Palmfrüchte

Diskutiere Palmfrüchte im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen, ihmöchte auch gerne einmal für meine beiden grauen palmnüsse besorgen. weis jemand ob es sowas auch im raum...

  1. #1 Kathrin-Evelyn, 3. Januar 2003
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    hallo zusammen,

    ihmöchte auch gerne einmal für meine beiden grauen
    palmnüsse besorgen.

    weis jemand ob es sowas auch im raum schleswig-holstein gibt?

    danke und gruss

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Coco´s Boss, 3. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Katrin.
    Wo es die PN bei Euch in der Nähe gibt ,weiß ich nicht.
    Ich lasse sie schicken, und TAZE kann ich Empfehlen.
    Lies mal hier.
    http://www.taze.org/
    LG.
    Joe.:0-
     
  4. #3 Kathrin-Evelyn, 3. Januar 2003
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    hallo joe,

    danke, habe gleich mal 1,5 kilo bestellt.

    meine beiden sind sehr krüsch in allen dingen. bin mal gespannt ob sie die dinger fressen. wahrscheinlich haben sie die in ihrem ganzen leben noch niemals bekommen.

    wieviel gibst du denn so in der woche?
    müssen die pn´s noch irgendwie bearbeitet werden, oder einfach nur über nacht auftauen lassen und dann geben?

    also rudi und lulu gehen nicht mal an eine ganze walnuss ran. haben die total angst vor. wahrscheinlich springen die gleich von der stange wenn ich mit den dinger um die ecke komme.

    mir fällt grad ein,war gestern bei ikea und habe dort die vielbesagte deko-kugel gekauft (in kleine natürlich) die grosse sollte 15 euro kosten, war mir erstmal zu teuer.
    weist du welches teil ich meine? diese kugel ist aus bast oder bambus oder was weis ich gearbeitet, sollen angeblich alle papas total drauf abfahren.
    meine beiden sind sofort schreiend von der stange gesprungen, nur als ich ihnen das ding zeigte.
    soviel zu meinen mimosen.

    also bei den palmnüssen könnte es mir ähnlich ergehen.

    bin mal gespannt.

    danke nochmals und lieben gruss aus dem mega verschneiten hamburg
     
  5. #4 Coco´s Boss, 3. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Kathrin.
    Hast Du das alles gelesen?
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=24070
    Ich glaube,dann brauchst Du keine Angst mehr zu haben.
    Irgendwie wissen die Grauen so nach drei Tagen das da was gutes liegt!
    Achso,wieviel?
    Bei mir bekommen sie soviel sie wollen.
    Brauche für meine 2 Grautiere ca. 5KG in 2 Monaten,wovon ja nicht alles gefuttert wird.Manche Frucht nehmen sie,bei anderen wird nur der Kopf geschüttelt.....

    Nach der ersten Euphorie,wo sie nur noch Palmfrüchte gefressen haben,hat sich alles so auf drei bis fünf Früchte pro Vogel normalisiert.
    Im Moment könnte ich sie mit Lychees aus den höchsten Bäumen runterholen.
    Kaum komme ich mit Lychees ins Vogelzimmer, klauen sie die mir aus der Hand.
    Aber abends wird jetzt wieder ganz normal eine Stunde gemeinsam Körnerfutter gefressen, wie immer!
    Also, alles hat sich (fast) normalisiert!
    LG.
    Joe.
    :0-
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Hi Joe:0-

    Habe soeben auch PN bestellt. Bin gespannt wie sich mein Kleiner verhalten wird - ist noch ziemlich faul mit dem Schnabel:D

    Liebe Grüße
    Sven
     
  7. #6 Coco´s Boss, 3. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ach Sven ,lass Dich mal überraschen!
    So nach ein paar Tagen, werden sie Dir aus der Hand gerissen!
    Dauert manchmal etwas,aber dann.
    Und @all
    keine Angst weil die Dinger sooo ölig,fettig sind.
    Ich wiege meine Geier alle zwei Tage digital aufs Gramm genau.
    Seit zwei Monaten haben die sogar 20Gr. abgenommen.
    Also Ihr braucht trotz PN in Massen keine Angst haben, das Ihr auf einmal 700Gr schwere Monster da sitzen habt!
    Und der Kot ist auch super!
    Also,ran....
    LG.
    Joe
     
  8. #7 fisch, 3. Januar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Januar 2003
    fisch

    fisch Guest

    Wieviel wiegen deine Geier denn so im Schnitt?
    Als Anhaltspunkt wäre das mal ganz interessant;)

