Pbfd

Diskutiere Pbfd im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an Alle, habe heute von meinem Tierarzt die schreckliche Nachricht bekommen, dass meine Coco PBFD (Psittacine Beak and Feather Desease)...

  1. #1 Frank-Heinrich, 9. Januar 2003
    Frank-Heinrich

    Frank-Heinrich Guest

    Hallo an Alle,

    habe heute von meinem Tierarzt die schreckliche Nachricht bekommen, dass meine Coco PBFD (Psittacine Beak and Feather Desease) hat.

    Coco ist ein Mohrenkopfpapagei und schon 22 Jahre alt. Sie ist erst seit einem halben Jahr bei mir und hat sich sofort mit meiner anderen Mohrendame (3 Jahre alt) gut verstanden.

    Habe die Nachricht per Mail vom Arzt erhalten und noch nicht mit ihm telefonieren können. Habe von ihm allerdings noch eine Datei mit Infos bekommen, die mich allerdings nicht gerade ermutigt hat.

    Jetzt suche ich, nach so viel Information wie ich sie nur kriegen kann!!!

    Zur Zeit halten sich die Symtome noch in Grenzen, sie frißt gut und ist auch völlig fidel. Auf dem Bild könnt Ihr sie bei der Pediküre sehen.

    In der Hoffnung, dass mir jemand gute Ratschläge geben kann,

    Frank-Heinrich
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
  4. #3 Frank-Heinrich, 10. Januar 2003
    Frank-Heinrich

    Frank-Heinrich Guest

    Hallo Karin,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Das ist ja alles nicht sehr hoffnungsvoll. Bin wirklich sehr gespannt, was mein Tierarzt noch so sagen wird. Er hat einen sehr guten Ruf unter Papageienkennern.

    Tja, dann drückt mir mal alle die Daumen, dass Coco noch lange ohne große Probleme durchhält.

    Gruß Frank-Heinrich
     
Thema:

Pbfd