Patrick der neue...(Nun einer der bei Kentara verstorbenen ...)

Diskutiere Patrick der neue...(Nun einer der bei Kentara verstorbenen ...) im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hi, ich bin eigentlich nur durch mein großes Herz für Tiere zu "Patrick "einer schönen Venezuela Amazone gekommen. Er ist ein sogenanntes...

  1. #1 Patrick 23, 26. April 2008
    Patrick 23

    Patrick 23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler
    hi,
    ich bin eigentlich nur durch mein großes Herz für Tiere zu
    "Patrick "einer schönen Venezuela Amazone gekommen.
    Er ist ein sogenanntes "Scheidungsopfer "und sollte zum verschenken in die Zeitung "grausig ",da habe ich mir gedacht " nimm du ihn lieber ,wer weiß wo er sonst hin kommt" :beifall: Patrick ist knapp drei Jahre alt und ganz schön laut :+party: Es ist schwieriger als ich gedacht habe aber wir bekommen das schon hin .Hier gibt es ja jede menge Ratschläge :dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rico wolle, 27. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hi patrick willkommen bei den grünen :bier:

    finde ich klasse dass du patrick nicht hast in die ungewissheit gehen lassen
    und du den weg zu uns ins forum gefunden hast um dir infos zu holen :zustimm:

    es ist nicht immer einfach amas zu halten ... aber man kann einiges dafür tun dass es ihnen gut geht ... hier oben im amaforum sind viele wichtigen dinge festgepinnt die du dir erst mal durchlesen kannst ...

    schreib uns mal wann patrick am meisten schreit ... wie er bei dir lebt ... sein tagesablauf aussieht ... was er für besschäftigungsmöglichkeiten hat ... und was er für futter bekommt ...
    freiflug ... etc

    frage ... frage ... und wir antworten :zwinker:
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Patrick,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier unter den Grünenfans!:zwinker:
    Super, dass du der hübschen Venezuela ein neues Heim bietest.:zustimm:
    Wir helfen dir gerne, wenn es in unserer Macht steht.
    Was ist denn das Schwierige an Patrick?
     
  5. #4 Patrick 23, 27. April 2008
    Patrick 23

    Patrick 23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler
    Patrick

    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die nette Begrüßung !

    Also Patrick stammt von einer Familie die sich sehr wenig mit ihm beschäftigt hat ,er saß nur im Käfig und wurde gefüttert ,mehr nicht .8(

    Also er bekommt normales Papageienfutter und Obst und Gemüse (letzteres ist er allerdings noch nicht so gerne ,ich glaube er hat das vorher nicht bekommen .(Aber ich gebe nicht auf)

    Fliegen kann er im ganzen Haus ,wenn jemand von uns Frauen (ich oder eine meiner Töchter ) zuhause ist, darf er immer aus dem Käfig und sich frei bewegen .Meine "Männer" mag er überhaupt nicht (werden nur gehackt ).

    Er geht mit mir auf meiner Schulter sitzend überall hin ,ist auch recht lieb ,manchmal ein paar hack attacken ,aber nicht wirklich böse .
    Hin und wieder ist er ein richtiger schmuser , wenn er will.

    Schreien ist eine seiner Lieblingsbeschäftigungen ,er versucht aufjedenfall lauter als alles andere zu sein .:+party:
    Staubsauger ,Musik oder etwas lautere Gespräche werden immer übertönt !


    Er macht viele Geräuche /Töne aber sprechen kann er nicht !

    Beschäftigen kann man ihn zur Zeit auch nicht wirklich ,er hat vor allen was man ihm anbietet noch Angst .:traurig:


    Meine Mutter hat einen Graupapagei ,ich hatte ihn auf schon oft hier wenn sie in Urlaub war oder so ,er war aber wesentlich ruhiger als Patrick .
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Patricks Frauchen,

    Wie bietest du es ihm an? Oft hilft, wenn man dem Vogel etwas vorisst und ihm deutlich macht, wie gut das doch schmeckt.:zwinker: Amazonen sind eigentlich gute Obst- und Gemüseverwerter.
    Vielleicht kannst du ihm das Obst/Gemüse z.B. vormittags anstelle der Körner anbieten, d.h. du nimmst die Körner raus und gibst ihm einen Napf voll mit gesunden Dingen. Erst am Nachmittag oder am Abend dann wieder die Körner. Eventuell bedient er sich da eher an der gesunden Kost, ehe er Hunger schieben muss. :zwinker:
    Auch sollte man möglichst mehrere Sorten gleichzeitig anbieten, da nicht jeder alles isst. Hier findest du alles, was du anbieten kannst in Wort und Bild.
    Eventuell hat er mal schlechte Erfahrungen mit dem männlichen Geschlecht machen müssen....
    Das ist typisch für Amazonen. Um so lauter es in der Umgebung ist, desto lauter werden auch die Amazonen.
    Oft hilft, wenn man die neuen Dinge erst einmal eine Weile in Sichtweite des Vogels liegen lässt, sodass er sich daran gewöhnen kann und merkt, dass man keine Angst davor haben muss. I.d.R. sind aber Amazonen eher neugierig und daher auch aufgeschlossen gegenüber Neuem.
     
