Papageien, Palmen & Co.

Diskutiere Papageien, Palmen & Co. im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Bianca Ich gebe dir recht auch wenn es einigen hier nicht passt ich finde schon das man genau hinschaun sollte was da so alles gezeigt...

  1. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo Bianca

    Ich gebe dir recht auch wenn es einigen hier nicht passt ich finde schon das man genau hinschaun sollte was da so alles gezeigt wird,aber ich gebe auch zu das einige(mich eingeschlossen)zu hohe Erwartungen an diese Sendung gestellt haben

    Nichts desto trotz kann man jawohl erwarten das ein angeblich Papageien kundiger Tierpflerger der in einem Papageienpark Arbeiten,diese Tiere so er sie auch Privat hält,sie erst recht richtig unterbringt

    Anette
    Es ist mir völlig schnuppe ob dir die Hutschnur platzt

    Bei Kloppi wurden sie nicht zur schau gestellt,sonder beiläufig erwähnt nur der genau hingeschaut hat,dem hat sich das elend dieser Graupis gezeigt

    Ja auch durch ein Unterhaltungsprogramm lernt man wengleich Überwigend schlechtes da diese Programme oberflächlich sind und es um Einschaltquoten geht,aber in den Zoosendungen wurde erheblich mehr auf richtige Informationen gesetzt,und sie waren dennoch ein riesen Erfolg

    Im übrigen muss man jemanden nicht Persönlich angreifen und beleidigend werden nur weil er eine andere Meinung hat
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Allgäu
    Hallo und schon wieder Streitereien .......:nene: . Wenn euch was an der Sendung nicht passt , dann schreibt doch mal an den Loroparque . Die Antworten würden hier sicher alle interessieren . Ach und verpasst mir nur ja keine Sendung . Am Besten aufnehmen und solange zurückspulen , bis man was gefunden hat .0l0l Soviel wo Tierschützer gebraucht werden ...soviel Elend wo man sich engagieren könnte ...... und ihr zieht euch ausgerechnet am Loroparque hoch ........natürlich ohne in diesen "furchtbaren " Sachen tatsächlich was zu unternehmen . Wo es doch soooooo wichtig wäre , endlich " diesem Park das Handwerk zu legen " . Und , wer von euch mochte denn einen Spix aufziehen ?????? Ihr habt doch gewiss mehr Ahnung und Erfahrung .... . Auf solche Tierschützer wie euch , hat die Welt gewartet:+schimpf . Da krieg ich doch nen Hals , da geht kein Schlips mehr drum .....8( . Anja
     
  4. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Anja

    Da hab ich doch gleich wieder das Gefühl das jemand der sonst nix zu sagen hat sich nur melden wenn er glaubt irgendwo Meinung machen zu können

    Wen du richtig mitgelesen hättest wäre dir aufgefallen das es nicht um den Park als solches geht,sondern einzellne dinge die man nicht in Ordnung findet angesprochen werden

    Im übrigen wird hier nicht gestritten(schade für dich)sonder es findet ein Meinungsaustausch statt der zugegeben schon mal nicht in die richtigen Worte gekleidet wird
     
  5. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    wie Anfangs geschrieben hatte ich mir persönlich auch mehr von der Sendung versprochen,muss aber sagen ich habe mich drauf eingestellt und sehe sie nun wirklich recht gern!Leider schaffe ich es nicht immer.Denke mal es gibt immer und überall etwas zu kritisieren und zu meckern,habe aber hier schon das Gefühl das Reinschmidt und seine Kollegen mit Leib und Seele sich für die Tiere einsetzen.Natürlich muss auch alles finanziert werden und dies ist bestimmt nicht einfach.Seit doch froh das es diesen und auch andere Parks gibt,denn somit haben wirklich gefährdete Vogelarten eine Chance weiter zu existieren.Bisher habe ich von allen die schon einmal dort waren nur Gutes gehört.
     
