PBFD-Heilung durch Inteferon?

Diskutiere PBFD-Heilung durch Inteferon? im Für Vögel mit Krankheiten wie PBFD und Polyoma Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Hallo zusammen, hat irgend jemand schon etwas von de Studie von Dr. Stanford gehört? Er hat PBFD-infizierte Graue mit Gamma-Interferon behandelt...

  1. #1 Rusty-Pearl, 26. Juni 2007
    Rusty-Pearl

    Rusty-Pearl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Heidelberg
    Hallo zusammen,
    hat irgend jemand schon etwas von de Studie von Dr. Stanford gehört? Er hat PBFD-infizierte Graue mit Gamma-Interferon behandelt und einige geheilt. Ich bin am überlegen, ob ich meine beiden Kakadus behandeln lasse. Sollte also jemand etwas wissen, wäre ich sehr interssiert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hi Rusty,

    hast eine PN :zwinker:
     
  4. #3 Elfi Detmers, 21. März 2008
    Elfi Detmers

    Elfi Detmers Guest

    Hallo Rusty-Pearl,
    ich habe heute morgen meinen 9 jährigen Orangenhabenkakdu Bubi über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Er war PBDF positiv, aber eigentlich nur Träger. Ich habe Ihn wahrscheinlich mit meiner Erkältung angesteckt und das hat der kleine Kerl nicht überstanden. Ich kann Dir nur raten, versuche alles was möglich ist. Mein Bubi hatte weder Federnverlust noch verkrüppelte Federn. Ich habe Ihn aber mehrfach testen lassen und immer wieder kam die Antwort: das Blut ist negativ, die Federn positiv.
    Ich wünsche Dir viel Glück und Tierärzte, die sich wirklich Mühe geben, gegen diese heimtückische Krankheit zukämpfen.
    LG Elfi
     
  5. Tari

    Tari Guest

    Hallo Elfi,

    mir tut es schrecklich leid, dass Dein Bubi von Dir gegangen ist. :traurig: Lass Dich mal feste :trost:

    Du hattest hier bereits über Bubi berichtet, aber nicht, was Deine Ärztin diagnostiziert hat. Vielleicht magst Du noch darauf antworten, ich denke es könnte für andere Betroffene ebenfalls wichtig sein.

    @Rusty: Du hast leider nicht weiter berichtet, wie ist es mit Deinen Kakadus weiter gelaufen? Wie weit war die Krankheit bei ihnen seinerzeit fortgeschritten? Gibt es einen Link zur oben genannten Studie?
     
  6. #5 jacquesthoma, 29. April 2008
    jacquesthoma

    jacquesthoma Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Interferon

    Hallo

    das mit dem Interferon klappte gut, nur das Dumme: es gibt keinen mehr.
    Die Studie ist abgeschlossen und Katzeninterferon wirkt nicht beim Vogel.

    Grüsse
     
  7. #6 Saskia137, 29. April 2008
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo jacquesthoma,

    hast Du ein paar Infos mehr?
    Würde mich nämlich auch interessieren.
    Ach und weißt Du auch, ob die Studie nur Großpapageien umfasste oder ob auch kleinere Sittiche, z.B. Wellis an der Studie teilgenommen hatten?
     
  8. #7 EinHerZ f.Tiere, 8. Juli 2008
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    hätte auch gerne ganz viel infos.. auch per pm wie ihr wollt - danke
    grüßle nimue
     
  9. #8 selinamulle, 8. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo,
    ich habe Erfahrungen mit Bioresonanztherapie und PBFD... Falls jemand Interesse hat bitte per PN...

    Gruß
    Sabine
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Bianca Durek, 11. Juli 2008
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Petra Rehse, 15. Juli 2008
    Petra Rehse

    Petra Rehse Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Selinamulle, ich habe gelesen das Sie Erfahrung mit PBFD haben, ich habe selber drei Papageien die betroffen sind. Können Sie mir näheres dazu sagen. Bin über jede Info sehr froh.
    Danke im voraus. Petra
     
Thema: PBFD-Heilung durch Inteferon?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pbfd heilen

    ,
  2. interferon für Vögel

    ,
  3. dr stanford pbfd

Die Seite wird geladen...

PBFD-Heilung durch Inteferon? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  5. Unser Zugang Pitti

    Unser Zugang Pitti: Hallo in der Runde, wir haben vor 2 Wochen einen Grauen aus seiner bisherigen Heimat geholt. Er lebte dort in einen Montana Travel Cage in einer...