Papageienshow im Europapark Rust

Diskutiere Papageienshow im Europapark Rust im Aras Forum im Bereich Papageien; Hi ihr, ich war am Donnerstag und Freitag mit meinem Freund im Europapark in Rust bei Freiburg. Ich wusste, dass es dort eine Papageienshow mit...

  1. #1 Nicole Unger, 20. Mai 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hi ihr,
    ich war am Donnerstag und Freitag mit meinem Freund im Europapark in Rust bei Freiburg. Ich wusste, dass es dort eine Papageienshow mit Aras gibt und wollte mir die anschauen, da ich wissen wollte, wie es den Tieren dort geht.
    Ich war schockiert, insgesamt hatte die gute Frau 10 Aras rumsitzen und allesamt mit gestutzten Flügeln. Einer von ihnen wollte immer fliegen, aber merkte dann kurz vor dem Abflug immer, dass es nicht funktionieren würde. Danach knabberte er die ganze Zeit an seinem gestutztem Flügel.
    Ein anderer, den sie Henri nannte, war ein Rupfer, er hatte die gesamte Vorderpartie teilweise nackt oder mit Flaum bedeckt, auch ein Teil der Flügel war betroffen.
    Das einzig Positive was ich berichten kann, war dass es ein Arapärchen gab, dass sich die ganze Zeit gegenseitig geputzt hat und unzertrennlich war.
    Später, als die Aras wieder weggebracht wurden, 6 davon in eine Außenvoliere und 4 irgendwo anders hin, hab ich mir die 6 in der Voliere genauer angesehen. Die Aras waren jeweils paarweise in einer Voliere, aber hatten keinerlei Spielzeug oder ähnliches, sondern nur ein paar dicke Stämme und das wars auch schon. Futter oder Wasser konnte ich nicht entdecken, auch wenn an der Seite ein Alubehälter hing, aber in dem konnte ich nichts entdecken. Beim näheren Hinschauen bemerkte ich, dass ein weiterer Ara Probleme mit seinem Gefieder haben muss, die Federn waren total zerfleddert und nicht so schön abgerundet (weiß nicht wie ich das beschreiben soll) und das überall am ganzen Körper. Leider hatte ich keinen Fotoapparat dabei, sonst hätte ich euch die Armen gezeigt.

    Liebe Grüße Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Petra H., 24. Mai 2002
    Petra H.

    Petra H. Guest

    Mir erging es auf Teneriffa ähnlich. Diese sogenannten Flugshows sind auf den 1. Blick ja ganz nett, aber wenn man sich die Tiere dann mal näher anschaut- oh Graus!
    Es sind fast alle Tiere in irgendeiner Form gestört, die meisten rupfen.
    Und man kann nichts dagegen tun!

    Ich warte immer noch auf die Aufnahme des Tierschutzes ins Grundgesetz- aber dann..

    Viele Grüße,
    Petra
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Nicole

    hört sich ja mies an. Hast Du nicht versucht, jemanden Zuständigen zu finden und anzusprechen ? Rust - da ist Freiburg oder Offenburg zuständig, bin mir nicht sicher. Vielleicht telefonierste nächste Woche mal mit dem Regierungspräsidium oder der Naturschutzbehörde und fragst an, ob sie sich da nicht mal anschauen würden.

    Einfach so stehen lassen und sich "nur" darüber aufregen hilft ja nicht :(
     
  5. #4 Nicole Unger, 24. Mai 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hi,

    Ich hatte versucht die Dame anzusprechen, aber sie versuchte mich zu ignorieren, hatte das Gefühl sie bemerkte, dass mir vor allem ihr Rupfer nicht gefiel.
    Ihr meint also ich sollte da mal bei ner Naturschutzbehörde anrufen? Eigentlich sollte es ja eh regelmäßige "inspektionen" bei solchen Tierhaltungen geben, oder ist das nicht auch Vorschrift?
    Werd mal sehen was ich machen kann.

    Liebe Grüße Nicole
     
  6. #5 Inge, 24. Mai 2002
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Tja Nicole, "sollten regelmässige Inspektionen..." - Du weisst doch, alle sind unterbesetzt, kein Personal, usw.
    Aber wenn Du darauf hinweist bzw. konkrete Aussagen und Angaben machst, dann gehen die bestimmt schauen (hoff ich doch).
    Ich habe vorher Freiburg u. Offenburg geschrieben, ist falsch, Regierungspräs. Freiburg oder Karlsruhe wäre richtig.

