Papa Sprache... bin zu Blöd

Diskutiere Papa Sprache... bin zu Blöd im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; .... dann geht er ja jetzt bestimmt in die Sprachschule. ;)

  1. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    .... dann geht er ja jetzt bestimmt in die Sprachschule. ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Coco´s Boss, 5. Dezember 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Juhuuu Übersetzung gelungen!!!!

    [​IMG]
    Hallo alle zusammen.
    Heute war es deutlich und nicht zu Überhören.
    Keine Fehldeutung mehr möglich denn sehr deutlich gesprochen....
    [​IMG]
    Coco sagt:" Du böööser,böööser böööser.( Coco ) kommt manchmal hinterher!"
    Bestimmt 100 mal hab ich´s heute gehört.

    Und hier Coco noch mal in echt!
    Ist das nicht ein Schlitzohr????
    Und wie selbstbewußt er da steht.

    Jaa, ja die Kamera möchte er zu gerne haben....
    Aber dann sage ich wieder "du böööser böööser böööser Coco!
    [​IMG]
    LG.
    Joe.:0-
     
  4. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,joe

    meiner spricht uku..kuku..koku....hm..
    genau verstehen kann ich es nicht.

    papageiensprache doch eine schwere sprache....:?

    liebe grüße rena:0-
     
  5. #24 owl, 5. Dezember 2002
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2002
    owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.243
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Joe

    Herzlichen Glückwunsch zu Deiner gelungenen Übersetzung. Siehste hat doch garnicht so lange gedauert.

    Der Coco ist ein wunderschöner Vogel, ein Prachtkerl sozusagen. Finde das lustig wie er dasteht, so als wollte er sagen: "Gibst Du mir die Kamera freiwillig, oder soll ich sie mir holen" :D :D :D

    Allerdings wie ein "böser Coco" sieht er eigentlich nicht aus, sondern vielmehr zum Verlieben schön ;)

    Auch wenn das grosse Rätselraten vorbei ist:

    Sei trotzdem sehr herzlich geknööst :D


    P.S: Bestimmt 100 x heute gehört.......hihi Coco scheint fleissig zu üben
     
  6. Moses

    Moses Guest

    Also ich lache mich desöfteren mal über die Sprache meiner beiden kaputt! Die können ja schon ein paar Wörter sagen: Hallo, Moses, Nico, Kuckuck (das war es eigentlich auch schon).
    Manchmal wenn sie sich untereinander auf "papageiisch" unterhalten, da kommt es einem so vor, als würden sie richtige Wörter sagen!
    Vor kurzem hatten sie 2 Mal Markus gesagt, mein Freund hat gleich einen Spaß daraus gemacht, ob ich vielleicht mit einem "Markus" fremdgehen würde.... Jedenfalls haben die beiden diesen Namen nich bei uns gelernt, also nur Zufall das dieses Wort aus ihrem Schnabel kam!
    Genauso hatte einer der beiden mal "Drecksau" gesagt, zumindest hatte es sich so angehört, das haben die beiden bei uns auch noch nie gehört geschweige denn gelernt bekommen!
    Ist also manchmal wirklich lustig was für zufällige Wörter aus ihrem Schnabel kommen!
     