  6. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Allgäu
    Hallo . @ Amazon 2 also ich habe bei dir das Gefühl , das getroffene Hunde bellen . Und wenn das ein für dich akzeptables Niveau für "Meinungsaustausch" ist ....?? Wenn du mitgelesen hättest , wüßtest du , das ich allerhand zu sagen hatte und auch meine Beiträge/Meinungen zur Sendung dazu beigetragen haben , das der Loroparque nicht nur schlecht gemacht wird . Übrigens danke für den persönlichen Angriff ...... nur passt der Schuh mir nicht . Also steh ich drüber ..... Der Narr tut, was er nicht lassen kann , der Weise lässt, was er nicht tun kann . In dem Sinn .. viel Spaß beim "Suchen" und "Meinungsaustauschen" . LG Anja
     
  7. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Womit solltest du mich getroffen haben

    Du scheinst dich so richtig auf den Schlips getreten zu fühlen,somit habe ich wohl den nagel auf den Kopf getroffen

    Du hast nicht mich persönlich angegriffen sondern Bianca die du als allwissend bezeichnest nur weil sie eine andere Meinung vertritt als du

    Du bist es gerade die diese Diskussion herunterzieht

    Ira

    Hier ist niemand gegen den Park und die Freude des Gesamten Lero Park Trupps ist in jeder Sendung zu sehen und zu spüren;aber soll man deswegen dinge die einem auffallen verschweigen,ich meine nein

    Jeder der sich hier anmeldet und um Rat fragt und seine Haltung vorstellt wird auf seine Fehler hingewiesen und mit Vorschlägen zur Verbesserung bedacht,warum sollte es jetzt anders sein

    Wir alle sind hier weil wir Papageien lieben und sie unter besten Bedingungen halten und von anderen Lernen wollen
     
  8. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Moni,
    habe leider die Sendung um die es hier geht nicht gesehen und natürlich sollte man immer seine Meinung sagen und auch dazu stehen.
    Vielleicht hat er aber ja auch die Papageien im Hause frei und sie nur kurzfristig in dem kleinen Käfig mit rausgenommen,oder vielleicht leben sie während seiner Arbeitszeit in einer Voliere....denke mal so ganz Genaues weiß man nicht und dadurch ist es auch schwer darüber ernsthaft zu diskutieren. Wir sind uns hier bestimmt alle einig,dass Papageien nicht in beengten Verhältnissen gehalten werden sollten,je größer destso besser!
     
  9. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Vielleicht sind es ehemaliger Zuchttiere aus seiner alten Heimat Deutschland?
    Vielleicht sind sie schon steinalt und bekommen jetzt Gnadenbrot und haben überhaupt kein Interesse daran in einer 100m² Volie herumzuschießen? Seine Hündin will er ja auch noch nachholen ;)
    Wer weiß das schon? Müßig sich darüber das Maul zu zerreißen....:+keinplan
    Ich fand heute wieder mal sehr schön, dass er sich ganz alleine um die Spixi kümmern durfte, schön ruhig so ein Arbeitsplatz, hätte ich auch gerne....
    Viele Vogelstimmen und keine.......:~
     
  10. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Allgäu
    Hallo , schön . Freue mich schon auf die heutige Sendung und neue Beiträge . Der Spix dürfte in der Zwischenzeit ganz schön gewachsen sein . Vielleicht ist auch M. Reinschmidt inzwischen wieder zurück . Irgendwie ansteckend , die Begeisterung der Biologen und Tierärzte . @ Tiffany ja , so ein Arbeitsplatz würde mir auch gefallen , nur für solche seltenen Papageien fehlt mir die Erfahrung und TA oder Biologe oder eben jahrzehntelanger Züchter bin ich leider auch nicht . Ich hab großen Respekt vor den Profis und der Verantwortung , die sie tragen . LG Anja
     
  11. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich frage mich schon seit einigen Folgen warum die Schwertwale nicht in der Sendung vorkommen. Die Delfine sind ja auch in fast jeder Folge dabei.
     
  12. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ja, nun, das ist es ja leider...
    Alles nur noch Unterhaltung, bloß nichts lernen, lesen und selber erarbeiten und erfahren.
    Alles nur noch "Show" und seichte Bespaßung, keine Ecken berühren, keine Kanten zeigen.
    Darf ich an dieser Stelle einfach einmal an die Sendung Ein Platz für Tiere von Bernhard Grzimek erinnern? Das war damals ein anderer Anspruch für und an das Publikum.

    Muß man wirklich alles, was einem im Namen der Unterhaltung, vorgesetzt wird vollkommen kritiklos annehmen?
    -> Ich sage: Nein!

    Gut, der Park ist wirklich sehr schön und sauber, aber das mit den vielen Handaufzuchten finde ich nicht gut (ich finde durchaus das ich das schreiben darf, es ist schließlich meine Meinung).

