Bessere,
    aber wir warten gerne auf die Fotos....lohnt sich ja ! :D
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen * sich die wellis zum 10. mal anguck*..also bei einer weiß blauen und einem grünen denke ich kannst du auch mit blau rechnen...oder mit ganz sonderbaren farben ..weiß spaltet nämlich gut auf :-)

    was haste eigentlich gegen grün???

    lol
     
  10. #29 BlueCosmic, 6. April 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    ich schenke Dir eine :D
    aber nur, wenn Du mir auch eine schenkst *kleiner Scherz am Rande* :p

    Ich schätze mal sie werden weiss/grün/gelb, weiss/blau, grün/gelb und einer blau/grün/gelb :D
    *alle Angaben ohne gewähr ;p*

    bin auf jeden Fall total gespannt :D
     
  11. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Wir nun aber auch *ggg*
     
  12. daggi

    daggi Guest

    ich tippe mal auf drei grüne :)
    ja und eigentlich ist grün meine lieblingsfarbe bei wellis <grübel>
    aber weiß, gelb und grau hab ich noch nicht
    also wartet man bis ich züchten darf und werde ;)
    <seufz>
    liebe grüße
    daggi
     
  13. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Welche Farben werden sich entwickeln?

    hallo, alle miteinander,
    also grün ist dominant, das ist schon richtig, Sabine. Aber deshalb kann ein grüner Welli spalterbig sein, also eine andere rezessive Farbe unterdrückt in sich haben und weiter vererben. Da ist also alles mögliche drin. Wenn dein Schneewittchen eine dominante Schecke ist, dann ist sogar ziemlich viel verschiedenes drin.
    Spannende Sache - und das haben sie den großen Grauen eindeutig voraus - oder ?
    Liebe Grüße
    Gunna
    :o und gute Nacht dann und bis morgen
     
  14. #33 welli petra, 6. April 2002
    welli petra

    welli petra Guest

    Wenn es einen so schönen weißen gibt wie Schneewitchen dann
    brauchst du ihm nur meine Adresse zu geben , ich mach dann bestimmt das Fenster für sie auf !!:D :D
    Versprochen ?:D

    Petra:D
     
  15. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Re: Welche Farben werden sich entwickeln?

    Ja stimmt, das kannste wohl sagen.
    Wäre schon witzig, darauf zu lauern...welche Farbe taucht im Schwanz auf:
    ist er blau, rosa oder grün......... :D

    @Sabine
    Du sagst uns doch Bescheid, sobald die ersten Federchen zu erkennen sind...oder?
     
  16. #35 Sabine Schulz, 7. April 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. April 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hallo Ihr,

    mensch nun habt Ihr aber fleißig geschrieben :D , ich bin gestern abernd recht früh aus dem Internet und hab mich ein bissel mit meinem Nymphi beschäftigt. Daher erst jetzt meine Antwort.

    Leider habe ich eine weniger erfreuliche Nachricht, gestern abend konntollierte ich nochmal ob bei den Wellikücken was neues passiert ist, ja leider im negativen Sinne. Es ist schon wieder ein Kücken gestorben :( , und gerade das welches ich beim Schlupf live beobachtet hatte, es war das lebendigste von allen, damit hatte ich echt nicht gerechnet . :-/
    Jetzt piepst es nur noch zweistimmig, es ist ein Riesen-unterschied zwischen den jetzigen Kücken, dass älteste ist schon 9 Tage alt und das andere gerade mal erst 2 Tage, und dann ist noch ein Ei da.

    Vielleicht ist ja der große der Übeltäter ? Können sich die Kücken gegenseitig was tun ? Oder hat Mama Schneewittchen nicht eifrig genug gefüttert ? Denn der Kropf war kaum gefüllt, schade.
    Naja hoffentlich überleben es die restlichen, wobei ich zweifel bei dem ganz kleinen habe. Der große wollte ihn letzens aus dem Karton schieben 8o oder vielleicht täuschte es ja auch, weil der große nur kuscheln wollte und das kleine leichte Kücken somit wegschubste. :?

    Karin ja stimmt, durch alle Forumsbeiträge kann man sich kaum durchlesen, es sei denn jeden Tag 12 Stunden im Vogelforum :D .
    Und danke für Deine Glückwünsche die kann ich gebrauchen.

    Piwi, schaaaade das Du mir keine Cam schenkst *lach* wäre ja zu schön gewesen *grins*

    Lanzi also gegen grün habe ich garnix im Gegenteil mein liebster Welli war auch grün, bloß wenn ich alle Kücken behalte (werde ich bestimmt) dann kann ich sie nur noch von der Nähe unterscheiden. Ein bißchen Farbenabwechslung ist da echt klasse ;) . Was wettest Du ?

    BlueCosmic, klar doch nur her mit der Digi Cam, hehe :D , ich hole dann eine kaputte vom Schrottplatz und Du gibst mir dafür eine niegelnagelneue, o.k. ??? :D Dann haben wir "fair" getauscht *lach*

    Daggi ich finde grüne Wellis auch herrlich.

