Partner für Tweety

Diskutiere Partner für Tweety im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich hab schon öfters von meiner Welli Dame Tweety berichtet. Sie ist wirklich zu süss und eine ganz hübsche Henne. Ich hatte sie...

  1. #1 JessicaB1982, 10. Juli 2006
    JessicaB1982

    JessicaB1982 Guest

    Hallo,

    ich hab schon öfters von meiner Welli Dame Tweety berichtet.
    Sie ist wirklich zu süss und eine ganz hübsche Henne. Ich hatte sie zunächst allein, war schon so weit, dass sie nach wenigen Tagen auf meine Hand (allerdings nur innerhalb des Käfigs) kam und Hirse aus meiner Hand gefressen hat.

    Nach mehreren Ratschlägen, ich solle doch einen zweiten Welli dazu holen, hat sich die Chance ergeben. Eine Frau in der Nähe wollte ihren Hahn abgeben, da seine Partnerin gestorben ist. Sie wollte keinen neuen Welli für ihn dabei holen.

    Und dá ich eh einen Partner für Tweety holen wollte, hab ich die Chance genutzt und "RAMBO" :D abgeholt.

    Kaum zuhause angekommen, sind die beiden wie wild aufeinander los. Anscheinend vor Liebe, Sehnsucht oder wie auch immer man es bei Wellis nennt :~
    Die Käfige standen nebeneinander und sie haben krampfhaft versucht zueinander zu gelangen.
    Nachdem die beiden sich schon durchs Gitter geschnäbelt haben, war ich mir sicher, dass die beiden sich sehr mögen!
    Also liess ich Rambo aus dem Käfig, da er Freiflug gewöhnt ist und weiss was er zu tun hat um aus dem Käfig zu kommen :) was Tweety noch nicht so gelernt hat!

    Rambo flog direkt auf Tweetys käfig und umworb sie. Nach mächtigem Gezeter, da die beiden noch nicht unbeschwert kuscheln, schnäbeln und balzen konnten, hab ich letzendlich auch Tweetys Käfig geöffent.
    Und man mag es kaum glauben, Tweety, die noch nie den Ausgang aus dem Käfig gefunden hat, flog hinaus als wäre es das normalste auf der Welt.

    Die beiden drehten ein paar runden und waren seit dem unzertrenntlich.
    Rambo schlief seit dem ersten Tag in Tweetys Käfig!

    Allerdings bin ich mir nun unsicher ob es das Richtige war... denn ich weiss nicht ob Rambo der richtige Partner für Tweety ist, denn Tweety scheint sehr sehr verliebt in Rambo zu sein und nähert sich immer an, rennt ihm immmer hinterher, das ist echt zu süss anzuschauen.
    Aber Tweety wird oft gepickt und weggewiesen.

    Ausserdem scheint der "kleine" Rambo an Übergewicht und Futterneid zu leiden. Manchmal hat man den Eindruck, dass er Tweety nichts von dem Essen gönnt. Mittlerweile hab ich auch schon alles in zweifacher ausführung im Käfig, Futternapf, Wasser, Obst in zwei ecken u nd auch natürlich zwei Schaukeln.

    Trotzdem ist Tweety verändert, denn sie macht ihm alles nach. wenn er verschreckt, dann tut sie es auch und rennt ihm hinterher. aber das hat sie noch nie gemacht!

    Raus gelassen hab ich sie auch jeden Tag, nur sie gehen einfach nicht von allein in den Käfig hinein. Es sind noch so viele Dinge, die die beiden Pieper wohl lernen müssen :)

    Ich biete ihnen auch jeden Tag leckeren Salat an aber irgendwie hab ich den Eindruck sehen die das nicht, wenn sie draussen sind und ich denen salat z.b. auf dem Käfig platziere! ich dachte Wellis sind verrückt nach nassem, frischem Salat?!

    Vielleicht ist ja noch jemand da, der mir ein paar Tipps geben kann!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallöchen

    Wir hatten ja anfangs auch nur den Max und danach die kleine Penelope....
    Da war's auch so, dass sie ihm immer nach gerannt ist (lag wohl dran dass sie ein baby war) und alles das gemacht hat was er tat!

    Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet und der Boss ist, wie in jeder gesunden Beziehung :zwinker: , die Dame!!!

    Da gibt's auch manchmal Futterneid und der Max wird fies angepiept wenn er nicht abhaut:schimpf:

    Lass den Beiden etwas Zeit, das gibt sich bestimmt.
    Und guck dir mal das Clicker-Training an.... bei mir hat's von anfang an wunderbar geklappt. Die beiden sind ganz versessen drauf.

    Viel Spass mit den Kleinen!
     