    Ich habe jetzt nachgeschaut, Rust gehört zum Regierungsbezirk Freiburg, für den Artenschutz zuständig:
    Frau Zimmermann Tel. 0761-208-1229
    Frau Person Tel. 0761-208-1230

    Oder wende Dich ans Landratsamt Ortenaukreis (Offenburg)
    Tel. Zentrale 0781-8050 Fax 0781-805 211
    Veterinäramt Dr. Fritz Wolf, Lahr Tel. 0781-23263

    Wer von den o.g. genau für den Fall zuständig ist, da bin ich nicht sicher, aber einer weiss bestimmt was oder hilft weiter, frag Dich durch. ;)
     
  7. #6 Nicole Unger, 29. Mai 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hallo,
    ich habe bei Frau Zimmermann angerufen und ihr die Situation geschildert, sie war sehr überrascht und meinte, dass der Europapark auch bei ihnen gemeldet sei, aber sie nichts von derartigen Umständen wüsste. Sie hat sich bei mir für den Hinweis bedankt und gesagt, dass sie sich um die Angelegenheit kümmern würde, da ich die Erste wäre, die sich aufgrund des schlechten Zustands der Vögel gemeldet hätte und sie selber überrascht wäre.
    Ich hoffe, dass sie auch wirklich was unternimmt.
    Wollte euch das nur berichten:)
    ..liebe Grüße Nicole

    P.S.: Danke nochmal für die Telefonnummern!
     
  8. #7 Inge, 29. Mai 2002
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Nicole

    na prima. Ich habe bisher mit den Damen vom Reg.präs. Freiburg keine schlechten Erfahrungen gemacht. Sie gehen Hinweisen nach bzw. geben dies zu geg. Zeitpunkt an die zuständigen Stellen weiter, also haben wir Vertrauen.

    Bitteschön - wegen der Tel. Nr.

    Noch was - ".... da Du die erste bist, die sich wegen dem Zustand der Vögle meldet" ...

    Da sieht man mal wieder: Wieviele Tausend Menschen gehen täglich in diesen Europapark - aber anscheinend hat es noch keiner für nötig befunden, den Zustand der Tier "anzuklagen". :(
    Wie oben mal geschrieben, nur aufregen nutzt keinem was ....
     
  9. #8 Grüner Gockel, 31. Mai 2002
    Grüner Gockel

    Grüner Gockel Guest

    Araschau

    Hallo!

    Das kann ich alles bestätigen, ich war am Donnerstag dort und sah genau das gleiche.
    Alle einseitig beschnitten, einer gerupft , ein relativ gut aussehendes Paar...
    Hab zwar ein Foto aber da kann man fast nichts erkennen.
    Hänge ich später noch rein.
    Viel Erfolg!
     
  10. #9 Bianca Durek, 10. Juni 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nicole,

    das mit den Aras im Europark ist schon seit Jahren bekannt.
    Mein Sohn hat dort eine Sommersaison gejobt und sich über
    die Unterbringung dieser Tiere schon beschwert.
    Die Aras haben genau unter der Bahn die durch den Park fährt
    imBetonkeller - der sehr laut ist - ihre Schlaf-bzw. Ruheräume.

    Aber gegen den Parkbetreiber die Familie Mack unternimmt hier
    keiner was, das sind doch alles Arbeitsplätze für die Region.

    Werde mich aber jetzt ganz intensiv darum kümmern, wohne
    auch nicht allzuweit davon entfernt.

    Kann es somit auch bei nächster Gelegenheit kontrollieren.
    Habe sogar noch Karten zum freien Entritt.

    Gruss Bianca
     
  11. Moses

    Moses Guest

    Loro-Park

    Hi @all:

    Als ich letzte Woche im Loro-Parque auf Teneriffa war, habe ich auch bei einer Loro-Show zugesehen! Irgendwie war es schon faszinieren was für tolle Kunststückchen die Papas dort konnten! Sie haben in einer großen Halle ein paar Mal ihre Runden gedreht, danach kamen sie aber wieder sofort in die Volieren wo sie dann mit Blitzlichtern fotografiert worden sind! Darüber war ich sehr enttäuscht denn der Loro-Park gilt eigentlich als ein sehr gut geführter Papageien-Park... Auch über die Babystation war ich sehr enttäuscht denn dort saßen die kleinen, zum Teil auch kranke Vögel in ganz kleinen Käfigen und mussten durch die Scheibe auch die ganzen Blitzlichter und Menschen ertragen...
    Ich war schon oft dort gewesen, hatte mir aber früher nie Gedanken darüber gemacht weil ich zu dem Zeitpunkt noch keine Papas hatte, aber jetzt fühle ich richtig mit ihnen und sie tun mir richtig leid! Aber DAGEGEN machen kann man wohl leider nichts!

    Tanja
     
  12. #11 Nicole Unger, 11. Juni 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    @Bianca: Dass die Bahn über das Gebäude fährt hab ich auch gesehen, aber als sonderlich laut würde ich diese nicht bezeichnen, eher im Gegenteil, ausserdem fährt sie nur bis um 17 Uhr, aber wie sich das in dem Keller (!) anhört, kann ich ja nicht beurteilen.
    Danke, dass du dich darum kümmern möchtest, denn ich hab leider nicht die Möglichkeit, da ich am Bodensee wohne. Schreib uns auf jeden Fall, wenn es Neuigkeiten gibt.

