Papakind - an alle, die gerade Kükis haben

Diskutiere Papakind - an alle, die gerade Kükis haben im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute, ich muß Euch mal was fragen: Sind Eure Küken (die, die so ca. 2 Monate alt sind), so richtig selbständig oder z. B. totale...

  1. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Leute,

    ich muß Euch mal was fragen: Sind Eure Küken (die, die so ca. 2 Monate alt sind), so richtig selbständig oder z. B. totale Papakinder?

    Malte ist jetzt ca. 70 Tage alt und eben ein totales Papakind. Das heißt, wo Papa ist, ist auch Malte, der rennt ständig hinter ihm her, sogar bis in den Brutkasten, dort darf er neben Vati auf den Eiern hocken (ob er wirklich draufsitzt, weiß ich zwar nicht, aber mich wundert derzeit gar nix mehr :~ )

    Ist das anders, wenn sie Geschwister haben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi Lindi!

    Oh mann, wir sollten unser ebeiden Kleinen vielleicht echt mal zusammenbringen ;) Meiner ist auch sehr schlimm auf seine Eltern fixiert. Nun ist es zwar so, daß er zwei Schwestern hat, die sind ja aber schon länger nicht mehr bei uns. Dafür gibt es die kleine Chili... aber Spike ist richtig doof, sobald Mama und Papa gleichzeitig im Nistkasten sitzen, schreit er sich die Seele aus dem Leib - egal ob Chili da ist oder gerade außer Sichtweite sitzt. Wenn Mama irgendwo hinfliegt, was kein normaler Sitzplatz ist oder zu uns kommt zum Essenschnorren, kommt Spike schnell hinterher. Er hängt eher an Mama, mit seinem Papa rauft er sich schon manchmal (und meistens vertreibt der Kleine seinen Vadder...). Und ie arme Chili läuft immer hinter Spike her und will seine Freundin sein, aber er ignoriert sie nur oder hackt sie sogar weg... so sitzt sie viel allein da... :( Ansonsten haben die zwei sich aber auch schon gekrault und mehrfach gepaart, so ganz ohne können sie auch nicht - wenn sie sich nicht sehen, schreien sie auch nach einander, aber im großen und Ganzen denke ich manchmal echt, man müßte Spike und Chili irgendwo hinsetzen, wo sie keinerlei Kontakt zu Jakob und Suki haben, damit sie sich mal um sich kümmern und Spike nicht immer so an Mutters Rockzipfel hängt...

    Ob sich das noch irgendwann mal legt?

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Rebecca,

    tja, die lieben Kleinen ;)

    Max hat den Malte halt immer gefüttert, und die Mutter überhaupt nicht, von daher ist es klar, daß er an Vati hängt. Zum Spielen hat er auch niemanden, also ist halt Vati der Ansprechpartner.

    Wie alt ist denn Spike? Malte ist jetzt ca. 70 Tage, und ich hoffe, das legt sich irgendwann :?
     
  5. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi Lindi!

    Ja, bei uns war es eher so, daß Mama zwar an den Ringen geknabbert hat, sich aber ansonsten auch öfter mal Spike richtiggehend vorknöpft zum Kraulen: "So, komm her, ich will jetzt wen kraulen, und halt gefälligst still!" :D Die kleine Chili hackt sie meistens weg... aber immerhin wird die auch manchmal von Spike mit Krauleinheiten versorgt, also wenigstens kommt sie nicht total zu kurz...

    Spike ist am 5. November geschlüpft, also ist er schon richtig alt, wird jetzt bald geschlechtsreif (genau wie Chili und ich hab schon Schiß, wenn die mit ihren Übungen dann ernst machen 8o :o ). Er wurde am Anfang ja von den Eltern geärgert (Mama hat an den Ringen geknabbert, Papa hat die Federn ausgerupft), aber sobald seine Schwestern vermittelt waren, haben die Eltern recht bald ein neues Gelege angefangen (ausgetauscht durch Plastik) und waren dann wieder mehr mit sich beschäftigt. Spike war dann fast zwei Wochen lang mehr oder weniger sich selbst überlassen und hatte tagsüber die dösende Mama, die er vollsingen konnte, und abends den Papa, der aber auch genervt war und nicht mit dem Kleinen kuscheln wollte. Dann kam Chili, und er hat sich eigentlich schon über die gleichaltrige Gesellschaft gefreut, aber andererseits denke ich manchmal, er hat irgendwie nicht kapiert, wie sich richtige Nymphen zu verhalten haben :(

    Ich hoffe, das relativiert sich auch mit zunehmendem Alter. Vielleicht muß es erst soweit kommen, daß Spike und Chili mal brüten, das soll ja öfter helfen und Paare zusammenschweißen.

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  6. #5 zahnfee001, 17. Juni 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Hallo Lindi,

    ich hatte schonmal geschrieben, dass Siddy immer dem Papa hinterherschlawenzelt. Sodass ich mich gewundert habe, da er sich dann auch freiwillig rupfen ließ. Die Mädels sind nicht so anhänglich. Wogegen Siddy immer in der Nähe von Mama und Papa ist, hat sich Lisa sogar von meiner anderen Henne addoptieren lassen. Irgendwann kam ich ins Zimmer und traute meinen Augen kaum, als ich dann Duffy(2.Dame) beim Füttern erwischt habe. Lisa hält sich dann auch oft bei dem anderen Pärchen auf, aber verschmust sind sie alle nicht :? Ganz selten kann ich mal beobachten, das sich die Babys untereinander kraulen, aber super selten? Frag mich nicht wo das herkommt. Aber wenn sie es so gut finden,...bitte.
     
Thema:

Papakind - an alle, die gerade Kükis haben

Die Seite wird geladen...

Papakind - an alle, die gerade Kükis haben - Ähnliche Themen

  1. gerade am Restaurieren:

    gerade am Restaurieren:: Muss gerade einige etwas speziellere Arten restaurieren: Fotos von: Fertig bis noch in Arbeit [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. flog gerade durch den Garten...

    flog gerade durch den Garten...: Hallo, kann mir jemand sagen, was das für ein Vogel ist? Auffällige blaue Zeichnung am Flügel plus weißer Fleck an Flügelspitze. Etwas kleiner...
  3. Gerade entdeckt....

    Gerade entdeckt....: ...vielleicht interessiert sich ja jemand für die Tauben, hübsch sind sie alle mal Video | 26.01.2016: Ein ganzer Taubenschlag | Fernsehen
  4. Wer ruht sich hier gerade aus?

    Wer ruht sich hier gerade aus?: Hallo zusammen, könnt ihr mir bitte mal wieder helfen? Diesen Kameraden hier habe ich im unteren Odertal fotografiert, machte gerade ein...
  5. Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade

    Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade: Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade, im November. Als ich die Voliere fertig gebaut hatte und die Vögel dort eingezogen sind, haben sich...