Partner für Paule!

Diskutiere Partner für Paule! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallihallo! Ich bin neu hier und hoffe die richtige Seite gewählt zu haben. Seit mitte letzten Jahres haben wir ein neues Familienmitglied,...

  1. fayci

    fayci Guest

    Hallihallo!
    Ich bin neu hier und hoffe die richtige Seite gewählt zu haben.
    Seit mitte letzten Jahres haben wir ein neues Familienmitglied, Paule ein mittlerweile 1-jähriger Graupapagei. Paule ist momentan mein Sorgenkind.
    Ich mußte ihn wegen Urlaub für 14 Tage in Pflege geben, seit er wieder da ist
    schreit er oft und ich glaube er fängt an sich zu rupfen. :traurig:
    Ich habe viel Zeit für den Vogel, bin den ganzen Tag zu Hause, er ist von früh bis spät draußen ,sieht und hört mich fast ganztägig...aber ich glaube das reicht nicht mehr.
    Ich weiß leider nicht genau welches Geschlecht er/sie hat. Ist es wichtig bei der Anschaffung eines zweiten Vogels, das andere Geschlecht zu wählen?
    Hat jamand von euch einen Tipp, ob noch irgendwo eine kleiner Kummerkasten rumsitzt und einen Partner sucht?
    Danke und liebe Grüße Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Katja,

    Willkommen im VF :0-
    Ich finde deine Entscheidung, dass dein Grauer einen Partner/in bekommen soll richtig :zustimm: :beifall: Ein Mensch kann beim besten Willen keinen Artgenossen ersetzen.
    Selbst, wenn du ihn jetzt wieder hinbekommen solltest, der nächste Urlaub kommt bestimmt und es könnte noch schlimmer werden.
    Ratsam ist es auf jeden Fall, denn meist ist die Vergesellschaftung von Hahn und Henne einfacher. Altersmäßig sollten sie beide ungefähr gleich alt sein.
    Ich drücke dir die Daumen und Krallen, dass du bald Gesellschaft für deinen Paule (oder Paula;) ) findest.
    Sieh öfters mal hier im Forum nach, vielleicht klappt es schneller, als du denkst.
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Katja!
    Herzlich Willkommen bei den VF!
    Ich kann dir nur schnellstens raten einen Partner zu besorgen, den wenn Graue schon zu rupfen beginnen ist es meist schon 5Minuten nach 12 Uhr, und auch wenn du ihn erfolgreich vergesselschaftest kann er trotzdem weiter rupfen.
    Darum wäre es auch so wichtig gleich von Anfang an ein Pärchen zu nehmen um derartige Verhaltensstörungen die aus Einzelhaltung resultieren zu verhindern.
    Gut in erster Linie solltest du deinen Grauen einen Gesundheitscheck bei einen papageienkundigen TA unterziehen, Vögel können auch anhand von Erkrankungen oder Mangelerscheinungen zu rupfen beginnen.
    Der TA kann das feststellen und auch eine DNA Analsyse machen , dann weist du auch gleich das Geschlecht deines Grauen.
    Danach dürfte es nicht all zu schwirig sein einen geeigneten Partnervogel im ungefähr ähnlichen Alter zu finden.
    Für die Vergesselschaftung wünsche ich dir viel Glück, und nicht sofort die Flinte ins Korn werfen wenn es nicht gleich von Anfang an klappt, Graue sind oft sehr wälerisch was iher zukünmftigen Partner betrieft.
    Auf Menschen sehr fixierte Einzelvögel können auch oft sehr lange brauchen um sich an Artgenossen überhaubt wieder zu gewöhnen, das bedarf etwas an Fingerspitzengefühl und natürlich Geduld vom Halter, der sich auch etwas zurückziehen sollte, damit die Beiden dann die Möglichkeit haben sich aneinander zu gewöhnen.
     
Thema:

Partner für Paule!

Die Seite wird geladen...

Partner für Paule! - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  3. Wo genau den Partner holen?

    Wo genau den Partner holen?: Halli, hallo liebe Vogelfreunde. Nachdem ich jetzt weiß dass unser gefiederter Freund gesund ist, nochmal zu meinem ursprünglichen Thema. Der...
  4. Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner

    Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner: Gestern ist leider ihr Partner verstorben und nun suchen wir ganz schnell ein neues liebevolles Heim mit passendem Hahn für sie, damit sie nicht...
  5. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...