Palmöl für Wellensittiche?

Diskutiere Palmöl für Wellensittiche? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, in einem anderen Forum wird gerade diese Frage diskutiert. Die Pros sagen, dass andernfalls die Vitamin A Versorgung nicht ausreichend...

  1. #1 Stephanie, 23. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    in einem anderen Forum wird gerade diese Frage diskutiert.

    Die Pros sagen, dass andernfalls die Vitamin A Versorgung nicht ausreichend gegeben ist, die Cons argumentieren mit zu viel Energiezufuhr (Wellis neigen zum Dickwerden).


    Ich bin da jetzt gänzlich verwirrt!

    Gebt Ihr Euren Wellensittichen rotes Palmöl?

    Brauchen sie das?

    Wenn ja, wie viel in welchen Zeitabständen?


    Ich bin vor allem deshalb verwirrt, weil es natürlich überall in Onlineshops verkauft wird und z. B. für Graupapageien ja auch gebraucht wird, aber Graupapageien neigen wohl zu UNGTERgrwicht, Wellensittiche zu ÜBERgewicht!?
    D. h., es könnte auch Werbung mit im Spiel sein?

    Eine andere Frage die mich dabei umtreibt:
    Mein letzter Wellensittich wurde 10 Jahre alt.

    Lange Jahre erhielt er nur Körner (TA-Empfehlung von nicht vk TA) dann auch Frischkost und liebte Möhren so sehr, dass er auch mal eine ganze pro Tag verschlagt bzw. zernagte.

    War das nur Lust am nagen oder Vitamin A Mangel?

    Und kann man den Vitamin A Bedarf wirklich nicht mit (Obst und vor allem) Gemüse decken?

    Ich hatte auch schon mal einen übergewichtigen Welli, daher klingt ÖL für mich "gefährlich"; zur Zeit kriege ich meine Vögel auch noch nicht auf eine Waage...

    Ich möchte ja meine Vögel möglichst optimal ernähren, nur lese ich so viel verschiedenes von "Experten" dass das, was der eine optimal nennt vom anderen als gefährlich eingestuft wird, hier: Übergewicht im schlimmsten Fall Lipom contra Vitamin A Mangel.

    Deshalb möchte ich auf keinen Fall hinterher erfahren müssen, dass ich nun dem "falschen Experten" geglaubt habe & meinen Vögeln geschadet statt genutzt habe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Also Öl halte ich für schwachsinnig, weil es eben Fett ist und demnach für Wellis nicht so gut.
    Ich habe sehr alte Wellis (gehabt), die ich auch ohne Öl 12 Jahre lang hatte (war ausgewachsen, als ich ihn bekam). Meine jetztigen sind auch ääh. so 6 bis 9 Jahre alt und ohne irgendwelche Futterzusätze vollkommen fit.
     
  4. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stephanie.,

    Auf gar keinen Fall solltest Du Wellis Öl geben, wie gesund das auch immer grad sein mag, es ist in erster Linie Öl. Manche Leute geben wenige Tropfen (!) auf Grünfutter, was ich aber auch nicht für nötig halte.

    Dick werden können die lieben Kleinen übrigens auch von Kohlenhydraten; also es geht nicht nur um das Dick-Mach-Problem, sondern Fette sind doch schwerer / anders zu verdauuen.

    Dass sie sich auf etwas "stürzen" bedeutet keinesfalls automatisch, dass sie das grad "brauchen."

    So stürzen sie sich ja auch auf Ölsaaten, weil diese sehr energiereich sind - in der Natur ein vernünftiges Verhalten.
    Dass manche so gern feuchtes Grünes fressen, könnte evtl. ähnlich begründet sein? Australien ist ja ziemlich trocken. Aber das ist nur ein Gedanke.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Gebe ich nicht und nur weil etwas verkauft wird, muss es doch nicht immer gut sein.

    Stichwort Sprechperlen: Damit ihr Liebling schneller die menschliche Sprache erlernt.

    Ä ... Ägypten?
     
  6. #5 Andrea 62, 23. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juni 2009
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ich frage mich, was manche noch alles in ihre Wellensittiche reinstopfen wollen :nene: (damit bist nicht Du gemeint Stephanie).
    Mag sein, dass Graupapageien Palmöl brauchen, damit kenne ich mich nicht aus. Aber Wellensittiche sind GRASSAMENFRESSER (siehe auch hier Post 5).
    Ich würde sagen Lust am Nagen (machen meine auch). Vit. A Mangel zeigt sich u.a. durch Schäden an den Schleimhäuten, Folge sind Entzündungen, Anfälligkeit für Infektionen.
    Hatte Dein Vogel sowas?
    10 Jahre sind doch ein gutes Alter, lass Dich nicht so verunsichern ;).
     
  7. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Nein.
    Und wieder nein.

    Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Es ist mir unbegreiflich, was manche so alles in ihre Wellis stecken wollen, weil es angeblich ach so gesund ist. Mag ja sein, dass es für die ein oder andere Papageienart eine sinnvolle Nahrungsergänzung ist, aber sicherlich nicht für Wellis.
    Oder mal ganz provokativ gefragt: Wer serviert ihnen denn in Australien das Palmöl? :zwinker:

    Wenn dein Welli 10 Jahre alt geworden ist, hat ihm mit Sicherheit nichts gefehlt. Und erst recht kein Vitamin-A. Wie Sandra schon schrieb, macht sich ein Mangel, egal an welchem Nährstoff, bemerkbar. Je nach Vitamin z.B. im Form von Schnupfen, struppigem Gefieder oder gar Lähmungserscheinungen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Stephanie, 24. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke für Eure Antworten!:)

    Da bin ich ja beruhigt.

    Ist schon blöd wenn man etwas anbietet/anbieten würde und sich immer unsicher ist, ob es mehr hilft oder mehr schadet!
     
  10. #8 DeichShaf, 24. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich warte ja eigentlich nur noch drauf, dass ein windiger Händler auf die Idee kommt, "zerstoßene Federn als schnelle Hilfe bei der Mauser" zu verkaufen...

    Palmöl brauchen sie nicht. Vitamin A bekommen sie ausreichend über die normale Körnermischung.Viel eher sollte man sich um Vitamin D Gedanken machen, welches nur durch UV-Licht in wirklich ausreichender Menge vom Welli produziert werden kann. Und selbst da ist es zweifelhaft, ob es überlebenswichtig ist.
     
Thema: Palmöl für Wellensittiche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. palmöl wellensittich

Die Seite wird geladen...

Palmöl für Wellensittiche? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...