Papier als "Einstreu" - welches?

Diskutiere Papier als "Einstreu" - welches? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, soweit ich weiss verwenden einige von Euch Papier als "Einstreu". Was genau verwendet Ihr denn da? (Zeitung hab ich keine, müsste also...

  1. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, soweit ich weiss verwenden einige von Euch Papier als "Einstreu".

    Was genau verwendet Ihr denn da? (Zeitung hab ich keine, müsste also auf jeden Fall was kaufen).

    Es sollte natürlich ungiftig, nicht zu leicht und im Idealfall 50cm breit sein.

    Danke und viele Grüsse,
    Saja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo saja

    und für welche Piepmätze soll denn das Papier sein? (Dein Profil gibt da nichts her). Wie gross ist der Käfig?
    Bei mir ist es Zeitung, die täglich gewechselt wird. Sonst nimm halt Küchenrolle, wird aber auf Dauer vermutlich etwas teuer. ;)
     
  4. #3 Alfred Klein, 22. Januar 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.416
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Saja,

    Ich würde Dir Rauhfasertapete empfehlen. Die ist 50cm breit und Du bekommst eine 12 Meter-Rolle für ein paar Euros im Baumarkt. Du kannst die billigste nehmen, die verwende ich auch. Die ist auch so dick daß Du sie nicht täglich wechseln mußt.
     
  5. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, danke schonmal für Eure Antworten! Ist in der Tapete auch nix "komisches" drin? Klingt sonst eigentlich praktisch, die müsste ja auch gut liegen, oder? (Küchenrolle fliegt bestimmt auf?)
    Es geht um Wellensittiche, Käfig ist 50x100 (sie dürfen den ganzen Tag raus....)
    Viele Grüsse,
    Saja
     
  6. Andrea K

    Andrea K Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41539 Dormagen
    HaLLO,
    ich nehme ebenfalles Küchenrolle und ich habe 2 Graupapageien.Ich wechsel Sie jeden tag,dadurch ist es immer sauber und es riecht nichts.Sand hat im Sommer immer unangenehm gerochen.Ich nehme die billiste Küchenrolle vom Discounter!!!
    Wirklich zu empfehlen.
    Liebe Grüße,Andrea
     
  7. Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Hallo Saja,

    wir benutzen sowas. Allerdings kaufe ich es direkt im Pack-Point.

    Viele Grüße,
    Monika
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 animalshope, 24. Januar 2011
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallo,
    an packpapier hab ich auch schon gedacht....gibts ja auch in braun und auf rollen....
    aber ob da was giftiges drin ist?
    finde,das zeitungspapier riecht immer so....

    grüsschen

    birgit
     
  10. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, im Moment hab' ich auch Packpapier drin und es scheint (bislang) nicht zum knabbern zu animieren. Das kriegt man ja nicht nur auf Rollen, sondern auch geschnitten, was ich eigentlich auch nicht sooo schlecht finde. Es wird auch Natronpapier genannt, was auch immer das bedeuten mag? Was giftiges will ich natürlich auch nicht reinlegen...
    Ich bin damit jetzt auch nicht gross unzufrieden oder so, aber wollte halt mal hören, was Ihr so verwendet, vielleicht ist ja doch was brauchbareres dabei. Nach der Tapete schau ich mal, wenn ich mal wieder in den Baumarkt komme. Verwendet die noch jemand?
    Danke für Eure Antworten und viele Grüsse,
    Saja
     
Thema:

Papier als "Einstreu" - welches?

Die Seite wird geladen...

Papier als "Einstreu" - welches? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei ohne Papiere

    Graupapagei ohne Papiere: Hallo, bin neu hier und möchte gleich einmal ein Thema aufrollen: Ich habe vor ca. 2 Jahren 2 Graupapageien von einem Züchter gekauft (er hat...
  2. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  3. Verlorene Papiere erneut ausstellen lassen

    Verlorene Papiere erneut ausstellen lassen: Hallo, ich habe ein Problem. Wir haben von unseren verstorbenen Eltern einen Graupapagei vererbt bekommen. Finden aber die Papiere dazu nicht...
  4. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  5. Pärchen ohne Papiere

    Pärchen ohne Papiere: Hallo zusammen Ich habe mich gerade hier angemeldet da ich nicht weiß was ich machen soll. Meine Oma ist verstorben und so kam ich an ein süßes...