  7. #6 Rico wolle, 27. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    unsere lieben äste aller arten zum knabbern und raspeln ... sie bekommen jeden tag frische ... dafür vergessen sie manchmal auch zu schreien :zwinker:

    besonders ihr morgengeschrei .... kann unterbrochen werden indem man viele äste in die voli gibt ... favoriten im moment sind ... flieder ( sieht auch noch schön aus ) kirsche ... weide ... trauerweide ... holunder .... und pappel und hainbuche ... wir haben so unsere bäume und hecken und besorgen jeden tag was

    für die äste lassen sie sogar erst mal die körner und das obst liegen
     
  8. #7 Patrick 23, 28. April 2008
    Patrick 23

    Patrick 23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler
    Patrick und Obst

    Hi,

    also ich gebe ihm das Obst und Gemüse in einem zusätzlichen Napf .
    Werde aber heute deinen Vorschlag ausprobieren und die Körner mal raus nehmen .

    Ob er schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht hat weiß ich nicht ,ich weiß nur das meine Männer mit ihm schlechte Erfahrungen machen :D

    Wie ist das mit den Ästen darf da alles dran bleiben ,Blüten und Blätter ????

    LG Petra
     
  9. #8 Rico wolle, 28. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    ja .... darf alles dran bleiben :)
     
  10. #9 Patrick 23, 28. April 2008
    Patrick 23

    Patrick 23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler
    danke

    Na dann
    werde ich beim nächsten spaziergang mit den Hunden mal ausschau nach geeigneten Ästen halten .;)
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Gabri und Petra,

    bitte den Holunder, wenn möglich, weg lassen. Auf alle Fälle dürfen keine Blätter von Holunder verfüttert werden. Lest mal dazu bitte auch hier...
     
  12. #11 Rico wolle, 28. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    weiß dass es unterschiedliche aussagen über holunder gegeben hat ... aber hab dann immer wieder noch mal nachgelesen .... und auch in dem pirolteil steht ja nichts davon drin ...

    aber nun lass ich sie lieber weg ... sicher ist sicher
     
  13. #12 Rico wolle, 29. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    also ... ich noch mal :zwinker:

    unsere erste ama rico hat bestimmt 3 jahre lang holunder bekommen ... auch äste mit blättern ... auch die amas die wir jetzt haben haben holunder bekommen ... mit knospen ... die wurden gefressen ... und jetzt auch mit blättern ... die blätter sind aber meistens nur abgeknabbert worden und sind dann auf den boden gelandet ... wobei holunder am wenigsten gereicht wurde

    am meisten fressen sie weide pappeln hainbuche und die letzten 2 wochen flieder

    wäre schön wenn noch jemand was über die giftigkeit des holunders weiß

    bei kindern kommt es übrigesn zum erbrechen wenn sie rohe holunderbeeren essen ... das wissen auch nicht viele
     

    Anhänge:

  14. #13 Patrick 23, 30. April 2008
    Patrick 23

    Patrick 23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler
    Obst und Co

    Hi,

    habe es nun ausprobiert morgens Obst und erst später Körner ,fand Patrick gar nicht gut .
    Obst wurde nur klein gemacht und als später das Körnerfutter drin war hat er sich drauf gestürzt als hätte er seit Tagen nichts mehr bekommen :+schimpf


    Flieder habe ich ihm auch gegeben wurde auch nur in tausend Stücke zerlegt :D,
    aber er muss das ja alles erstmal kennen lernen .
    Wie sagt man bei uns so schön " Wat der Bauer nit kennt frißt er nit :D
     
  15. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe

    Hi Gabri,
    Flieder darf man auch füttern? Wusste ich noch nicht! Alles, oder nur die Blüten?

    @Patrick:
    Versuch es mal mit gekochten Kartoffeln, Möhren, Zuckerschoten, Brokkoli etc. (ohne Salz).
    Viele Geier lieben warmes und weiches Futter und kommen so auf den Geschmack.

    "Übliches" Papageienfutter enthält oft zu viele Sonnenblumenkerne (zu fett)und womöglich auch noch ungeschälte Erdnüssen (Verpilzungsgefahr). Wennmöglich bitte auf Amazonenmischungen umsteigen.

    Viel Glück bei der Umstellung ;)
     
  16. #15 Rico wolle, 4. Mai 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    flieder darfst du mit allem drum und dran geben

    die blätter werden meistens abgebissen und die blüten vernascht ... legro schält sogar die äste ... wenn keine blüten mehr dran sind

    im forum ernährung ist auch ein thread über flieder
     
  17. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Liebe Petra,

    ich habe gerade lesen müssen, dass dein kleiner Patrick bei Anita auch mit dabei war.... :traurig: :trost::trost: Es tut mir um das Schätzchen unendlich Leid... :trost:
     
  18. Patrick 23

    Patrick 23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler
    Hallo,

    ja leider ,das ist einfach schrecklich was da passiert ist .8(

    Was bleibt sind schöne Erinnerungen an die Zeit die er noch bei uns war !!!!!!!
     

    Anhänge:

  19. #18 Angelika K., 22. Januar 2009
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Petra.

    Ja, es wikrklich traurig und schlimm was dort passiert ist. :traurig: :nene:

    Weswegen war Patrick denn dort ?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Petra
    Auch mir tut es soo leid zu lesen das der kleine Mann bei der Tragödie bei Anita sterben musste er war doch noch so jung:traurig:
    Lass dich mal:trost:
    In deinem Herzen wrd er immer bleiben ,denn die Erinerung kann dir keiner nehmen
    Gruss Elke
     
  22. sonja28

    sonja28 Mitglied

    Dabei seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    hast du schon einmal überlegt einen zweiten dazu zu geben.
    ich habe auch mit einer amazone angefangen und mittlerweile habe ich schon 4 papageien
    lg sonja
     
Thema:

Patrick der neue...(Nun einer der bei Kentara verstorbenen ...)

Die Seite wird geladen...

Patrick der neue...(Nun einer der bei Kentara verstorbenen ...) - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...