    Gunna, mensch das ist ja toll, hoffentlich ist Schneewittchen eine dominate :D Schecke und Sunny spalterbig, spannend, spannend.

    Welli Petra, nur mal als Tip es handelt sich um Wellensittiche und nicht im weiße Brieftauben, hihi. Also Fenster zu :p .

    Achso noch was, ich habe den Befund von Kessy meinen Ziegensittich bekommen, Ihr könnt ihn im Laufvogelforum bei "nun ist meine Kessy auch noch Tod" durchlesen, vielleicht ist damit auch die Sache mit dem toden Welli Kücken verbunden.

    ____________
    ***********

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  17. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Welliküken tot

    Hallo Sabine

    das ist ja schade, Mensch! Sicher kommt sowas immer mal vor - ich hatte mal ein Mövchen, das nicht ganz aus der Eischale gekommen war tot im Badehaus liegen- aber dein kleiner hatte ja schon gegessen.
    Was gibst Du den Eletern denn alles zur Zeit - sie brauchen ja jetzt viel mehr und auch tierisches Eiweiß und so. Das weißt du sicher selber alles - fällt mir nur grade so ein;) .

    Hoffentlich hatte deine Ziege nichts ansteckendes.

    Liebe Grüße Gunna:)

    @Piwi: das wäre doch toll, mir den bunten Schwänzen bei den Grauen - da streng dich als Züchterin mal etwas an:D :p :)
     
  18. #37 Sabine Schulz, 7. April 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hallo Gunna,

    ja ich weiß das sie mehr futter brauchen, ich biete auch ständig Obst an, aber Eiweiß nicht. Soll ich einfach ein gekochtes Ei anbieten ?

    __________
    *********

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  19. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    gekochtes Ei?

    Ja, so einmal in der Woche ginge das sicher mit einem gekochten ei das geben manche auch außerhalb der Brutzeit- aber man kann ja Eifutter kaufen, von Cede oder van de Mölen oder Vitakraft oder Sonnengold von Hagen... da ist dann ausgewogen alles drin, was die kleinen brauchen und das kannst und solltest du jetzt täglich geben.
    Solltest Du gleich morgen besorgen.;) . Wenn die Eltern es zunächst nicht nehmen, dann mische Körnerfutter rein, dann werden sie es eher annehmen.
    Viel Glück weiter und berichte bitte was weiter passiert:p :)
    Viele Grüße
    Gunna:)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Re: Welliküken tot

    Oh Sabine, wie schade :(
    leider weiß ich nicht was pssiert sein könnte.....hmmmmmmmmm.

    Ich drücke weiterhind die Daumen, daß die Beiden durchkommen und aus dem letzten Ei auch
    noch ein Kükie kommt!!


    Wenn ich nur wüßte was ICH dazutun kann, dann immer :D
    (Vieleicht viele blaue und grüne Ostereier füttern? )
     
  22. #40 Birgit L., 7. April 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Sabine,

    Das tut mir leid um das Küki ...

    Es kann schon sein, das der ältere der Verursacher ist.
    Die Henne füttert die Küken nicht gleich mäßig, wer am besten oder nähsten bettelt, bekommt auch das meiste ...
    Vieleicht wäre es gut, wenn Du bei dem Jungen zu fütterst, wenn die henne nicht richtig futtert.
    Bei der ersten Brut kann so etwas schon vorkommen.
    Es kam bei Vögeln auch schon vor, das ältere Geschwister die jüngeren und schächeren umgebracht haben, bei Wellis ist das aber eher selten.
     
Thema:

Osterüberraschung im Karton

Die Seite wird geladen...

Osterüberraschung im Karton - Ähnliche Themen

  1. katze im karton gefunden

    katze im karton gefunden: hallo wie es die überschrift schon sagt bin ich vor ca 2 wochen zu einer kleinen katze gekommen.mein freund hat sie vor seiner arbeitsstelle in...
  2. Ausstellungskäfige aus Karton für Kanarien

    Ausstellungskäfige aus Karton für Kanarien: Auf der Weltschau in Hasselt (Belgien) habe ich erstmals Ausstellungskäfige aus Karton gesehen, bei welchem die Vorsatzgitter mit Kabelbinder...
  3. Montana San Diego - was steht auf dem Karton?

    Montana San Diego - was steht auf dem Karton?: Hallo zusammen, ich hatte mir vor ein paar Tagen den großen Montana San Diego -Käfig bestellt, mit 85x50 cm. Heute wollte ich die Lieferung...
  4. Heute morgen im Karton

    Heute morgen im Karton: Der heutige Arbeitstag ist mal wieder unvergleichlich. Ich war gerade zur Bürotür rein, da rief mich ein Kollege an, ob ich Zeit habe, er hätte da...