Paarungsverhalten meiner zwei

Diskutiere Paarungsverhalten meiner zwei im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Ich habe nix gefunden zu diesem thema unter "Amazonen" falls es doch was gibt bitte ich den Mod es zu verschieben. Heute,wie auch die letzten...

  1. #1 gothic75, 4. Juni 2010
    gothic75

    gothic75 Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nix gefunden zu diesem thema unter "Amazonen" falls es doch was gibt bitte ich den Mod es zu verschieben.


    Heute,wie auch die letzten Jahren beobachte ich immer wieder wie "ER" auf "Sie" aufsteigen will und er sie ständig füttert.Nun da wir kein Brutkasten in der Voliere haben wird es wohl nicht zu einem Kinderwunsch kommen,denke ich mal.
    Wir hatten außerhalb der Voliere diesen schon stehen und wenn sie draußen waren hat er auch das loch bearbeitet und größer gemacht-entweder hat er einfach nur zerstört oder hatte es einen hintergrund.
    Nun meinte meine Freundin das wir ihn am WE mal wieder reinstellen sollten,sie meinte auch das wenn sie mal richtig "darf" das sie nicht mehr so aggresiv mir gegenüber ist was ich aber nicht glaube.
    Jetz zu den fragen-Wie soll ich mich verhalten,soll ich ihn reinstellen??
    Wie siehts aus wenns wirklich passieren sollte mit jungvögel,was kommt Arbeit auf mich zu.


    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maggyogau, 5. Juni 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallole

    daß Du eine Zuchtgenehmigung brauchst, wirst Du wissen

    Was da auf Dich zukommt??

    Unter Umständen werden Deine Amas noch aggressiver, weil sie dann ja einen Brutplatz verteidigen müssen.



    Es ist absolut normal, daß sie eine Brutkiste so "umbauen", wie sie es für richtig halten. Mein Chico arbeitet schon seit Wochen - und sie ist immer noch nicht zufrieden! :D:D

    So ist das nun mal ... :D:D
     
  4. #3 gothic75, 5. Juni 2010
    gothic75

    gothic75 Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Moin


    Genau das meine ich -Zuchtgenehmigung usw.usw. na dann werd ichs woll sein lassen, ich meine natürlich unsere Amazonen:+schimpf:D
    Das kann ich mir vorstellen wie Du schon schreibst das sie dann noch aggressiver werden.
    Muß ich mir nun gedanken machen,ich denke immer irgendwie das sie doch mal Eier legt oder wird das nie passieren solange ich den Brutkasten nicht reinhänge?


    Viele Grüße
     
  5. #4 maggyogau, 5. Juni 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Du kannst den Brutkasten reinhängen. Wenn sie legt, die Eier kräftig schütteln oder durch Kunsteier ersetzen (sicherer!) - wenn die Eier nicht bebrütet werden - lass sie halt auf was rumrutschen - Die Kunsteier bekommst Du im Zoofachgeschäft.

    Sie hört nach ca 28 Tagen von allein auf zu "brüten" - aber sie hatte ihren Spass - und durfte in der Brutzeit ihren Trieb ausleben. Vielleicht läßt die Aggression dann nach - ich probier das auch grad aus

    LG
    Maggy
     
  6. #5 gothic75, 5. Juni 2010
    gothic75

    gothic75 Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0


    Mhhh,jetz wo du es schreibst ich habe sowas schon oft von Hunden gehört.
    Naja,ich werd nun mal sehen und evtl. mal einen reinhängen.Ich danke Dir aufjedenfall schonmal für deine Hilfe:zustimm:
    Als innenleben des Kastens,ich habe ja schon eine Leiter gebaut aber wie siehts aus,was soll ich nehmen das sie auch weich sizt.Also wenn sie draußen ist macht sie immer einen "Nestbau" in einem Handtuch:~ soll ich auf dem Kastenboden ein Handtuch hinlegen also so ein bissel zum Nest gemacht
     
  7. #6 Micky&Ralf, 5. Juni 2010
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn sie Brüten wollen wird sie auch Eier legen.
    Mit Kasten oder ohne, mit viel Licht oder mit wenig und was es noch sonst für Tipps gibt.
    Ich konnte bei meinen Beiden beobachten, dass die Nistkastensuche zum puren Streß ausartete, alles wurde untersucht, jeder Karton auseinander genommen und versucht zu vergößern. Sie waren/sind nicht aggresiv aber doch um einiges schwerer Händelbar. Der Streß legte sich erst als ich ihnen einen Kasten bot und von einer Minute zur andere waren sie ruhiger und fast die alten umgänglichen Vögel. Von gesteigerte Agressivität kann ich bei meinen Beiden nicht beobachten, eigentlich im Gegenteil, genaues kannst du hier durchlesen: klick

    LG
    Ralf
     
  8. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo
    Unbefriedigter Bruttrieb kann die Vögel noch Aggressiver machen und der Natur hat mann nichts entgegenzusetzen du kannst den Trieb etwas herunterbringen in dem du nicht so Energiereich Fütterst und die Lichtintensität Drosselst hat aber nur Bedingt erfolg da sie ihrem Natürlichem Verhalten folgen
    Mein Tip mach ne ZG und dann lass die Vögel machen damit fahrt ihr glaube ich besser
     
  9. #8 gothic75, 5. Juni 2010
    gothic75

    gothic75 Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure antworten:zustimm:
    @Amazon2,was ist "ZG"
     
  10. #9 maggyogau, 5. Juni 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    ZG = Zuchtgenehmigung - in Deutschland zwingend erforderlich wenn es Babys geben soll!
     
  11. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo (ein Name wäre an dieser stelle nicht schlecht)
    Zuchtgenehmigung die du beim der unteren Landschafsbehörde beantragst dann kommt ein Amtstierartst der sich alles anschaut und Prüft Fachwissen usw bei einigen ist die Schriftlich bei anderen Mündlich auch die Ansprüche an die Örtlichen Gegebenheiten sind unterschiedlich und wenn sie mit allem zufrieden sind bekommst du ne ZG und deine Vögel können ganz offiziell ihrem Trieb folgen :D
     
  12. #11 maggyogau, 5. Juni 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Moni

    das hast Du schön erklärt ... :D:D:D:beifall:
     
  13. gothic75

    gothic75 Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moni

    Danke Dir für die erklärung nun werd ich mal sehen


    Viele Grüße Gabor:zwinker:
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo Gabor
    Immer wieder gerne ich finde jede Frage hat ne Anständige Antwort verdient sofern man eine hat :idee:
     
  16. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Man gibt sich doch mühe :trost:
     
Thema:

Paarungsverhalten meiner zwei

Die Seite wird geladen...

Paarungsverhalten meiner zwei - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen

    Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen: In meinem Garten hält sich eine Taube mit roter Beringung auf. Habe erst mal Vogelfutter und Wasser hingestellt.Angst hat sie kaum, werde...
  5. Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar

    Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar: Hallo alle miteinander, nach 7 Jahren bin ich jetzt auch mal wieder hier. (Damals hatte ich eine Kohlmeise aufgezogen) Nun ist mir auf der...