    Sven

    PS Mein Baby ist bei ca. 480g
     
  9. #8 Coco´s Boss, 3. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Sven.
    Coco hatte vor 2 Monaten genau 496 Gr, Peppi so 484 Gr.
    Jetzt wiegt Coco 480 und Peppi 460 Gr.
    LG.
    Joe.
    480 Gr. ist ein suuper Gewicht wenn er Fliegen darf.
    Meine haben ja immer Freiflug.Naja Tagsüber.
    Nachts schlafen die ja.
    Da dürfen die auch mal was weniger wiegen,
    die halben Hähnchen...
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Hi Joe-

    was soll denn: "wenn er Fliegen darf"8(
    Wenn ich mir Bilder ansehen möchte, hänge ich diese an die Wand:)
    Spaß bei Seite- selbstverständlich hat er die meiste Zeit des Tages die Möglichkeit seine Flügel zu benutzen.

    Danke für den Vergleich.

    Sven
     
  11. #10 Coco´s Boss, 3. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Wenn er Fliegen darf heißt ,
    das ein Vogel der viel fliegt,
    bedeutend weniger Gewicht haben darf wie einer der nur immer 2 m hin und her hopsen kann.
    Naja, ich glaube das hast Du auch so verstanden....
    LG.
    Joe.:0-
     
  12. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Joe,um mit Radi Eriwan zu sprechen: im Prinzip ja! (Und wer Radio Eriwan kennt, weiß, dass das eigentlich "nein" heißt;)).
    Spaß beiseite, so ganz stimmt das tatsächlich nicht, weshalb Gewichtsangaben immer mit Vorsicht zu genießen sind und der Brustbeintest vorzuziehen:
    Denn Vögel, die viel Fliegen, bilden natürlich im Gegensatz zu "Käfighopsern" auch eine stärkere Flugmuskulatur aus (Muskeln statt Fett) und sind daher nicht unbedingt leichter.
     
  13. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    ...um auch mal was dazu zusagen:
    Max hat auch recht viel Freiflug, und seitdem er wieder fliegen kann macht er das auch sehr häufig, weil er einfach seine wiedergewonne Mobilität beweisen will. Sein Kampfgewicht beträgt 560g und das schon seitdem wir ihn haben..
    ernährt wird er mit Obst, Gemüse und Ricos Körnermischung und manchmal noch Keimfutter..
    Gruß Olly:0-
     
  14. #13 Coco´s Boss, 6. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Rüdiger.
    Das mag ja alles sein.
    ZB. Coco fliegt wie ein Kolibri,sogar auf der Stelle,vor ner verschlossenen Tür, im Flur.
    Aber wenn ich ihn an der Brust (Brustbein ) abtaste, wird mir immer die Gefahr bewußt wenn Die Geier mal in der Dusche von oben abstürzen.
    Das Brustbein (die sogenannte Hühnerbrust) liegt ja fast frei unter den dünnen Federn.(wie bei Ann mit Hector passiert!)
    Und machmal sind die Geier wirklich tollpatschig!
    Dann angeln die ganz langsam, ohne hinzusehen nach nen Zweig und verfehlen den um Zentimeter....
    Ha,ha.
    Nur wenn das alles hoch oben im Kletterbaum passiert können die sich im Absturz fliegend auffangen und es passiert nichts.Die drehen dann ein oder zwei Runden und landen dann auf nem anderen Platz.

    Nur ne Dusche finde ich, durch nur eine Sitzstange oben,rundherum Fliesen,besonders gefährlich.könnten mal auf den scharfen Rand des Einstiegs fallen.....
    Das Brustbein ist meiner Meinung nach,eine große Gefahrenquelle bei dern Grauen.
    Da pass ich immer mehr wie die Grauen drauf auf!
    Oder sehe ich da zu schwarz??
    LG.
    Joe.
     
  15. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Joe!

    Klar ist das Brustbein einer der gefährdeteren Bereiche, allerdings sollte es schon durch Muskel- und in Maßen Fettgewebe ein wenig gepolstert sein.
    Natürlich kann theoretisch ein Unfall, wie Du ihn Dir vorstellst, passieren.
    Ich muß allerdings sagen, das ich niemals einen derartigen Vorfall bei meinen Geiern hatte und es, betrachtet man die Schilderungen von Unfällen in diesen und anderen Foren, NG's und Mailinglisten, es immer noch einer der selteneren Unfälle zu sein scheint. Da sind bspw. Bein- oder Flügelbrüche weitaus häufiger.
     