    @all: Was mir beim Beitrag von Moses noch eingefallen ist: Es gibt jetzt auch eine Wildvogelstation im Europapark, die Anfang Juni geöffnet werden sollte, aber die Vögel konnte man sich bereits anschauen. Da saßen riesige Bussarde (ich glaub, dass es welche waren) und ähnliche Vögel in kargen Holzhütten ohne jegliche Rückzugsmöglichkeit. Ausserdem gab es auch noch einen Kauz oder etwas ähnliches, weiß nicht mehr genau wie der hieß, der auch dort untergebracht war, in der Beschreibung vor der Hütte stand: "Nachtaktiv", trotzdem hockte er auch draußen in so ner Hütte ohne jegliche Rückzugsmöglichkeit vor der Sonne! Naja...trotzdem werden sich wohl einige Leute diese Attraktion gerne ansehen wollen!

    Liebe, enttäuschte, Grüße Nicole
     
  13. #12 Lora, 10. August 2002
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2002
    Lora

    Lora Amazonen Liebhaber

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breisgau
    mal nebenbei

    ICH war in dem naja (Freizeitpark) Europa Park am Malochen und bin mit dem EP-Express als Fahrer unterwegs gewesen und vor dem Bahnhof war SIGNAL (Sirene) geben angesagt für die Gäste egal ob jemand im übersichtlichen Bahnhof im (Spanischen Themen Bereich) und das mindestens 5 sekunden lang. Die Tante von den Aras Habe ich mal angetroffen "ich Glaub sie hat das Sprechen noch nicht gelernt (das lernt man doch nur in gefangenschaft oder ?) und sie sagte nur abweisend *NEIN* da- rarf niemand rein die erschrecken sich nur und verlieren ihre federn und das wird dann teuer und bla bla bla......und unser gehupe stört sie genauso sowie die Wartungs Werkstatt direkt neben den Käfigen 2m mit ner dünnen Wand und trüben Fenstern zur belüftung und so weiter .

    Raus mit den Aras aus dem Park :(


    LORA
     
  14. #13 Bianca Durek, 10. August 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Europa-Park

    Hallo,

    habe am Donnerstag den Park besucht und Bilder gemacht von
    den Aras.

    Die Gelbbrust Ara mit dem Namen Henry ist in einem ganz schlechten Zustand, total gestreßt. Auch die Grünflügelara
    sieht aus wie von Motten zerfressen. Die Flügelfedern bzw.
    Armschwingen sind entweder schlecht geschnitten oder nachträg-
    lich noch abgefressen.

    Ich denke nicht das es diesen Tieren Spass macht dreimal am
    Tag so gestresst zu werden.

    Ihr könnt euch jetzt selbst ein Bild davon machen.

    Zuständigt für diese Quälerei ist das LRA Offenburg ein Herr
    Dr. Bartenbach (Danke Inge für deine Recherche)

    www.ortenaukreis.de

    Bianca und ihre glücklichen Papageien
     
  15. #14 Bianca Durek, 10. August 2002
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ara

    Nummer 2 dies ist Gilbert
     
  16. #15 Bianca Durek, 10. August 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ara

    Jetzt noch mal ein Versuch. Hier ist Henry
     
  17. #16 Bianca Durek, 10. August 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ara

    Noch mal ein gestresstes Tier
     
  18. #17 Bianca Durek, 10. August 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ara

    Zwei glückliche und ein trauriger Ara
     
  19. #18 Bianca Durek, 10. August 2002
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ara

    Tierquälerei oder doch nicht?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nicole Unger, 10. August 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hallo Bianca,

    genau dasselbe traurige Bild sah ich bei meinem Besuch im Europapark, unglaublich. Das einzige Erfreuliche, was es bei denen zu berichten gibt, ist dass es ein glücklich scheinendes Pärchen gibt...allen anderen scheint es teilweise mehr als schlecht zu gehen.

    Liebe Grüße Nicole
     
  22. #20 Bianca Durek, 19. Juni 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Saison ist wieder eröffnet

    Werde jetzt erneut versuchen, dass diese armen Aras nicht
    mehr täglich so gestresst werden.

    Es ist einfach ein Unding schon alleine wie diese Tiere unter-
    gebracht sind.

    Den zuständigen Amtsarzt hat es letztes Jahr überhaupt
    nicht interessiert dass eine Anzeige vorlag.

    Auch die Greifvögel sind denn ganzen Tag der Sonne ausge-
    setzt, wenn sie denn scheint.

    Einfach unglaublich was da geschieht. Jeden Tag besuchen
    zehntausende von Menschen diesen Park und kaum einer
    kümmert sich darum wie sich diese Tiere fühlen 0l

    Also auf ein Neues.

    Bianca
     
Thema: Papageienshow im Europapark Rust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageienshow tierquälerei

    ,
  2. Papageienshow rust

    ,
  3. papageien europapark

    ,
  4. vögel europapark,
  5. papageienschau vergnügungspark,
  6. papagei show rust,
  7. papageien show tierquälerei,
  8. europark rust papageienschau,
  9. europapark tiere show,
  10. papageien bei shows tierquälerei