Papageienfutter! Hilfe!!!

Diskutiere Papageienfutter! Hilfe!!! im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Alfred, wie ich hier schon geschrieben habe, wird es weiterhin in Ebay angeboten. Vom Verkäufer bin ich auch zufrieden. In WKW gibt es...

Schlagworte:
  1. #21 CocoRico, 6. Dezember 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Dezember 2011
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Alfred,

    wie ich hier schon geschrieben habe, wird es weiterhin in Ebay angeboten. Vom Verkäufer bin ich auch zufrieden.

    In WKW gibt es auch ein Mitglied, was einen Onlineshop hat. Der füllt auch kg-weise das Futter ab und ist etwas teuerer als in Ebay. Aber da müsste ich echt auf Suche gehen, wer das noch einmal war. Wenn du möchtest, kann ich es aber auch machen und dich dann in WKW anschreiben.

    Anzeige 1

    Sonnenblumenkerne-25kg-1-19-kg-/160694835079?pt=de_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel&hash=item256a289787"]Anzeige 2[/URL]

    Und hier kaufe ich immer:

    Anzeige 3

    @all: Wie gesagt, ich finde das Futter von Ricos-Futterkiste auch gut. Aber ich sehe halt nicht ein, dass ich mehr Geld für kleine Mengen bezahlen muss und somit auch häufiger bestellen muss wie einmal einen hohen Betrag zzgl. einmal Versandkosten zu bezahlen. Ich habe etliche Futternäpfe, die ich zu füllen habe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Helmine

    Helmine Guest

    Wir bestellen auch bei Ricos oder bei Futtermittel Jehl. Beide Lieferanten haben hervoragendes Futter. Das Futterhaus hat das Futter von RuVo. Auch davon haben wir schonmal einen Sack bestellt und mitgenommen und keine schlechten Erfahrungen gemacht. Da es auch sehr gerne genommen wird, werde ich es wieder bestellen.
    Aber auch hier ist es wichtig nicht zuviel zu bestellen und es richtig zu lagern. Ist es warm und feucht bei dir, dann werden auch diese Futtermischungen sicher irgendwann befallen sein. Oft sind die Eier nämlich schon in den Körnern drin und entwickeln sich dann bei besseren Bedingungen weiter, siehe auch dieser Hinweis. Daher hat man besonders im Sommer Probleme damit. Ich hatte mal Maden in einem Früchtemix vom Ricos. Habe umgehend eine neue Tüte erhalten. Und das liegt sicher nicht (nur) am Lieferanten oder Hersteller, sondern auch an den Zooläden, die das Futter nicht optimal lagern. Darauf sollte man diese unbedingt aufmerksam machen.
     
  4. #23 CocoRico, 7. Dezember 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Dezember 2011
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Helmine,

    den Lieferanten RuVo kenne ich überhaupt nicht. Da werde ich nachher gleich mal nachschauen, was der so alles in seinem Sortiment hat.

    Die Lagerung vom Futter ist eigentlich das Wichtigste. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass es nicht direkt auf dem Boden stehen soll und daher stelle ich es auf eine Holztruhe, damit es atmen kann und vor allem lasse ich die Hauptmenge, in dem dicken Papiersack. Das gemischte Futter habe ich in Tupperboxen gelagert, was eigentlich nicht richtig ist, da es dunkel gelagert werden soll.

    Und für diejenigen, die sich auch für das Dacapofutter mit Obst und Gemüse interessieren ist hier noch ein Link, wo man das Futter auch Kiloweise kaufen kann und eben nicht nur im 25 kg-Sack.
     
  5. #24 vögelchen3011, 8. Dezember 2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    kaufe seit vielen Jahren das Futter von Ruvo.

    Papageien, Sittich, Exoten, Kanarien und Nagerfutter, war bisher immer zufrieden damit?

    aber da gibt es auch verschiedene Angebote, bei den Papas..ohne Nüsse, bei den Kanarien ohne Rübsen, grins die Sortieren sie aus? bei den Großsittichen wenig SB Kerne, da ist eher das Neophenemfutter angesagt;)

    Gar nicht so einfach, die richige Auswahl zu treffen:?

    LG
    Alexandra
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Jetzt hast du schon gute lieferanten gefunden
    aber jedes futter, wenn eine gewisse zeit bei zimmertemparatur gehalten, wird motten bekommen.
    Auch wenn du es bei ricos kaufst und so lagerst wie beschrieben.

    Wenn die motten da sind, gibt es auch ein gute moglichkeit das die korner ranzig sind (das fett in den kornern). "Ranzig" kann man riechen.

    Nur wenn es frisch ist, oder mit gift gespritzt ist oder mit Co2, wird es keine motten haben.
    Also, die einzige altenative ist es kurz einzufrieren (20 minuten) oder definitiv, oder im kuhlschrank halten

    Geschalte korner haben einen kurzeren lebensspan als diese mit hulle.

