Papayakerne

Diskutiere Papayakerne im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, grad hab ich im Pirol gelesen... >> Papayas ... sollten geschält und die Kerne entfernt werden. << Warum die Kerne entfernen?...

  1. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo,


    grad hab ich im Pirol gelesen...

    >> Papayas ... sollten geschält und die Kerne entfernt werden. <<

    Warum die Kerne entfernen? :?

    Enthalten die irgendwelche schädlichen Stoffe?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    wenn ich in die Suche ''Papayakerne'' eingebe und die Beiträge durchforste, so lese ich aber von Leuten, die diese Dingers verfüttern. Auch ich habe von den Dingern noch nichts negatives gehört.
     
  4. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Doch mit Kernen!

    Sodele...


    hab jetzt mal gegooglet...

    Und was ich gefunden habe, bestätigt das, was bei mir eh längst über die Papaya abgespeichert war...

    Sowohl die Frucht als auch die Kerne sind supergesund -für Mensch und Vogel! :jaaa:

    Und lecker noch dazu! :lekar: ;)

    Also meiner Ansicht nach kann die Frucht auf jeden Fall mit den Kernen gegeben werden -ja sollte sogar!
     
  5. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja Kerne sind völlig ok. Probier mal, sie schmecken so ein bisschen scharf, nach Senf.

    LG,

    Ann.
     
  6. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Im Gegenteil! Da steht dann dummes Zeug im Pirol.
    Papayakerne sind ein natürliches Heil- und Vorbeugemittel gegen Würmer und andere Endoparasiten und werden von den Naturvölkern aus den Gegenden, in denen Papayas wachsen, traditionell so genutzt.
    Unsere Geier bekommen oft Papaya, wobei sie meistens vom Fruchtfleisch nur wenig fressen, aber die Kerne bis zum Letzten wegputzen.
    Über den Geschmack läßt sich ja streiten, meiner wäre das nicht, aber gesund sind sie.
    LG
    Thomas
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Klar!

    Hi,


    na klar, Thomas, so kenn ich das nämlich auch! :jaaa:
    Deshalb hat mich ja das Gechreibsel im Pirol so sehr irritiert! :? :nene:

    Hab bisher immer mit Kernen gegeben...

    @ Patrick:
    Das sollte man dann aber schleunigst ändern im Pirol! :+klugsche
    Wäre doch schade um die vielen Kerne, die durch diese Falschinformation im Müll verschwinden statt gute Dienste für die Gesundheit unsrer Lieben zu leisten, oder?! ;)
     
  9. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hmmmm dann werd ich mal morgen die Papaya meinen Süssen geben!! :-) Natürlich mit allem drum und dran!
     
Thema: Papayakerne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dürfen hühner papayakerne essen

    ,
  2. vögel papayakerne

    ,
  3. papayakerne für agapornide