  7. Baerjul

    Baerjul Guest

    Hallo Zusammen,
    habe mich köstlich über die Sprachversuche und Eure Interpretationen amüsiert. Ist das nicht immer wieder köstlich zu hören wenn die Geierlein uns imitieren?
    Mir geht immer förmlich das Herz auf wenn sie mit mir "reden".
    Meine beiden Grauen sprechen allerdings sehr viel und gut. Vielleicht kommt das aber auch daher, daß ich sie immer viel anspreche.Gerade ruft mein Vasco aus dem Nebenzimmer: Hallllllooooo! Kuku, Vasco komm heeeeaa! (Er meint sicher mich).
    Er sagt oft und gern Colaaa, Colaaa und Jule antwortet ihm: Colaaa. Bei uns gibt es weder Cola noch trinken wir jemals welche, also vermute ich eine eigene Wortschöpfung.
    Wenn mein Mann nach Hause kommt sagt Vasco gleich mit seiner Stimme :"Na Du, na Dicker!" und dann macht er das Geräusch von einem gezogenen Weinkorken nach. Demnach wären wir Alkoholiker wenn wir alle diese entkorkten Flaschen trinken müßten. Aber mein Mann macht immer die Flasche auf und das Geräusch liebt Vasco sehr und verbindet das immer mit der Person.
    Ein tolles Erlebnis hatte ich auch mit Vascos Mama. Als ich das erste Mal in die Bruthöhle gesehen habe saß sie noch auf den Eiern. Sie kannte mich ja gar nicht und als ich sie vorsichtig ansah, sagte sie zu mir."Du Sau, Du!"
    Ich habe mich ziemlich erschrocken und die Züchterin sagte entschuldigend:" Sie saut halt manchmal so mit ihrem Futter herum!"
    Meine Geier sprechen sehr viel wenn sie sich richtig wohl fühlen.
    Am liebsten höre ich das wenn sie gerade auf meiner Schulter sitzen. So deutlich und sauber. Manchmal quatschen sie so, als wenn eine ganze Menschengruppe sich unterhält. Wenn wir Besuch haben sitzen sie gerne dabei und sagen kaum ein Wort. Ist der Besuch weg, geht es los mit der Nachahmung. Man hört richtig Wortfetzen. Das ist interressant. Ich habe nie Wörter mit ihnen eingeübt!
    Das wollte ich Euch einfach `mal berichten.
    Liebe Grüße
    Baer
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Dann bringe ich auch noch was an....
    unsre Julie redet sparsam. Charlie dagegen schnappt auf, was er mag und redet den ganzen Tag und bringt erstaunlich viel situationsgerechte Anwendungen (was besonders lustig ist, wenn das die Geier UNTEREINANDER tun).
    Hier mal was aktuelles zum schmunzeln:
    Ab und an sticht mich der Hafer und ich bringe dem Geier auch mal absichtlich was bei.
    So habe ich ihm neulich zwei Abende lang heimlich einige Male "Fröhliche Weihnachten" vorgesagt, in der Hoffnung, daß er den Rest der Familie spätestens am heiligen Abend damit überraschen würde.
    Aber schon gestern Abend waren Frau und Sohne eher genervt davon, daß das liebe Tier die beiden Grußworte den ganzen Tag hinüber immer und immer wieder wiederholte.
    So leicht wird aus einem kleinen Späßchen dann doch schon was eher nerviges-trotzdem irgendwie amüsant.
    Wäre dann aber auch nett, wenn er sich manchmal doch auf Aufforderung inhaltlich an einen seiner Leiblingssätze auch hielte: "Vögel können nicht sprechen "
    :0-
     
  9. #28 Coco´s Boss, 6. Dezember 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Ingo.
    Ja da kann ich auch was zu sagen.
    Peppi sitzt in seiner Ecke auf dem großen Freisitz im Vogelzimmer und döst vor sich hin.
    Coco läuft wie ein Hahn breitbeinig,mit seinen O-Beinen, langsam auf ihn zu,sagt bööööser,böööser,böööser Coco und hackt den Peppi dort weg.Peppi fliegt weg und Coco ruft ihm hinterher,bööööser,böööser,böööser Coco .
    Zum Schiessen.....

    Und @ Sonja.
    Ich sage ihm schon manchmal noch das
    " het knööööske, knöööske, knööööske" nach, wenn er das mal wieder sagt.
    Weil das ist sooo deutlich und richtig süß!
    Soll er nicht vergessen!
    Er sagt eben beides! Noch....
    Jetzt klar zu erkennen, das es zwei Aussagen sind.

    Und Liebe Sonja,denke nicht daß ich sooo oft
    " Böser Coco " sage.
    Er hat es sich nur auserkoren, das schön zu finden!

