Partnersuche

Diskutiere Partnersuche im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo hab mal wieder eine Frage. Muss auch an dieser Stelle nochmal für die vielen schnellen Antworten danken. Ihr seit super. Hab...

  1. joice711

    joice711 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06526 Sangerhausen
    Hallo

    hab mal wieder eine Frage. Muss auch an dieser Stelle nochmal für die vielen schnellen Antworten danken. Ihr seit super.

    Hab natürlich ein Problem. Unser kleiner grüner Kobold Aron sollte nun endlich einen Partner bekommen und wir hatten auch Kontakt zu 2 Züchtern. Leider haben es die fünf Jungen nicht aus dem Ei geschafft:traurig::traurig:

    Nun stehen wir natürlich vor einem Problem, denn so richtig finden sich in unserer Nähe nicht viele Züchter von "grünen Kongos".....
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und habt da ein paar Kontakte. Noch ist unser Aron kein Jahr alt aber wir wollen nicht mehr so lange warten.

    Hab mal gehört, dass man den Papagei auch in einen Schwarm (für bestimmte Zeit) setzen soll und er sich seinen Partner selber wählt?! Was haltet ihr von dieser Methode und hat schon jemand Erfahrung damit gemacht??

    Vielen Dank.
    LG Maria
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 22. Juli 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Maria,

    vielleicht wirst du ja in der Züchterdatenbank oder in den Kleinanzeigen fündig.
    Jenachdem kommt man um eine etwas weitere Fahrt auch leider nicht drum herum, da grüne Kongos im Verhältnis zu anderen Arten nicht ganz so viel angeboten werden.

    An sich ist das schon eine gute Möglichkeit, um den idealen Partner zu finden, jedoch lassen sich aus verständlichen Gründen nicht alle Züchter darauf ein. Jeder Fremdvogel im eigenen Zuchtbestand birgt halt auch das Risiko einer Krankheitübertragung. Dies kann natürlich auch umgekehrt für den eigenen Vogel gelten, falls er in einen Bestand gesetzt wird, wo schon eine Krankheit vorhanden ist. Wenn die Tiere getestet sind, wäre das aber eine gute Option.

    Vielen bleibt daher auch mehr oder weniger nur die Vergesellschaftung daheim, was bei jungen Tieren, wie deinem Aron eigentlich auch recht gut funktioniert, wenn man halt gewisse Punkte beachtet, was wir in einem deiner anderen Theman ja schon mal besprochen hatten ;).

    Ich wünsch dir in jedem Fall viel Glück bei der Suche und das sich die beiden dan auch schnell anfreunden :zwinker:.
     
  4. joice711

    joice711 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06526 Sangerhausen
    Hi hi

    danke für den Tipp hab jetzt Kontakt zu zwei Züchtern aufgenommen. Hoffe es klappt alles so!!!! Vielen Dank für deine Hilfe
     
  5. #4 Tierfreak, 23. Juli 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Ich drück dir die Daumen :zwinker:.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Partnersuche

Die Seite wird geladen...

Partnersuche - Ähnliche Themen

  1. Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?

    Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?: Hallo liebe Vogelfreunde. Wir haben seit 10 Tagen einen Graupapagei aus seeeeeehr schlechter Haltung aufgenommen. Die Vorbesitzerin war der...
  2. Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

    Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?: Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...
  3. Sechster Wellensittich für den Kleinsten

    Sechster Wellensittich für den Kleinsten: Hallo ihr Lieben, vor eineinhalb Monaten habe ich von zwei auf vier Wellensittiche aufgestockt, aber durch einen glücklichen Zufall kam dann noch...
  4. Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?

    Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?: Hallo, Ich besitze einen Blaustirnamazonen Hahn, welcher 8 Jahre alt ist und welchen ich von einen Züchter gekauft habe. Seit er geschlechtsreif...