Paul und Paula beißen in die Ohren und in die Hände

Diskutiere Paul und Paula beißen in die Ohren und in die Hände im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, Unsere zwei Blaustirnamazonen haben wir jetzt seit Mai 07.Geboren sind Sie im November 06. Wenn die Vögis draußen sind, kommen...

  1. Balusche

    Balusche Guest

    Hallo zusammen,
    Unsere zwei Blaustirnamazonen haben wir jetzt seit Mai 07.Geboren sind Sie im November 06.

    Wenn die Vögis draußen sind, kommen Sie zu einem geflogen, aber es geht nicht ohne, das sie in den Finger beißen oder in die Ohren. Mein Mann ist die Bezugsperson von den beiden, auch bei Ihm machen Sie das.Dieses Verhalten ist erst seit 2 Monaten so.

    Sie haben eine sehr große Voliere mit immer wieder wechseltem Spielzeug, was sie auch sehr nutzen. Desweiteren sind sie auch viel draußen und spielen.

    An was kann das liegen, was können wir tun ?

    Gruß Martina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cheyenne0403, 12. Dezember 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht mal mit Clickertraining versuchen? Gibts n Extra-Forum hier dafür ;)

    Bei Deiner Beschreibung und dem Avatar-Bild wird mir ganz anders... ich gebe zu Bedenken, dass das auch mal ins Auge gehen kann. Eine beißende Amazone hat meiner Meinung nach nichts auf der Schulter zu suchen, Verletzungsgefahr im Gesicht einfach zu groß, gerade, wenn sie unberechenbar ist.
     
  4. Balusche

    Balusche Guest

    Hallo Cheyenne,
    Als wir das Avatar Bild gemacht haben, war das ja noch nicht mit dem beißen. Wie schon gesagt, erst seit 8 Wochen.:nene:
    Werd mir das mit der Ckickertraining mal anschauen.
    Danke

    Gruß Martina
     
  5. #4 thorstenwill, 13. Dezember 2007
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Martina,

    das kenn ich auch, sie versuchen herauszufinden, wo sie in euerer Familie stehen und wie weit sie gehen können. Reagiert ihr mit schreien oder wildem rumgefuchtel darauf so gefällt es ihnen und sie machen weiter.

    Clickertraining ist eine super Möglichkeit euren Papageien "Unarten" abzugewöhnen. Es beruht darauf gutes Verhalten zu belohnen und unerwünschtes Verhalten zu ignorieren.

    Deshalt ist es jetzt ganz wichtig, dass ihr eure Geier nicht mehr auf die Schulter lasst, am Besten "abtauchen" sobald sie zu euch geflogen kommen.

    Ihr müsst die Situation in der sie beißen zu vermeiden.

    Lese mal bitte im Clickerforum.

    Viel Glück

    Gruß Thorsten
     
  6. miri

    miri Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Unser Moritz hatte auch mal eine Zeit das Verlangen seinen Schnabel auf Bissfestigkeit zu testen. Er ist im Mai 06 geboren - und das war vor ein paar Monaten.
    Da war er also ähnlich alt wie eure heute. Vielleicht machen das die Vögel in der Pupertät ganz gerne.
    Mittlerweile hat sich das jedoch wieder gelegt und er ist wieder so wie vorher.

    Uns ist folgendes aufgefallen:
    je ruhiger wir sind, desto weniger hat er gebissen
    wenn er aggressiv auf einen zufliegen wollte einfach die Hand heben - so wie die Amazonen den Fuß heben, wenn sie nicht möchten, dass jemand näher kommt - dann dreht er wieder ab.


    Ich drücke mal die Daumen
     
  7. Balusche

    Balusche Guest

    Habt Dank für Eure Antworten !

    Werds mit dem Clickertraining probieren.

    Gruß Martina
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Paul und Paula beißen in die Ohren und in die Hände

Die Seite wird geladen...

Paul und Paula beißen in die Ohren und in die Hände - Ähnliche Themen

  1. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  5. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...