Paco macht erste Fortschritte

Diskutiere Paco macht erste Fortschritte im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hatte ja schonma beschrieben, das mein Freund und ich so Probleme mit unserer Blaustirnamazone hatten. Am Sonntag haben wir sie das...

  1. Anna23

    Anna23 Guest

    Hallo,

    ich hatte ja schonma beschrieben, das mein Freund und ich so Probleme mit unserer Blaustirnamazone hatten. Am Sonntag haben wir sie das erste Mal aus dem Käfig gelassen. Am Anfang ist er nur auf seinem Käfig rumgeklettert. Nach 3 Abstürzen saß er dann auf seinem Freisitz. Er kam sogar schoneinmal auf meinen Arm geklettert, aber ich denke das es nur aus Angst war, weil nach einer Weile wollte er nichts mehr von meinem Arm wissen. Nach wie vor will er aber immer noch beißen. Mein Freund hat sogar schon euren Rat befolgt und hat sich Zeitung unter seinen Pulli gewickelt. Paco ging auf den Arm und biß als in den Arm (wie gut das die Zeitung noch drunter war). Ich hoffe das sich das mit dem beißen noch legt. Aber sonst bin ich total glücklich. Hatte nicht gedacht das es so gut klappt. Nun ist Paco jeden Tag, wenn wir von der Arbeit kommen draußen. Habt ihr noch einen Tipp das er das beißen lässt? Ich habe auch so das Gefühl das er gar nicht so den Kontakt zum Menschen sucht. Freue mich auf eure Antworten.

    Anna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo Anna

    Ich denke, da Pacco ja noch nicht all zu lange bie Euch ist, wird er ganz sicher noch die Nähe zu Euch suchen. Aber wie immer dauert es. Man kann nicht genau sagen, wie lange. Jede Amazone hat ihre eigene Zeitspanne und entscheidet selber.
    Nun, was das Beisen angeht. Versuch dir beim beisen nichts anmerken zu lassen. unsere Amazone liebte es nämlich zu beisen und hat sich dann auf das AUA so gefreut. SIe hat es sich abgewöhnt. Amazonen lieben das Chaos, das sie verursachen. Und wenn sich beim beisen alles um sie dreht, dann will sie es sich vielleicht nichtmehr abgewöhnen.
    Ich bin sicher, es wird alles gut werden. Lass Pacco einfach noch zeit.
     
  4. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also meine ältere und ziemlich dominante Dame läßt bei 'Aua'-Rufen das Beißen oder Hacken.

    Ist das nicht normal?

    LG
    Wanda
     
  5. #4 thorstenwill, 25. November 2004
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hi wanda,

    ich glaube man kann da nicht von normal oder unnormal reden, habe es auch schon mehrfach gehört, nicht aua zu rufen oder sonst irgendwelche anstalten zu machen wenn der vogel beißt, und bei mir hat geholfen.

    gruß thorsten
     
  6. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Bei meinen Beiden ist es auch nicht gut, laut "Aua" zu rufen - dass finden sie nämlich besonders toll :(
    Lee z.B. hat mich mal heftig ,als ich beim Käfig putzen war,mit dem Schnabel auf den Kopf gehauen - und dann selbst laut "Aua!" gerufen - er fand dass echt witzig :D - ich weniger :(
     
  7. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Ahja, das Wörtchen "AUA". Das gefällt Roxy auch besonders gut. Wenn sie mal Ihre anwandlung hat und ich dann "AUA" sage, dann lacht sie kurz und beißt noch mal kräftig nach. Aber sonst ist Roxy eine total Liebe und es kommt auch nicht sehr oft vor. Man muss das einfach mal ignorieren, dann merken die Grünen einfach, dass es nicht wirklich schön ist, zu beissen und es uns auch keinen Spass macht. Denn Amazonen lieben es schliesslich Chaos zu verbreiten und im Mittelpunkt zu stehen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Sind schon echte Monster - unsere liebe, kleinen Federknäuel, oder? 8o ;)
     
  10. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Jaja, das sind sie. Aber ja so zauberhafte kleinen grüne Monster...
     
Thema:

Paco macht erste Fortschritte

Die Seite wird geladen...

Paco macht erste Fortschritte - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...