Paar zusammenführung

Diskutiere Paar zusammenführung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi Wir haben 2 Graupapageien. Das Männchen(Batzi) 5Jahre alt und seit 5Jahren bei uns und Handzahm gegenüber der Vertrauensperson (also aus der...

  1. Gogl

    Gogl Guest

    Hi

    Wir haben 2 Graupapageien. Das Männchen(Batzi) 5Jahre alt und seit 5Jahren bei uns und Handzahm gegenüber der Vertrauensperson (also aus der Hand füttern lässt er sich von jeder bekannten Person nur streicheln und kraulen nur von der Vertrauensperson). Das Weibchen(Suri) ist 5Monate alt und lässt sich von jedem Füttern und streicheln, sie ist sehr anhänglich. Suri wurde dazugekauft, damit Batzi Artgerecht gehalten wird (davor war uns nicht klar dass zur Artgerechten Haltung mehr als 1 Graupapagei gehört). Sie werden bisher in getrennten Volieren gehalten und haben gemeinsam 2-3 Stunden Freiflug am Tag. Die Voliere stehen direkt Nebeneinander. Während dem Freiflug gibt es vorsichtige Annäherungsversuche, jedoch gehen sie dann immer leicht aufeinander los (schreien ein wenig und einer fliegt dann weg aber keine Verletzungen).
    Seit 2 Tagen scharrt Suri immer den Sand in einer Ecke des Voliers weg. Setzt man das Gitter ein paar Zentimeter über dem Sand ein so scharrt sie selbst auf dem Gitter bis es entfernt wird. Nachts schläft sie sogar in dieser Ecke, als ob sie brüten würde.
    Nun die entscheidende Frage:
    Was bedeutet dieses scharren obwohl sie noch weit von der Geschlechtsreife entfernt ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    erstmal herzlich Willkommen hier bei uns Grauenverrückten.

    Ich finde es toll das Du Deinem Grauen eine Partnerin gegönnt hast. Doch bedenke Dein Hahn ist schon geschlechtsreif und das Mädel ist noch ein Baby. Die haben natürlich unterschiedliche Interessen.
    Dein Hahn will Babies produzieren und das Baby will spielen.

    So eine Vergesellschaftung kann gut gehen muss aber nicht gut gehen. Ich drück Dir die Daumen das es bei Deinen Beiden auf jeden Fall klappen wird.

    Hier kannst Du mal zu dem Thema scharren einiges lesen. Also das scheint eine Baby typische Art zu sein.

    Ach ja wir freuen uns immer über Bilder.


    Grüssle
    Corinna
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Gogl,

    herzlich Willkommen hier im Forum :bier: .

    Erst mal finde ich es super, dass Ihr Euch für einen zweiten Grauen entschieden habt :zustimm: .

    Vom Altersunterschied ist es zwar nicht ganz so ideal, aber so wie Du beschreibst kann das noch durchaus was mit den beiden geben.

    Das ist am Anfang völlig normal, da die beiden auch erst mal untereinander den Rang austesten möchten.
    Solange es bei harmoseren Schnabelgefechten bleibt und keiner den anderen ständig jagt, ist alles im grünen Bereich ;) .

    Das Scharren ist natürliches Verhalten, welches viele junge Graupapageien zeigen und es hat mit der Geschlechtsreife nichts zu tun.Auch das Schlafen am Boden zeigen viele junge Graupapageien und ist kein Grund zur Sorge.
    Mit zunehmenden Alter wird dann zum Schlafen von allein auf die Sitzäste gewechselt ;) .

    Sind Dein Batzi und Suri denn erwiesenermaßen Hahn und Henne (DNA-Test/Endoskopie) :~ ?
     
  5. Gogl

    Gogl Guest

    Danke für die nette Begrüßung und die schnellen Antworten

    Ja sie sind erwiesenermaßen Hahn und Henne (DNA Test).
    Und dass am Anfang das auf dem Boden schlafen überwiegt war schon zu erahnen. Suri hat sich am Anfang immer an die Halskuhle von uns gelegt und geschlafen. Nur verwundert es dass sie jetzt vom Sitzast schlafen wieder zum Bodenschlafen wechselt ;) Jedenfalls schon 2 Nächte am Stück.
    Das mit dem Altersunterschied hatten wir schon vermutet.
    Aber dass sie nur den Rang austesten beruhigt uns :)
    Thx für die Antworten :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Paar zusammenführung

Die Seite wird geladen...

Paar zusammenführung - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  3. Zusammenführung Edelpapageien

    Zusammenführung Edelpapageien: Hi mein Edelpapagei Hahn Namens Hurby bekommt am Freitag eine Salomonen Henne Namens Penny . Meine frage ist nun wie setze ich die 2 zusammen ?...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...