Papageien-Verpaarungsstationen

Diskutiere Papageien-Verpaarungsstationen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Genau Hier! Ist richtig, also "einen" hier Nähe Ff-Kreuz zwecks freiwilliger Partnerwahl für Graue. Genau! Die Leute möchten keine x-Besuche...

  1. #21 roterfuchs, 17. Februar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2005
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Habe nurmal oft den Namen gehört im Zusammenhang mit Graue und Vergesselschaftung - insbesondere Graue und Problemvögel..... Weiteres dazu, weiß ich gerade (doch) leider nicht......

    Nun, ich finde es nicht umbedingt, dass es das Richtige ist, für eine Vergesselschaftung bzw. für dessen Erfolg, dass da umbedingt genügend und ausreichend Platz benötigt ist...... Das möchte halt jede/r gerne nur so hören, weil es etwas an logischeren Klang hat als alles weitere vielleicht.......

    - Ich persönlich sehe das Problem ausschliesslich bei den zahmen Grauen.
    - Aber auch nicht die zahmen Grauen, die zum bereits vorhandenem nichtzahmen kommen, sondern eher, die zahmen Grauen, die bereits in Einzelhaltung sitzen und eben in der Familie entschieden wurde, einen Partner dazu zu gesellen. Da klappt es mit der Vergesselschftung ein oder zwei male eben nicht => Und so sagt man als Besitzer, ,,Ach der Graue von uns ist sowas auf uns Menschen bezogen, kennt bzw. mag wohl nicht´s anderes und so bleibt es eben auf weiteres alleine 0l Es gibt sogar Leute, die ihr Abgabetier ausschliesslich nur in weitere Einzelhaltung deswegen geben und ausdrücklich dies auch oft in Inserraten z.B. auch zu lesen ist, dass sich weder Züchter, noch Leute mit bereits vorhandenem Vögel bzw. Vogel melden sollen. Sprich, nicht melden sollen. 8(

    Zurück zu meinem Beispiel:
    Noch leichter hier ein Besipiel...... http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=78545 => Hier hat diese Vergesselschaftung ohne weiteres geklappt, weil das zahme Tier seine Umgebung gewechselt hat und zum nicht zahmen ins Haus eingezogen ist. Wäre jedoch es andersrum gekommen, dass nämlich hier der nichtzahme ins Haus des zahmen Grauen einzuziehen hätte, so hätte es mit Sicherheit nicht geklappt. Hier jedoch hat es gut geklappt und wäre mit Sicherheit auch nicht anderster zu erwarten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    okay,
    verstehe ich, glaube es wenigstens, soweit.
    Hast Du berichtet, die NL-Station, wo der Odin herkommt, sei bekannt für freundliche Charaktere. Hältst Du WF allgemein, evtl. auch NB allgemein auch nach der Geschlechtsreife für verpaarungswillig, oder ist es hier, bei des bestimmten Grauen Herkunft noch besonders gelagert?
     
  4. #23 roterfuchs, 17. Februar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2005
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Also noch ein Anstart.... :D ....Hier, wenn ,,Odin" zur ,,Sindy" gekommen wäre hätte es nicht so gut geklappt, wie jetzt, wo ,,Sindy" zum ,,Odin" gekommen ist.
    - Ich habe auch meine Probleme´mit Wildfängen gehabt, allerdings mit welche, die innerhalb der 10Jahre Einzelhaltung superzahm waren.
    - Sprich, es soll sich also hier alles um zahme Graue orientieren. Nivht unbedingt HAZ!
    - Es spielt also keine Rolle, ob Wildfang oder NB => Wenn das Tier nicht auf einen Menschen im Haus fixiert ist, dann geht alles ganz easy zum HappyEnd!!

    - Zu der Quarantänestation in NL möchte ich nichts näheres sagen, doch werden dort die Wildfänge mit Sicherheit nicht mit Medikamente vollgepumpt, wie hier in unseren Quarantänestationen. Trotzdessen sind die aus NL ingegensatz zu den von uns aus Deutschland den Import-Grauen viel viel un nochmals viel ruhiger. Auch sogar halte ich sie für ruhiger als geschlossen beringte NB´en aus sonstwo.
    - Denn Zusammenhang weiß ich auch gut zu kennen, aber auch hier => Schweigen ist Gold :grin2:


    s-nacht für Heute, schon um 02.00 Uhr morgen´s :0-
     
Thema: Papageien-Verpaarungsstationen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien verpaarungsstation

    ,
  2. verpaarungsstationen fuer papageien

    ,
  3. papageienhilfe taunus

    ,
  4. verpaarungsstationen papageien,
  5. papageienhilfe dinslaken ,
  6. frau ohnhäuser papageienhilfe,
  7. graupapagei verpaarungsstation Stuttgart
Die Seite wird geladen...

Papageien-Verpaarungsstationen - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...