Pausenloses Zwitschern,wenn Welli alleine sitzt?

Diskutiere Pausenloses Zwitschern,wenn Welli alleine sitzt? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! :0- Schön länger ist mir ein "seltsames" Verhalten bei meinen Wellensittichen aufgefallen:? Und nun muss ich euch doch einmal...

  1. #1 Domi<3Laura, 28. Juli 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hallo! :0-

    Schön länger ist mir ein "seltsames" Verhalten bei meinen Wellensittichen aufgefallen:? Und nun muss ich euch doch einmal fragen,weil es uns sehr interessiert: Meine beiden Wellis sind ein Pärchen also sitzen sie auch überall zusammen,egal ob auf dem Regal,auf ihrem Baum etc... Sie trennen sich nur sehr ungerne voneinander und tun dies daher auch sehr selten. Doch ab und zu packt es dann doch einen von beiden weil der Hunger doch zu groß ist. Entweder gehen sie in ihren Käfig zum Fressen oder einer setzt sich auf meine Hand zum Kohi essen. Sobald der andere Vogel alleine ist, fängt dieser an,wie wild zu zwitschern (kein Kontaktruf!) Sie brabbeln vor sich hin und pfeiffen ohne Pause.Sobald der Partner wieder da ist, verstummt das Zwitschern oder es wird eben nur noch ab und zu etwas rumgepfiffen. Ich verstehe das nicht,wenn sie nebeneinander sitzen zwitschern und brabbeln sie nie pausenlos. Hat irgendjemand von euch eine Idee, was das zu bedeuten hat?:idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    ständiges, relativ leises, Zwischern ist ein Kontaktruf. Meine sitzen oft verteilt mit eiingem Abstand auf ihren Ästen, dösen vor sich hin und zwischern dabei fast alle. Das heißt wahrscheinlich soviel wie: wir sind alle da, es ist alles in Ordnung. Passiert etwas Ungewöhnliches, sind schlagartig alle still, bis einer Entwarnung gibt und alle zwitschern wieder.
     
  4. #3 DeichShaf, 29. Juli 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    "Leises Zwitschern" ist gut :D

    Das passiert schon mit einer anständigen Lautstärke. Aber das ist völlig normal: Unsere Pärchen machen das genau so. Wenn nicht gerade gebalzt wird, ist Ruhe, solange sie alle zusammen sitzen.
     
  5. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    ja, habe auch schmunzeln müssen bei dem "leisen Zwitschern" - wenn meine 13 alle so in beschaulicher Stimmung vor sich hin "zwitschern", dann fliegt einem schon mal fast das Trommelfell raus...:D

    LG, Petra
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ihr habt bestimmt noch nie was Größeres als Wellis gehört *LOL*
     
  7. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Ich merke das auch wenn meine beiden sich mal trennen einer auf dem Schrank und der andere bleibt auf dem Käfig dann sind sie auch ganz laut weil sie entweder in Kontak bleiben wollen oder den anderen rufen :0-

    Aber man versteht ja leider nicht die Sprache der Vögel zu schade eigentlich würde gerne wissen was meine Vögel über mich so sagen :D :vogel:
     
  8. #7 DeichShaf, 31. Juli 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Doch. Einen Gelbbrustara und einen Pennantsittich.

    Erstgenannter auf dem Hamburger Dom, letztgenannter wird uns im September für ein paar Wochen besuchen kommen (Urlaubspflege).
     

    Anhänge:

    • gba.jpg
      gba.jpg
      Dateigröße:
      28,8 KB
      Aufrufe:
      73
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Auf dem Dom? Das arme Tier... 8(

    Zur Lautstärke: Wellensittiche kommen nun mal "bauartbedingt" nicht über Zimmerlautstärke, wenn Kakadus richtig losschreien, ist das ungefähr so laut wie eine Kreissäge :D
     
  10. #9 Cahandria, 31. Juli 2007
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Ich würd sagen: Die Menge machts :D Tagesabhängig sind unsere auch mal über der Zimmerlautstärke.
    Gehört habe ich schon ein paar andere Arten (teilweise schon fast markerschütternde Schreie :D ), aber das kann man nicht so vergleichen finde ich.

    Meine Wellis machen das auch und manchmal hab ich den Eindruck, sie setzen sich extra so weit auseinander um so laut zum Rest rüberbrabbeln zu können :D
     
  11. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das Tier ist laut Besitzer 12 Jahre alt und eine Handaufzucht. Er ist auf seinen Besitzer geprägt, wird aber nicht ausschließlich für den "Gebrauch" auf dem Jahrmarkt gehalten.

    Und Du weißt genau, dass es Vögel *lieben* wenn etwas los ist. Der Ara machte jedenfalls keinen kranken oder sonstwie anormalen Eindruck.