    Ich sage viel,viel öfters :
    " lieber Coco, lieber Peppino,
    Papa´s Schatz, Bist ja mein Schatzi,
    hmmm, jetzt gibt´s lecker lecker.
    und all so was.

    Nicht das Du denkst ich würde nur mit den zweien Schimpfen!
    Eigentlich ist das "böööser Coco" schon über ein halbes Jahr nicht mehr gesagt worden.

    Das stammt noch aus der Zeit,wo sie gnadenlos die Blumen zerschreddert haben.
    Und das tuen sie ja schon lange nicht mehr.
    Kannst Du Pat und Bea nach fragen, die haben die unversehrten Blumen,Bilder,Bücher gesehen.
    Nur hat er das :" Du böööser, böööser, böööser Coco. aus seinem Langzeitgedächnis wieder hervorgeholt!
    LG.
    Joe.


    :0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.243
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Joe

    Ne ne, hatte mir nix schlimmes dabei gedacht. Dass Du Deine Grautiere sehr liebst, dürfte keinem hier im Forum entgehen.

    Mit irgendwelchen Wörtern müssen die Geierlein ja beginnen. Wer weiss vielleicht sagt Dein Coco als nächstes "hmmm, jetzt gibt´s lecker lecker" :D ;)

    Ja, das kann schon gut sein, dass sich die lieben Geierlein selbst aussuchen welche Wörter sie nachsprechen möchten und welche nicht. Schliesslich sind die Krummschnäbel ja starke Persönlichkeiten :) mit eigenem Willen. Das macht sie ja so liebenswert.

    Auch ich muss manchmal ein energisches "Nein" sagen, wenn die Geierlein an der Tapete nagen. Meist trippeln sie dann ein paar Schrittchen rückwärts, schauen mich unschuldig an, und machen sich sogleich wieder über die Tapete her :D
     
  12. behb

    behb Guest

    Ich kraule Cora öfters durchs Gitter, wenn Sie grad mal im Käfig sind, wenn ich da bin. Und Cora mag das garnicht. Sie versucht dann immer, nach mir zuhacken oder Caro vom Gitter zu vertreiben. gestern hat Caro darauf mit "Aua" geantwortet. Das ist das zweite Wort, welches deutlich zu verstehen war. Beide geier sind noch kein Jahr alt. Das "Kuckuck" kommt in allen möglichen Tonarten. Ist schon witzig:D
     
Thema:

Papa Sprache... bin zu Blöd

Die Seite wird geladen...

Papa Sprache... bin zu Blöd - Ähnliche Themen

  1. Körper Sprache

    Körper Sprache: Hallo zussamen! kann mir bitte jemand erklären warum mein 5 Monate Blaustirn Amazon Papagei oft auf mein Kopf sitzen will? er verucht es immer...
  2. Wenn der Papa mit der Tochter...

    Wenn der Papa mit der Tochter...: Hallo allerseits. Im letzten Jahr hat mein Kanarienpäärchen Nachwuchs bekommen. Leider ist die Henne kurze Zeit später verstorben (wohl an...
  3. Amazone hat sich was blödes angewöhnt

    Amazone hat sich was blödes angewöhnt: Hallo, meine Uraltamazone Bj1960 habe ich jetzt seit einiger Zeit. Ist aus Einzelhaltung gekommen und schwer bissig gewesen. Nun gut Augen zu...
  4. Spuren von Greifvögeln/Eulen finden - bin ich blind oder zu blöd? ;)

    Spuren von Greifvögeln/Eulen finden - bin ich blind oder zu blöd? ;): Hallo. Ich war die letzten Tage endlich mal wieder in Wäldern in NRW unterwegs (Urlaub jippieh *g*) und habe auch nicht wenige schöne Federn...
  5. Die Sprache der Vögel - Wer kennt sie?

    Die Sprache der Vögel - Wer kennt sie?: [video=youtube;RRrpg369iI0]https://www.youtube.com/watch?v=RRrpg369iI0[/video] Im Sommer ist es einfach zu schön, die Vögel zu beobachten. Man...