Partnersuche

Diskutiere Partnersuche im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Ich nehme demnächst einen Braunohrsittich bei mir auf, 'es' (dna test wird folgen) hatte bislang keinen Partner und soll bei mir...

Schlagworte:
  1. #1 Black Bird, 21. Juni 2015
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Hallo,
    Ich nehme demnächst einen Braunohrsittich bei mir auf, 'es' (dna test wird folgen) hatte bislang keinen Partner und soll bei mir definitiv einen bekommen.
    Also habe ich schon mal fleißig nach möglichen neuen Begleitern Ausschau gehalten, aber ich finde einfach keine. :traurig:
    Kann mir jemand helfen mögliche Partner ausfindig zu machen ?
    Es eilt nicht so sehr, der Vogel ist ja noch nicht bei mir und auch noch nicht Geschlechtsbestimmt.

    Mfg Black Bird :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 22. Juni 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    hast Du schon in unsere Züchterdatenbank geschaut (zu finden oben in der Linkliste)? Ansonsten lohnt ein regelmäßiger Blick in die Kleinanzeigen (unter Sonstige Sittiche) oder auch einfach mal zu googlen ... es gibt ja inzwischen einige Tierverkaufsportale. Man wird aber wohl leider bundesweit suchen müssen. Zudem würde ich vermuten, dass die diesjährigen Angebote erst noch kommen werden. Die Bruten beginnen ja meist im April/Mai und die Züchter geben i.d.R. frühestens nach drei Monaten ab, was auch ratsam ist. Es kann aber durchaus Sinn machen, anhand von Vorjahrsangeboten rumzutelefonieren und ggf. zu reservieren.
     
  4. #3 Black Bird, 22. Juni 2015
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Hallo,
    Also in den Kleinanzeigen und Verkaufsportalen habe ich schon gesucht aber nichts gefunden.
    In die Züchterdatenbank habe ich mal geschaut und werde mich mal mit ein paar in Verbindung setzten.

    Kann man zwei verschiedene Pyyrhura Arten zusammen setzten oder ist das auch keine Dauerlösung?
    Mfg Black Bird :~
     
  5. #4 Tanygnathus, 22. Juni 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich habe eine Anzeige von Anfang Juni gefunden, ich schicke Dir die Daten per PN
     
  6. #5 Christian, 22. Juni 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das wäre eine Notlösung ... besser nicht.

    Wie gesagt, es geht ja jetzt erstmal so langsam los mit den Abgaben der diesjährigen Nachzuchten.
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Braunohrsittiche sind gar nicht so selten. allerdings sitzen die Züchter nicht an jeder Ecke. Verschieden Pyrrhura Arten würde ich nicht zusammen setzen.
     
  8. #7 Black Bird, 25. Juni 2015
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    So der braunohrsittich ist heute eingezogen, es hat zum Glück einen Fußring mit dem ich das Alter fest stellen konnte.
    Ich habe gelesen das die Lebenserwartung dieser Art bei 12 bis 16 Jahren liegt. Dem Ring nach ist der Vogel von 96, also schon deutlich älter. Es lebt seit etwa 13 Jahren alleine.
    Soll ich da überhaupt noch einen Partner dazu setzen? Ich gehe mal davon aus das es schwierig wird einen Partner in dem alter zu finden.
    Zumal ich auch die Befürchtung habe das, wenn ich einen Partner Suche, am Ende das Vögelchen vllt noch so 1 bis 2 Jahre lebt und dann ist der andere wieder alleine.

    Mfg :~
     
  9. #8 Christian, 25. Juni 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bei einem Pärchen sterben nie beide gleichzeitig ;)

    Anhand der Ringnummer kann man ja auch den Züchter ausfindig machen ... vielleicht hilft das ja weiter. Es soll ja auch Vögel geben, die zu alt für die Zucht werden. Wobei die Suche nach Altvögeln deutlich schwieriger ist.

    Die Einzelhaltung sollte man aber besser beenden. Wichtig wäre aber ein gegengeschlechtliches Paar zu bilden.
     
  10. #9 Black Bird, 27. Juni 2015
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Oh ich finde einfach nichts entweder sind die Vögel schon vergeben oder sie sind mir zu teuer.
    Während meiner Suche war bisher auch kein Vogel unter einer Entfernung von 200 km, heißt es kommen nochmal min. 40 € Versandkosten obendrauf. :?
     
  11. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Was ist denn bei dir teuer. Ich habe meine jungen für 50 Euro verkauft.
     
  12. #11 Black Bird, 27. Juni 2015
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    90€ sind für mich als Schüler zu viel für einen untentablen Kauf. Der Vogel ist schließlich schon 19 Jahre alt, wer weiß wie lange er noch lebt. Die braunohren die ich jetzt kaufen könnte sind höchstens 1 Jahr alt, was mache ich mit dem Kleinen, wenn der Alte ihn garnicht will?! Schließlich saß der ja schon 13 Jahre alleine, die einzige allerdings recht kurzweilige Gesellschaft war ein Nymphensittich.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Black Bird, 27. Juni 2015
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Kann man anhand der Ringnummer den Eigentümer /Züchter finden? (DKB beringt)
    Der Vogel ist Freunden von mir vor 13 Jahren zu geflogen (ich weiß nicht ob sie nach dem Besitzer gesucht haben).
     
  15. #13 Christian, 27. Juni 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Man kann anhand der Ringnummer bestenfalls den Züchter ermitteln, aber wer weiß, ob der nach dieser Zeit noch züchtet oder gar noch lebt.
     
Thema:

Partnersuche

Die Seite wird geladen...

Partnersuche - Ähnliche Themen

  1. Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?

    Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?: Hallo liebe Vogelfreunde. Wir haben seit 10 Tagen einen Graupapagei aus seeeeeehr schlechter Haltung aufgenommen. Die Vorbesitzerin war der...
  2. Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

    Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?: Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...
  3. Sechster Wellensittich für den Kleinsten

    Sechster Wellensittich für den Kleinsten: Hallo ihr Lieben, vor eineinhalb Monaten habe ich von zwei auf vier Wellensittiche aufgestockt, aber durch einen glücklichen Zufall kam dann noch...
  4. Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?

    Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?: Hallo, Ich besitze einen Blaustirnamazonen Hahn, welcher 8 Jahre alt ist und welchen ich von einen Züchter gekauft habe. Seit er geschlechtsreif...