Partnersuche !

Diskutiere Partnersuche ! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr lieben Leute ! Mein Frauchen hat sich nun also scheinbar endlich entschlossen mir doch eine Frau zu besorgen. Gut, dass ihr sie...

  1. Mucky

    Mucky Guest

    Hallo Ihr lieben Leute !

    Mein Frauchen hat sich nun also scheinbar endlich entschlossen
    mir doch eine Frau zu besorgen. Gut, dass ihr sie darin bestärkt
    und letztendlich überzeugt habt. So lieb ich sie habe und sie mich bestimmt
    auch, sie hat ja selber einen Freund und begnügt sich nicht nur mit mir !
    Menschen machen sich natürlich immer viele Gedanken. Soll
    ich ja eine Herzensdame fürs Leben bekommen. Hier in der Nähe
    gibt es einen Händler. bei dem war auch ich zum kurzen 3tägigen
    Zwischenstopp, nachdem meine Familie meinte ich sei flügge geworden.
    Ist ganz ok dort. Grosse, saubere Volieren, abwechslungsreiches Futter,
    lauter Nymphenbabys unter sich im Käfig, um uns herum allerlei Gefiedertes.
    Kein ätzender Kundenverkehr, wie in größeren Zoohandlungen üblich und
    somit auch kein Gegaffe und dumm angequatscht werden.
    Ist auch kein Wunder, der Mann wohnt so
    versteckt, den finden nur ‚Eingeweihte’. Er züchtet zwar auch selbst –
    leider aber keine Nymphen. Wir wurden sozusagen ‚in Familie’ in einem
    großen Käfig bei ihm abgeliefert – und wie schon erwähnt, bis mich Tina
    dort schon nach 3 Tagen abgeholt hat, war’s ganz ok !
    Was mich dort allerdings erschreckt hat, waren seine großen Hände, die
    mich aus dem Käfig holten und das Festhalten, beim anpassen meines Fußringes.
    Hat dann etwas gedauert, bis ich keine Angst vor Händen mehr hatte.
    Tina grübelt und grübelt. Eure Idee, dass ich selbst auf Brautschau gehe,
    hm............glaube so lange Autofahren mag ich nicht. Tina ein paar Nymphenfrauen
    zur Auswahl mitgeben, netter Gedanke.......hm aber die Durchführung.....
    eher fraglich ! Sie meinte nun mal bei dem Händler vorbeischauen zu wollen.
    Was meint ihr, ich kenne mich ja mit Nymphenfrauen auch nicht so doll aus,
    ob mir so ein ganz junges Mädchen gefallen könnte. Ob ich ihr gefalle ?
    Also so quasi ein Baby ? Wenn ja, wie sollen denn unsere 1. zarten Bande angeknüpft werden ? Tina hat ja noch meinen 2.Wohnsitzkäfig bei ihren Eltern stehen.
    Da könnte ‚die Neue’ erst mal wohnen. Und dann ? Wie soll ich mich ihr annähern.
    Darf ich dann etwa nicht mehr raus ( wäre ja furchtbar, ich muss doch schließlich in der Wohnung nach dem rechten schauen !) ? Und was ist, wenn Tina, dann für 2, Körner
    verdienen gehen muss. Kann man uns ( mich ja sowieso – aber sie dann, die wäre ja ein ‚Kleinnymphe’ ! ) so zu zweit alleine lassen. so jeder für sich in seinem ‚Haus’!
    Und dann noch die Frage überhaupt : wie erkennt sie ‚meine Zukünftige’ ?
    Also ich bestach ja schon vom 1. Tag an mit meinem gelben Kopf und den knallroten Wangen. Nix Nebel über den roten Flecken. Hätte sie sich damals an meinen gelben, quergestreiften Schwanzfedern orientiert, die hab ich inzwischen längst eingetauscht.
    Auch meine ‚Scheckung’ ist meiner wahren Schönheit gewichen ! Also worauf sollte sie achten ? Will zwar nicht sagen, dass ich was gegen Geschlechtsgenossen habe, nur so zum endgültigen Zusammenleben möcht’ ich doch ’ne Frau !
    Ach ich hätte noch so viele Fragen, wie es dann mit uns weitergeht. Denke die kann ich euch aber dann ‚zeitnah’ stellen. Für heute haben wir jetzt erst mal genug gefragt !
    Jetzt muss ich mich mal meinem Müsli widmen, scheint aus leckerem Obst zu bestehen.
    Ihr entschuldigt ! Wenn ich mich gestärkt habe muss ich auch noch unbedingt die letzten grünen Dinger da auf dem Tisch zerkleinern – macht ja niemand, wenn ich’s nicht tu !
    Den Brötchenkorb müsste ich auch noch was zurechtstutzen, den hab ich bisher etwas zu einseitig behandelt, ja, und kraulen muss ich mich lassen, das hab ich jetzt wirklich nötig !
    Seit für den Moment gegrüßt, ich meld mich bald wieder und freu mich schon jetzt von euch zu lesen.