    Natürlich ist das nicht artgerecht, aber welcher Vogel in Gefangenschaft lebt denn artgerecht? Ein Partner wäre sicherlich besser für das Tier. Aber dafür wird es vermutlich durch die Fehlprägung zu spät sein.
     
  12. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Meine beiden Flitzer sitzen meistens zusammen und zwitschern häufig leise, als ob sie sich unterhalten... Es hört sich lieblich an! - Wie gerne würde ich was davon verstehen!

    Lauter werden sie nur, wenn einer mal wegfliegt, dann rufen sie sich laut, bis sie wieder zusammen kommen.
     
  13. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ach ja? Ist das jetzt die neueste Ausrede dafür, dass man einem Vogel ruhig den Partner vorenthalten, ihn stutzen, ihn auf dem Jahrmarkt herumreichen kann?
    Achso, einfach vermuten, aber nicht probieren, damit er auch die nächsten 30 Jahre noch zur Schau gestellt werden kann. Na toll. Ich könnt heulen, wenn ich sowas höre. 8(
     
  14. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    nein, nicht zwangsläufig zu spät. Ich kann mich erinnern, schon mehrfach gelesen zu haben, dass gerade Aras sich trotz Fehlprägung häufig problemlos verpaaren/vergesellschaften lassen. Den Ara zur Volksbelustigung alleine aufm Dom zu halten, halte ich für NICHT gut :nene:

    Die Wellis: bei mir lebt auch ein Wellipärchen, die wunderbar harmonieren. Von meiner Wohnzimmerdecke hängen insgesamt 4 Schaukeln, des weiteren sind 3 Kletterbäume aufgestellt. So kann es also schon vorkommen, dass die Wellis auf getrennten Schaukeln sitzen und sich angeregt unterhalten... hehe, ich nenn es wellifonieren :D
     
  15. lilee

    lilee Guest

    ..

    meine, mittlerweile leider nur noch 3, sitzen täglich jeder an ner anderen Stelle und zwitschern vor sich hin. einer von ihnen, josi, ist einer kleinen sokrates statue verfallen, die er täglich mehrmals aufsucht um sie zu bezwitschern. witzig ist es zu sehen, wenn sie um die mittagszeit ihre siesta halten, die eigentlich meist im käfig stattfindet und er der einzige vogel ist, der neben seiner statue sitzt und tief schlummert. ich bin dann immer voll am lachen, weil das so witzig aussieht. er hat die statue scheinbar zu seinem zweitpartner auserkoren ;) hehehe. wenn ich ihn wieder mal dabei erwisch, mach ich n paar photos :)
     
  16. #15 Domi<3Laura, 3. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hallo!:0-

    Danke für eure Antworten!Ich vermute auch mal, dass dieses "Vorsichhingezwitscher" dem Partner vermitteln soll,dass alles in Ordnung ist. Denn wenn Micky(auf dem Baum sitzend) mal nicht zwitschert wenn Sunny im Käfig sitzt und eigentlich fressen will, merkt man ihr sofort an,wie sie sehr unruhig wird,immer nach ihrem Micky Ausschau hält und sich schon garnicht mehr auf's Essen konzentrieren kann :D

    @lilee: Fotos sind immer gut :)
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    WIESO habe ich schon bei meinem zweiten Beitrag in diesem Thread GEWUSST, dass genau solche Antworten kommen? *ICH* halte keinen Ara sondern der Schausteller auf dem Dom. Und *ICH* lasse mir nicht vorwerfen, sowas zu fördern, bloß weil ich mir das Tier mal auf die Schulter hab setzen lassen. 8(

    *ICH* finde es auch nicht gut, dass das Tier ohne Partner lebt, doch *ICH* kann daran nichts ändern. Ebensowenig wie irgendjemand hier daran etwas ändern könnte. Das obliegt *EINZIG* dem Tierschutzgesetz und dem Schausteller. Und da der Tierschutz die Einzelhaltung von Aras nicht verbietet...

    Ansonsten spare ich mir zu diesem Thema jeden weiteren Kommentar.
     
  19. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ich kann nirgendwo sehen, dass jemand dir dies vorgeworfen hat.
    Ich kritisiere lediglich die Tatsache an sich, sowie deine "Schönrederei" der Angelegenheit in Beitrag #10
    Im Übrigen ist durchaus ein Verstoß gegen §2 TierSchG, in Verbindung mit dem Gutachten über die Mindestanforderung an die Haltung von Papageien zu erkennen. Dies zu beurteilen wäre Sache des ATA.

    Entschuldigung für diese Off-Topic-Einlassungen, zurück zum Thema Schwatzhaftigkeit unserer Wellimonster!
     
Thema: Pausenloses Zwitschern,wenn Welli alleine sitzt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich zwitschert sobald er alleine ist

Die Seite wird geladen...

Pausenloses Zwitschern,wenn Welli alleine sitzt? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...