Pauly kennt keine Obst

Diskutiere Pauly kennt keine Obst im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammmen :0- :0- Unser Pauly hat sich schon gut eingelebt. Da wir ihn von Bekannten haben, wissen wir einiges über ihn.Wir sind die 4....

  1. Marido

    Marido Guest

    Hallo zusammmen :0- :0-

    Unser Pauly hat sich schon gut eingelebt. Da wir ihn von Bekannten haben, wissen wir einiges über ihn.Wir sind die 4. Hand und die 2. Besitzer hatten ihn von klein auf und waren der Meinung, ein Vogel braucht kein Obst, denn Körnerfutter und Wasser reichen 0l 0l . Ende vom Lied: Pauly geht an kein Obst. Wir haben ihm einen Obstspieß reingehangen und er sieht auch den Wellis zu, wie sie an ihren drangehen, aber das ist auch alles.
    Jetzt habe ich mir überlegt, das Obst SEHR klein zu schneiden, denn Pauly ist auch ein sehr ängstlicher kleiner Kerl. Wie macht ihr das? Solange gebe ich Vitamintropfen in sein Wasser, denn das er bei unseren Bekannten bekommen, die irgendwann die Obstversuche eingestellt haben.
    Jetzt ist er in der Mauser. Gebt Ihr Euren dann Mauserhilfen (Perlen) oder ist das Blödsinn:? :?
    So, nun habe ich Euch genug genervt und wünsche Euch noch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße
    Iris + Pauly+ Pucky+ Biene

    PS. Vielleicht stelle ich am Wochenende ein paar Fotos rein, wenn wir das hinbekommen, das haben wir noch nie gemacht:) ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 2. Juli 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    ja, Nymphen und Obst das ist so eine Sache...:~ Entweder sie lieben oder sie verschmähen es :)
    Ich würde versuchen, wenn er sich weigert, von größeren Stücken abzubeißen, Apfel und Möhre in kleine "Schnipsel" zu schneiden, und es ihm unter das Körnerfutter zu mischen. Natürlich wegen Schimmel nicht zu lange stehen lassen, ist ja klar. Aber dadurch, dass sie beim Fressen der Körner Teile von dem Obst und Gemüse mit aufnehmen, kommen sie in der Regel auf den Geschmack.

    Wenn das nicht hilft, dann biete ihm doch mal Grünzeug an. Du kannst ja Kresse und Grassamen aussäen, das fressen sie gerne, genauso wie Vogelmiere und Löwenzahn. Kräuter sind nicht so gut, wegen den starken ätherischen Ölen.

    Nymphen fressen häufig lieber Grünzeug als Obst und Gemüse, wenn Dein Vogel es ablehnt, dann steht er nicht alleine da:0-

    Mauserhilfen bringen übrigens nur dem Hersteller was, sie haben keinen echten Nutzen. Lieber abwechslungsreich ernähren, das hilft schon sehr. Zur Unterstützung kannst Du Mineralien geben, d.h. Kalk-/Mineralsteine, Vitamine. Bei den Vitaminen genau dosieren, Überdosierung schadet mehr als dass sie hilft.
     
  4. Bippen

    Bippen Guest

    Das ist ja übel, aber ich kämpfe auch noch mit meinem neuzugang ihm das naschwerk schmackhaft zu machen.
    Ich häng einfach immer wieder was neues rein, und hoffe das er sich das irgendwann von meinem alten erfahrenen piepmatz abguckt und auch mal probiert!

    Ich hoffe für dich das du das auch noch irgendwie schaffst, aber tip´s kann ich dir keine geben! sorry
     
  5. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Bei manchen Nymphen dauert es sehr lange, bis sie sich an ungewohnte Dinge wagen, denn es könnte ja beißen.

    Der Tipp von Stefan ist gut.
    Einen meiner Nymphen rührte dann allerdings das Körnerfutter nicht mehr an. Nachdem ich es dann wieder einzeln angeboten habe, siegte dann doch die Nymphtypische Neugierde.

    Mauserperlen bringen wirklich nur dem Hersteller was, Umsatz.
    Beim Tierarzt kannst du Korvimin kaufen. Das ist ein Pulver, das man über das Körnerfutter oder Feuchtfutter reicht. Es enthält Vitamine, Mineralien und hilft vor allen beim Mausern sehr gut.
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    ups vergessen

    Wie gehst du vor? Gibst du täglich neue Sachen zum probieren?

    Manchmal hilfts auch, über eine längere Zeit täglich immer das gleiche anzubieten. Wenn er sich dann da rangetraut hat, probier eine neue Sorte Obst aus.

    Viel Erfolg und hab Geduld.
     
  7. #6 Federmaus, 3. Juli 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Oh ja das Obstproblem kenne ich zur genüge.

    Gestern gabs frische Johannisbeeren, 3x dürft ihr raten was gefuttert wurde. Die Stengel :( 8( 0l 0l .



    Es liegt aber auch in der Natur der Nymphen, da sie aus Australien kommen und es dort (fast) kein Obst gibt. Und sie sich da auch von halbreifen oder reifen Gräsern ernähren.

    Probiere es mal mit Rispengräsern, Vogelmiere , Hirtentäschel, Löwenzahn, ...... . Soetwas wird von meinen Geiern gerne angenommen.


    Du kannst die Mauser aber mit Vitaminpräperaten (z.B. Nekton S) unterstützen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Pauly kennt keine Obst

Die Seite wird geladen...

Pauly kennt keine Obst - Ähnliche Themen

  1. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  2. Wer kennt diesen Vogel?!

    Wer kennt diesen Vogel?!: Habe ihn heute im Baum entdeckt. Kann das eine Drossel-Art sein. Hat einen leicht gebogenen Schnabel. Ehrlich gesagt, ich habe solch einen Vogel...
  3. Wer kennt diesen Vogel?

    Wer kennt diesen Vogel?: Hallo habe beim Wandern diesen Vogel gesehen und würde mich freuen wenn mir jemand sagen könnte was für ein Vogel das ist Lieben Dank Sorry...
  4. wer kennt diesen Vogel?

    wer kennt diesen Vogel?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hab ich bei uns noch nie gesehen
  5. Hallo wollte fragen kennt jemand diese Rasse ?

    Hallo wollte fragen kennt jemand diese Rasse ?: Hallo, ich bin neu hier und wollte fragen ob jemand die Rasse kennt ?(die schwarz/ weisse)Hab schon gegoogelt aber nichts gefunden . Wir haben...