    Mucky
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bentotagirl, 29. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Mucky
    Also um sicher zu sein das deine zukünftige auch eine Frau ist könntest du eine ca 9 Monate alte wildfarbende Henne nehmen . Bei allen anderen Farben ist es schwierig 100 Prozentig zu sagen was es ist. Es sei denn der Züchter kännte an Hand der Veerbung etwas sagen.
    Deine Zukünftige braucht auch keinen zweiten Käfig sie kann gleich zu dir. Bei mir sind alle vier nacheinander eingezogen und ich habe den neuen immer gleich zu den Alten getan und auch gleich mit rausgelassen. Die Neuen fliegen hinter den Alten her . Kein Problem. Schade das du dir deine Zukünftige nicht selber aussuchen kannst. Ich hoffe du hast Glück und sie mag dich. Solltest du noch Fragen haben kein Problem . Wir helfen dir doch gerne.:D
     
  4. kabuske

    kabuske Guest

    Moin Mucky,

    sag mal, hat dir wirklich dieser Händler mit den großen Händen den Ring verpasst? Wenn er dich nicht schon vom Ei an kennt, wäre das doch sehr merkwürdig, um nicht zu sagen, verboten...

    Übrigens hatte ich bei meinen Küken im Sommer ein nettes Mädchen, von dem ich gleich sicher war, dass sie ihre hübsche Perlung behält. Einige Farbschläge werden geschlechtsgebunden vererbt und da kann man vom Aussehen gleich aufs Geschlecht schließen. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit, eine Freundin zu finden? Dann müsstest du dich z.B. bei Lutinos und Geperlten umgucken - falls sie dir gefallen.:0-
     
  5. Frank M

    Frank M Guest

    Partnersuche

    für Blacky

    Hallo:)

    seit gestern Vormittag versuche ich eine Partnerin für mei-
    nen kleinen "Knabbervogel" zu finden.Dafür habe ich alle
    Tierheime in meiner Umgebung angerufen, aber keiner konn-
    te mir helfen.
    Ist das denn wirklich so schwer?!:( 8( Wer kann mir sagen
    welche Möglichkeiten es noch gibt ?(außer Tierhandl. u. Züch-
    ter)
     
  6. #5 bentotagirl, 31. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    Guck Mal unter www.Reviermarkt.de Da stehen auch immer wwelche drin.
     
  7. Frank M

    Frank M Guest

    Re antw.

    Hallo Andrea.

    Danke für den Tip.:)


    Grüße, Frank
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Partnersuche !

Die Seite wird geladen...

Partnersuche ! - Ähnliche Themen

  1. Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?

    Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?: Hallo liebe Vogelfreunde. Wir haben seit 10 Tagen einen Graupapagei aus seeeeeehr schlechter Haltung aufgenommen. Die Vorbesitzerin war der...
  2. Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

    Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?: Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...
  3. Sechster Wellensittich für den Kleinsten

    Sechster Wellensittich für den Kleinsten: Hallo ihr Lieben, vor eineinhalb Monaten habe ich von zwei auf vier Wellensittiche aufgestockt, aber durch einen glücklichen Zufall kam dann noch...
  4. Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?

    Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?: Hallo, Ich besitze einen Blaustirnamazonen Hahn, welcher 8 Jahre alt ist und welchen ich von einen Züchter gekauft habe. Seit er geschlechtsreif...