Papillomatose bei Rosenköpfchen

Diskutiere Papillomatose bei Rosenköpfchen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, gestern musste ich mit Ginie (Rosenköpfchenweibchen) nach Duisburg in die Tierklinik fahren. Sie hatte einen ganz kotverschmierten...

  1. #1 Molly's Mama, 27. Dezember 2006
    Molly's Mama

    Molly's Mama Guest

    Hallo Leute,
    gestern musste ich mit Ginie (Rosenköpfchenweibchen) nach Duisburg in die Tierklinik fahren. Sie hatte einen ganz kotverschmierten Po und als ich
    sie eingefangen hatte und mit lauwarm Wasser saubermachte war an der Kloake etwas Blut und es sah so aus als würde sich ein Darmvorfall bilden.

    Ich also am 2ten Weihnachtstag versucht nen Tierarzt zu finden der (rein zufällig) auf hat! Gott sei Dank hatte die Tierklinik in Duisburg auf und der Arzt der Dienst hatte war auch noch auf Vögel und Reptilien spezialisiert.

    Er meinte aber das es kein typischer Darmvorfall ist, sondern eine Virenerkrankung Namens Papillomatose. Diese Virenerkrankung verursacht Warzenbildung an der Darmschleimhaut (und auch im Rachenraum kann es auftreten) und diese Warzen stören dann beim Kotabsetzen etc. Wenn die Warzen besonders groß sind, kann es durch das pressen beim Kotabsetzen passieren das sie sich nach aussen drücken (wie gestern bei Ginie). Und da diese Warzen auch noch sehr gut durchblutet sind, kann es auch zu kleineren Blutungen kommen.

    Eigentlich ist Papillomatose eher eine Krankheit die große Papageien wie Aras, Amazonen oder Graupapageien haben. Und da Ginie nun mal ein Zwergpapagei ist (also nicht so was Handfestes wie ne Ama) ist es bei so kleinen Papageien sehr schwer zu behandeln. Es müssen unter Narkose Warzen entfernt werden, die werden dann eingeschickt und daraus wird dann ein Impfstoff hergestellt. Da der Papillovirus noch nicht sehr erforscht ist, gibt es leider keine andere Möglichkeit diese Krankheit in den Griff zu bekommen. Um eine Linderung zu erreichen hat mir der Arzt geraten ein Mittel gegen Lippenherpes .

    Hat einer von Euch schon Erfahrung mit dieser Krankheit gemacht und kann mir einen Tipp geben womit ich Ginie helfen kann?

    Bis auf die Kotabsetzprobleme geht es ihr eigentlich sehr gut, sie frist normal, trinkt, badet und auf Freiflug ist sie frech wie eh und je! Sie läßt nur sehr den Schwanz hängen und ich finde das sie heftig beim Atmen damit wippt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo,

    ich verschiebe das Thema mal ins Krankenforum. Da schauen doch dann mehr Leute rein die Dir dann vielleicht auch mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

    Ich drücke der Kleinen ganz feste die Daumen.

    Grüssle
    Corinna
     
Thema: Papillomatose bei Rosenköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Narkose bei rosenköpfchen

Die Seite wird geladen...

Papillomatose bei Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...