  4. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Also hat sich nichts mehr ergeben mit der ZZF?!
    Hast Du überhaupt nachgefragt?

    Nicht, dass irgendwo jemand (Vogel und/oder Mensch) um sie trauert :traurig: .
     
  5. #4 JessicaB1982, 10. Juli 2006
    JessicaB1982

    JessicaB1982 Guest

    Hallo Leitmaus,

    ich habe ja schon so oft etwas von dem Clickertraining gehört aber um ehrlich zu sein noch nicht die Zeit gehabt um es mal intensiv durchzu lesen wie es funktioniert :s

    nein es hat sich leider niemand gemeldet.
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Die Ringstelle hat sich nicht gemeldet?
    Wo hast Du den Vogel dann als Fundtier gemeldet?
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Würds ja schon gern wissen.

    Ich weiß, ich nerve.

    Aber ich habe den Eindruck, dass Du Dich nicht wirklich darum gekümmert hast, den Besitzer zu finden.

    Ich hoffe, ich liege falsch mit meiner Vermutung.
     
  8. #7 JessicaB1982, 11. Juli 2006
    JessicaB1982

    JessicaB1982 Guest

    Doch ich habe mich wirklich gekümmert.

    Zunächst hatte ich ja eine Anzeige in unserer Zeitung aus der Stadt gesetzt, dann auf mehreren Internetseiten und an die ZZF hab ich eine Email geschrieben aber leider noch nichts zurück bekommen!
    Ich habe auf jeden fall bemüht, ausserdem bin ich auch in unserer Stadt rumgefahren, um zuschauen ob vielleicht Vermisstenblätter dort hängen.

    Ich habe mich auch auf jede Anzeige gemeldet wo ein Welli entflogen ist aber leider erfolglos. Mehr kann ich doch nun wirklich nicht tun!
    Es tut mir auch leid für denjenigen, den Tweety entflogen ist.
     
  9. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Dann ist ja gut!
    Schön, dass ich mich geirrt habe. :trost:
    Viel Spaß noch mit den Beiden :)
     
  10. #9 JessicaB1982, 11. Juli 2006
    JessicaB1982

    JessicaB1982 Guest

    ja danke schön, die zwei zu beobachten macht schon spass.:zustimm:

    bald versuche ich mal die sache mit der waage... erstmal muss ich rambo dazu bewegen raus zu kommen.
     
  11. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallo Jessica....

    Mir fällt auf, dass Du ganz schön ungeduldig bist, was die Aktionen der beiden Pieper angeht.
    Ich denk das ist normal (war am Anfang bei mir wahrscheinlich auch so), aber Du musst ihnen etwas Zeit lassen.
    Es ist nämlich ihrerseits auch normal sich erst mal an alles zu gewöhnen. Du wirst sehen, es geht schneller als Du denkst und plötzlich gehen die beiden immer einen Schritt weiter.
    Bei uns ist die Eingewöhnung auch noch nicht "vorbei", obwohl wir sie schon seit 2,5 Monaten haben. Aber dauernd passiert was neues und sie sind nicht mehr so ängstlich.:dance: :dance:
     
  12. #11 JessicaB1982, 11. Juli 2006
    JessicaB1982

    JessicaB1982 Guest

    Hi Leitmaus,

    ja ich weiss dass ich ungeduldig bin :s

    aber wenn man das immer alles hier so sieht und hört.
    mir kommt es ja schon vor als hätte ich die beiden eine halbe ewigkeit, dabei hab ich tweety erstmal 4 wochen und rambo nichtmal eine.

    es sagen ja alle immer: geduld, geduld. :+klugsche

    warten wir ab... :o
     
  13. golf

    golf Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    gruss

    Du hast eine Pn.
    Gruss Golf
     
  14. #13 JessicaB1982, 12. Juli 2006
    JessicaB1982

    JessicaB1982 Guest

    Hallo,

    ich habe die PN schon gelesen.
    Danke für das Angebot, vielleicht komm ich drauf zurück.

    Ich habe schon so viel erklärungen bekommen, vielleicht benötige ich das Buch nicht.

    Trotzdem danke! :zwinker:
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Saskia137, 12. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Wenn Du das Clickerbuch für Vögel meinst, da findest Du alles, wenn auch mit etwas anderen Worten beschrieben, hier im Clickerforum oder den FAQ's auch wieder. Das mußt Du Dir nicht unbedingt kaufen. Und wenn noch irgendwo Unklarheiten sind, einfach bei den Clickerern fragen, die helfen nach Möglichkeit schon weiter.
     
  17. golf

    golf Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Da wir im gleichen Ort wohnen,wollte ich das Buch verleihen.Nicht verkaufen.:)
    Gruss Golf
     
Thema:

Partner für Tweety