  16. #15 Coco´s Boss, 7. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Rüdiger.
    Nett das Du versuchst meine Angst vor sowas zu mildern.
    Ich lauf ja auch nicht pausenlos mit dem Gedanken rum.
    Allerdings, wenn meine in der Dusche waren und sooo richtig nass sind, teilen sich die Federn auf der Brust und man sieht den nackten Knochen.
    Na ja , hoffen wir das beste.
    Auch nasse Grautiere können ja noch Fliegen und ich pass ja auch ein wenig auf sie auf!
    Schöne Grüße
    Joe.:0-
     
  17. #16 Kathrin-Evelyn, 8. Januar 2003
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    um noch mal zum thema zu kommen

    hallo zusammen,

    heute ist nun meine lieferung palmnüsse eingetroffen.

    habe sofort 4 stück aufgetaut. dann brav in die näpfe damit, und zack wurden sie gleich rausbefördert. ich sie wieder reingetan, zack wieder raus.

    aber ich bleibe am ball. ich hoffe irgendwann probieren sie mal.

    gruss
     
  18. #17 Kathrin-Evelyn, 14. Januar 2003
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    hmpf

    hallo zusammen,

    nur mal kurz zum thema palmnüsse.

    urdi und lulu schmeissen nach wie vor jeden tag die palmnüsse angewidert aus ihrem napf. (blödes spiel)

    wie lange sollte man das eigentlich fortführen? gibt es ne chance das sie das überhaupt jemals von probieren?

    schliesslich habe sie noch nie in ihrem leben son ding gesehen oder gefressen, ich glaub die habe angst davor.

    also ehrlich, man macht was mit, mit den grautieren.

    :D bis dann die tage
     
  19. fisch

    fisch Guest

    Moin Kathrin!

    Also ich (Coco) habe die PN seit knapp ner Woche. Zuerst wollte Coco da auch nicht ran aber nachdem ich ihm mal eine PN zerlegt habe und diese ihm dann in den Napf getan habe ist es mit der Abwehr vorbei - jede neue Nuss wird sofort angeknabbert und zerfetzt:D
    Vielleicht musst du deinen Grauen auch erst mal zeigen, wie es unter der Schale aussieht?

    LG
    Sven
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Coco´s Boss, 14. Januar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Katrin.
    Meine Grauen haben das auch ein paar Tage gemacht.

    Ich habe im Vogelzimmer einen großen Tisch auf dem auch Futter,Obst usw liegt.

    Da fliegen sie dann drauf und nehmen sich daß,worauf sie Lust haben.

    Manchmal,wenn sie gerade Lust auf PN haben,nehmen die sie natürlich auch aus der Hand,je nach dem..

    Abends wird alles entsorgt was übrig geblieben ist!

    Da habe ich die PN immer wieder draufgelegt.

    Wichtig ist auch,das man mehrere zur gleichen Zeit anbietet.Da suchen sich meine dann ganz bestimmte Früchte aus,andere werden ignoriert!
    Und dann,

    Alle zwei Tage frische PN anbieten.

    Alte Nüsse,die sie schon mehrere Tage angeboten bekommen,ignorieren sie auch.
    Kein Intresse mehr.

    So ist das bei mir.
    Aber jeder macht es anders,und jeder Geier ist anders!

    Da muß man sich was einfallen lassen und Ausprobieren...

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  22. #20 Kathrin-Evelyn, 14. Januar 2003
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    tja

    hi sven, hi joe

    danke für die tips

    werde gleich mal eine nuss zerlegen und in mundgerechte stücke zerteilen.

    was tut man nicht alles für die süssen:D

    gruss
     
Thema:

Palmfrüchte

Die Seite wird geladen...

Palmfrüchte - Ähnliche Themen

  1. Wie verzehren eure Grauen Palmfrüchte?

    Wie verzehren eure Grauen Palmfrüchte?: Ich hatte jetzt mal gefrorene Palmfrüchte bestellt und sie nach dem Auftauen und gründlichem Abwaschen meinen beiden angeboten. Erst wurde...
  2. Palmfrüchte,Zuckerrohr+Datteln

    Palmfrüchte,Zuckerrohr+Datteln: Hallo, ich hab in älteren Nachrichten mal nachgeschaut, wo man noch Palmfrüchte,Zuckerroh u. Datteln kaufen kann? Denn "Taze" wird immer teurer...
  3. Palmfrüchte?

    Palmfrüchte?: Hallo. Nur ne kurze Frage. Gibt es wirklich (Grau) Papageien, die die Nüsse knacken können? Hab heut meinen ersten Versuch gewagt die Nüsse...