    Ist der spass beim kornerfressen nicht das enthullen?
     
  7. Helmine

    Helmine Guest

    Hallo Monika,

    wir haben das Futter seit kurzem erst wieder für uns entdeckt. Es wird schon lange offen beim Futterhaus angeboten (und ich kenne es auch noch von früher, da wir damals schon für unsere Vögel direkt beim Verkäufer eingekauft haben), aber da nehme ich nur im äußersten Notfall etwas mit, sonst bestelle ich immer. Da man aber auch Säcke bestellen kann, habe ich das neulich mal gemacht, was zudem preiswerter ist als sich selbst das Futter abzufüllen ;) Direkt bei Rudloff bestellen oder einkaufen kann man wohl nur als Gewerbetreibender. Aber es gibt ganz viele Onlineshops, die das Futter ebenfalls verkaufen. Einfach nach RuVo Papageienfutter googlen. Wir haben das Papageienfutter ohne Nüsse, das wird auch von Bekannten für ihre Graupapageien verwandt. Als Premium gibt es das auch, da sind dann ein paar Extras mit dabei. Ich finde aber, dass diese Extras das Futter nur füllen, gefuttert wird davon eher wenig. Daher mische ich es höchstens mal unter und würde mir keinen großen Sack davon kaufen. Für Nymphensittiche haben sie leider kein geeignetes Futter. Hier müsste man dann entweder mit Wellensittichfutter mischen oder doch wo anders bestellen. Unsere Nymphensittiche werden nämlich ohne Sonnenblumenkerne und vielen Grassamen ernährt. Alles andere ist zu gehaltvoll, macht schnell dick, wenn es sich nicht gerade um Vielflieger oder Außenvolierenvögel handelt und fördert die Brutigkeit.

    Das von dir verlinkte Futter ist auch preiswert muss ich sagen. 1 kg und nur 1,90 EUR. Wirklich klasse :zustimm:
     
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Helmine,

    ich mische ja mein Papageienfutter aus verschiedenen Sorten zusammen und das habe ich vor wenigen Minuten auch gemacht. Und siehe da, mein Diätfutter ist sogar von Ruvo und ich habe es überhaupt nicht gewusst. Ich habe das aber auch zum ersten Mal bei einem Ebayverkäufer bestellt gehabt und daher echt rein zufällig. Rein optisch bin ich sehr zufrieden damit und ich denke, dass ich es auch weiterhin kaufen werde.

    Ansonsten bleibe ich bei meinem Ovatorfutter mit Obst und Gemüse, was ich bei Ebay kaufe, da es dort günstiger ist als im Brigitteshop. Aber zum probieren finde ich den Preis von EUR 1,90 pro Kilo auch völlig in Ordnung.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Bambus

    Bambus Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Papageienfutter

    Hallo,
    wenn man schon solches Futter mit Maden und Motten gekauft hat, dann gibt es nur eine Lösung, das ganze Futter für ein paar Tage in den Gefrierschrank und die Viecher mit ihren Eiern und Maden sind tot. Insektenfutter hat öfters auch Milben, daher gebe ich dieses vorsichtshalber nachdem Erwerb immer in den Gefrierschrank.
    In dem Behälter, wo ich Trockenfutter lagere, gebe ich immer etwas Monoprop hinzu, das ist zwar hauptsächlich gegen Pilzbildung, aber auch die Motten gehen nicht an dieses Futter. Früher hatte ich diese Probleme auch gehabt aber seitdem ich konsequent dieses Monoprop verwende habe ich keine Schwierigkeiten mehr mit Motten.
    Gruß Bambus
     
  11. Helmine

    Helmine Guest

    Das kann man vor dem Schlupf sicherlich machen, aber danach wäre es für mich eher eine Ausnahme, wenn ich nun gar kein Futter hätte oder besorgen kann. Ich würde solches Futter nicht mehr verfüttern, wenn sich Maden und Motten darin getummelt haben, da sich durch den Kot und falscher Lagerung Gifte im Futter bilden können. Mehr Infos zu verdorbenem Futter und Futterschädlinge hier.
     
Thema: Papageienfutter! Hilfe!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motten im papageienfutter

    ,
  2. papageienfutter empfehlen

    ,
  3. papageien futter motten

    ,
  4. tiere im papageienfutter,
  5. papageienfutter online bestellen,
  6. maden im papageienfutter,
  7. weisse raupen im papageienfutter,
  8. Papageienfutter,
  9. fressnapf volketswil,
  10. papageienfutter ohne zinkanteil,
  11. Was kann ich tun wenn in meinen Papageifutter Motten sind,
  12. körnerauswahl bei papageienfutter,
  13. papageienfutter bei fressnapf,
  14. futterhaus welches das beste Papageienfutter,
  15. futterhaus papageienfutter,
  16. http:www.vogelforen.deernaehrung229866-papageienfutter-hilfe.html
Die Seite wird geladen...

Papageienfutter! Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...