Partnerwahl bei großen Aras

Diskutiere Partnerwahl bei großen Aras im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Es wird ja überall davon gesprochen das Aras sich ihren Partner aussuchen sollten. Was im übrigen ja für alle Papageien von Vorteil wäre....

  1. #1 Herder Hunde, 29. Juli 2010
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Es wird ja überall davon gesprochen das Aras sich ihren Partner aussuchen sollten. Was im übrigen ja für alle Papageien von Vorteil wäre. Aber lassen wir das mal so im Raum stehen.

    Nur wie sollte das ganze denn aussehen?

    Da die Aras ja nicht gerade mal so ganz günstig sind, ist es sicher schwer mehrere Tiere zu kaufen. Zumal ja auch nicht immer sehr viel zur gleichen Zeit angeboten werden.

    Aber nehmen wir mal an, man hat das geld um sich drei Tiere zu kaufen.
    Was kauft man dann 2,1 oder 1,2 um das sich die Tiere selbst finden?

    Oder sollte man noch mit anderen Stückzahlen anfangen?

    Vielleicht ist es ja möglich eure antworten etwas zu begründen, warum ihr das so meint was ihr antwortet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Niklas

    Niklas Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48282 Emsdetten
    Geh doch nach frau mundt da kanste dein vogel in einer gruppe rein stecken und dein player sucht sich dan ein partnervogel aus und falls die partnerschaft in 3 monaten inne brüche gehen sollten hast du auch umtausch garantie
     
  4. #3 rettschneck, 29. Juli 2010
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    hallo niklas,
    wie läuft das da denn mit TA check up ab ??? werden die vögel die da ,,rein gesteckt" werden vorher auf Viren Erkrankungen getestet? Wie verhält sich das mit den kosten ect.
    erzähl doch mal falls du da infos hast....

    lg
     
  5. Niklas

    Niklas Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48282 Emsdetten
    Hallo Rettschneck
    ich kann dir auch nichts genaueres sagen hatte mich nur kurz mit ihr unterhalten und sie sagte das man sein vorhandenden papagei schon mit bringt und dann wird der inne Gruppe geschmissen und er darf sich ein partnervogel aussuchen und wenn er ein gefunden hat dann kanste ihn mitnehmen und hast 3 monate umtausch recht wenn die ehe inne brüche von deinen papageien geht :D ...... allerding kostet da ein Gelbbrustara Weibchen 2500€ also mehr als das doppelte aber service hat halt sein preis und ist vieleicht sehr empfehlenswert wen man ein papagei hat der sich mit verpahrung schwer tut mehr kann ich dir auch nicht sagen da must du dich am besten mit ihr unterhalten
     
  6. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ja Schneck,

    das ist nach meinen eigenen Informationen eine Grundvoraussetzung. Da wird kein Risiko eingegangen.

    :0-
     
  7. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    hallo

    ich habe zwar keine grosspapageien,sondern nur mopas,aber unsere züchterin hat aras....bei ihr ist es so das ein fremdervogel der nicht bei ihr gekauft wurde nur mit den ganzen vieretest der noch nicht zu alt ist in eine gruppe von aras kommt ( wenn sie keine gruppe hat,wird probiert ob der gebrachte vogel den vogel der zu verkaufen ist mag und ob sie sich verstehen) wenn sie sich nach einer zeit nicht verstehen sollten, auch wenn sie zuhause sind,das kann nach drei monaten oder nach einem halben jahr sein,kann man ihn wieder zurück bringen und es mit einem andern partnervogel versuchen,wenn sie einen anderen im bestand hat.und sie verkauft ihre aras viel günstiger als die frau mundt und ihre beratung ist auch super klasse.
     
  8. #7 Herder Hunde, 30. Juli 2010
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    also das keiner meiner tiere nach frau mundt kommt ist so sicher wie das armen in der kirche.

    in sachen partnerwahl habe ich da in der hinsicht schon viel zu viel gehört.
    aber jeder muss selber wissen was er tut.

    aber wie ist das denn wenn man seine tiere nicht weggeben will zur partnerwahl , sondern man will das selbst machen.
    so wie oben beschrieben

    wer kann da was zu sagen?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    grins ich verstehe nun nicht was du dazu wissen willst?du kaufst dir zb 2.2 oder 3.3 Ara´s,setzt sie in einer grossen Voliere und wartest was dann passiert....daraus wird sich dann höchstwahrscheinlich ein ZP rauskristallisieren?!
    wenn du aber nur 3 tiere kaufen kannst,würde ich 1.2 nehmen,ich vermute das bei 2.1 es zu Rangeleien unter den Hähnen kommen könnte,aber das ist nur meine Vermutung?!
     
  11. #9 Herder Hunde, 1. August 2010
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Und um die Vermutungen etwas genauer zu erfassen , hab ich ja hier gefragt wie wer was machen würde.
    du schreibst, lieber ein weibchen mehr als ein hahn wegen der rangeleien. das sit doch schon mal etwas
     
Thema:

Partnerwahl bei großen Aras

Die Seite wird geladen...

Partnerwahl bei großen Aras - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  3. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...