    _

    Mal was anderes:

    Ich muß doch mal was hier in die Runde fragen, ist eher was lustiges...
    Dieser Rafael gibt oft so komische Laute wie ein Papagei von sich, so ein "Uaahh-uaah", ist das auch schon jemanden aufgefallen?
    Ich lach mich jedes Mal schlapp, wenn ich mir eine Folge in der Mediathek anschaue und den Rafael wieder krächzen höre.
    Versteht mich bitte nicht falsch, er ist ein grundsympatischer Typ, aber halt mit einem seltsamem Sprachtick...

    Grüße
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Und wenn zig Jungtiere sterben wuerden, dann wuerde man auch wieder jemanden finden dem das nicht passt.
    ;-)
     
  14. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    @ Richard,
    würd ich ja gerne verstehen...

    HÄH?

    Bitte erklär es einer alten, ehem. blonden Frau!?
     
  15. #114 Cosmo Kramer, 12. Oktober 2010
    Cosmo Kramer

    Cosmo Kramer Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Das macht er doch ganz gezielt, die Vögel reagieren doch auch oftmals darauf..........
    Was er mit manchen Mitarbeitern spricht, ist übrigens Spanisch 8)
     
  16. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Ja, hat mich am Anfang tierisch genervt, wie so manche Ticks auch bei unseren "hochrangigen" 10.000 den.
    Aber da er mir sympathisch ist, hör ich's jetzt gar nicht mehr :D...oder bin ich schon wieder gealtert? :idee:
     
  17. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Richard!

    Das das andere Gründe hat, weißt du genauso gut wie ich.
    Beim Spix Ara kann ich es noch halbwegs nachvollziehen, aber bei den nullachtfünfzehn Arten fehlt mir da jedes Verständnis. Oder ist es plötzlich gut Papageien für den Hausgebrauch mit der Hand aufzuziehen, nur weil es der Loro Parque macht?
    Und nimmst du auch vorsorglich alle Eier raus und ziehst die im Brüter geschlüpften Küken auch mit der Hand auf?

    Grüße
     
  18. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Cosmo!

    Diese seltsamen Töne allerdings kommen mir eher wie ein Ausdruck des Erstaunens vor :? :~

    Danke für die Info das er Spanisch spricht!
    Ich dachte bislang das wäre eine besonders ausgeprägte Bayerische Mundart... :D

    Ja.

    Grüße
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Hallo Vanellus,

    Ich persönlich mache gar nichts in der Art.

    Aber ihr glaubt doch nicht, dass die Jungtiere komplett aus kommerziellen Gründen entnommen werden. Da werden sicherlich auch 0815 Jungtiere dabei sein, die sonst verhungern oder verklammen wuerden, weil die Alttiere die Jungtiere nicht versorgen und überfordert sind. Wenn diese Tiere eingehen, dann gibt es auch Leute die das nicht verstehen werden und genau so für eine Handaufzucht protestieren, wie du gegen eine Handaufzucht bist.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Der LoroParque zieht nicht alle Jungen mit der Hand auf, immer nur einen Teil, die zweite Brut ziehen die Eltern, damit "verdoppeln" sie sozusagen die Nachzuchten....
    Mal richtig zuhören wenn Matthias erzählt...
    Ausgenommen natürlich Spixe, aber selbst da ziehen die Eltern, die zuverlässig sind, einen Teil selber auf.
     
  22. #120 Cosmo Kramer, 13. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2010
    Cosmo Kramer

    Cosmo Kramer Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Diese "Töne des Erstaunens" sind auf Spanisch:D
    Und zwar sagt er meist "Hola" und "Guapo".........also zu Deutsch "Hallo, Hübscher";)

    Was die Nachzuchten angeht, so verhält es sich so, wie Tiffani schreibt!! Nur die erste Brut wird entnommen, damit das Nachgelege dann von den Eltern aufgezogen
    wird! Der so maximierte Bruterfolg kommt den Papgeien ja zugute, da sich die Einnahmen der Stiftung so vergrößern........

    Eher sehe ich die Haltung der Orcas und Delfine kritisch, aber ok, diese vergrößern die Einnahmen des Zoos natürlich auch beträchtlich, da sie sicherlich
    mit der größte Zuschauermagnet sind. Warum sind die Orcas eigentlich nie in der Sendung???
     
Thema: Papageien, Palmen & Co.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien palmen& co .

    ,
  2. papageien palmen & co dvd

    ,
  3. zitzenspritzenspitze

    ,
  4. papageien palmen & co folge 1
Die Seite wird geladen...

Papageien, Palmen & Co. - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...