Papageien u. Sittiche: Ebereschenzweige zum zernagen?

Diskutiere Papageien u. Sittiche: Ebereschenzweige zum zernagen? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ebereschenzweige zum zernagen? Hallöle, habe gerade eine junge Eberesche beschnitten (damit sie noch in meinen Minigarten passt ;) ). Nun...

  1. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Ebereschenzweige zum zernagen?

    Hallöle,

    habe gerade eine junge Eberesche beschnitten (damit sie noch in meinen Minigarten passt ;) ).

    Nun weiß ich nicht genau, ob ich die um zernagen meiner Amazone geben kann? Bisher bekam sie nur Weide-, Haselnuss- und Obstbaumzweige.

    Weiß das jemand??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Mona,

    Ich denke, das Du Eberesche Zweige ruhig geben darfst ... :)
     
  4. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Denken oder wissen?

    Hallo Birgit,
    ich DENKE auch, aber ich weiß es eben nicht genau ...
    Nachher sagt jemand: Umgotteswillen, doch nur die Beeren, nicht die Äste :D :D

    Grüße!
     
  5. Berit

    Berit Guest

    Hallo !
    Also ich habe meinen grünen Kongos schon sehr häufig Vogelbeeren mitsamt den Ebereschenzweigen gegeben.

    Von der Stange gefallen sind sie noch nicht :)
    Aber gelesen, ob man das nun wirklich machen soll, habe ich das auch noch nicht.

    Berit.
     
  6. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Meine Grauen futtern die auch regelmäßig.

    Bis jetzt gab es keine Probelme.
     
  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Mona,

    also meine Grauen verschlingen Ebereschen mitsamt den Blättern.
    Amazonen dürfen die auch :D

    Immer rein mit den kompletten Ästen :D

    [​IMG]
    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Petra
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    @Piwi
    zu den Bildern kann man nur noch sagen
    vorher und nachher
    :D
    Karin
     
  10. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Ja, Karin - find ich auch!

    echt stark, Petra :D :D :D
     
Thema:

Papageien u. Sittiche: Ebereschenzweige zum zernagen?

Die Seite wird geladen...

Papageien u. Sittiche: Ebereschenzweige zum zernagen? - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...