Pedro und Mara...

Diskutiere Pedro und Mara... im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; hier ist der Anfang Hallo! Wollte euch einmal erzählen wie es bis jetzt läuft! Vorgestern Abend kam mara zu uns. Gestern stießen mara und...

  1. #1 sunnymami, 9. April 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2006
    sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    hier ist der Anfang

    Hallo! Wollte euch einmal erzählen wie es bis jetzt läuft!
    Vorgestern Abend kam mara zu uns. Gestern stießen mara und pedro aus "zufall" zueinander...pedro konnte es einfach nicht lassen und war zu schnell für mich;) wollte es ja eigentlich sehr sehr langsam angehen lassen, so wie ihr es mir geraten habt...
    mara saß auf meinem bein, pedro auf dem anderen...langsam näherten sie sich an...bei pedro war es wohl liebe auf den ersten blick, denn er würgte essen hoch und versuchte sie zu füttern...haha...mara wußte nichts damit anzufangen...sie ist noch sehr skeptisch ihm gegenüber. einmal nimmt sie das futter von ihm an, dann widerum hackt sie nach ihm und zeigt ihm die grenzen...klar, kann man ihr auch nicht übel nehmen...sie war schließlich 13jahre bei franz +familie...nun auf einmal neue umgebung, alles vertraute weg...:(
    pedro versucht und versucht, kämpft und kämpft...aber sie will wohl noch nicht so wie er es möchte...frauen eben:p
    ich war so erstaunt, dass pedro sie gleich so annimmt...was denkt ihr, ist das ein guter anfang? dachte es dauert wesentlich länger...nun hoffe ich nur noch, dass mara sich richtig eingewöhnt und wohl fühlt...pedro so annimmt wie er sie...werde bald bilder machen und sie euch zeigen...

    mara ist vom wesen her eine ganz liebe...gestern abend drohte sie mir ständig, heute auch, dann kam ich die"BÖSE" sunny mit einer banane...und siehe da...die liebe mara kam zu mir auf den arm...

    sie ist ja gerupft...hat derzeit wieder flaum und ich hoffe, dass sie so sehr abgelenkt ist mit pedro und der neuen umgebung, dass sie es ganz vergisst dass sie sich ja rupfen "muss"...werde euch weiter berichten wenn es euch interessiert?!;) :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Sunny,
    Klar, es interessiert uns sehr.
    Der Pedro scheint doch zu wissen, wie ein Edelman mit einer Edelfrau umzugehen hat.;) :prima:
    Das ist nun schon mal eine gute Basis für den Anfang.
    Wie du geschrieben hast, für die Mara ist doch alles neu. Sie braucht ja Zeit, sich einzugewöhnen. Gib ihr Zeit und behandle sie behutsam. Ohne Aufdrängen und mit viel Lob erreicht man viel mehr.
    Franz und seine Familie haben die Mara wohl sehr gut behandelt (bis auf den fehlenden Partner:zwinker: ), sonst wäre sie nicht so lieb. (Hier meine Anerkennung an Franz und seine Familie!:beifall: ) Da hast du Glück gehabt.
    Ich drücke dir Daumen, dass die Zusammenführung gut klappt und bald die Mara die Rupferei vergißt.
     
  4. bmwhausi

    bmwhausi Guest

    Mara und Perdo

    Hallo :) ,

    ich bin so froh das ich mit meiner Frau nach Burghausen gefahren bin.
    Die Mara ist leider jetzt nicht mehr unter uns ,aber eine bessere Papageien Mutter hätte sie nie bekommen können .Ich war ja am Anfang einwenig skeptisch ,da ja die Sandra noch so jung ist ,aber wir konnten mit ruhigem Gewissen unsere liebe Mara bei ihr lassen :freude:
    Im Wohnzimmer ist eine stille und leere:( ,aber Hauptsache der Mara und dem Pedro geht es besser.:freude:
    Liebe Grüsse aus dem Saarland nach Bayern

    Franz,Evelyn
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Franz und Evelyn

    dem ist nichts hinzuzufügen.......
    hoffen wir, dass die beiden Vögel zusammen glücklich werden :)
     
  6. #5 Cocco und ich, 10. April 2006
    Cocco und ich

    Cocco und ich Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo Sunny,

    es freut mich sehr, dass der Anfang so gut gelaufen ist. Das hört sich doch vielversprechend an :freude:
    Gib Mara noch ein wenig Zeit, es ist ja noch alles neu für sie und sie muss sich ja erst richtig einleben. Dann wird sie bestimmt auch auftauen.
    Ich drück euch weiterhin die Daumen, dass die Zwei sich gut verstehen und Mara das Rupfen lässt.
    Würde mich auch freuen, wenn du weiterhin über die Zwei berichten würdest...


    Hallo Franz,

    ich kann mir vorstellen, dass es euch nicht leicht gefallen ist, euch nach so langer Zeit von Mara zu trennen. Um so bemerkenswerter, dass ihr es doch zum Wohle des Vogels getan habt. Respekt ! :zustimm:
    Und ihr habt euch auch noch selbst ein Bild von Maras neuem Zuhause gemacht und sie persönlich dort hin gebracht. Finde ich wirklich prima :beifall:

    Viele Grüße Svenja
     
  7. #6 sunnymami, 10. April 2006
    sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    ich werde ihr sicherlich die zeit geben...es ist ja verständlich dass sie noch sehr zurückhaltend ist...

    heute ist sie das erste mal auf dem boden rumgetapselt...hat die gesamte wohnung erkundet...zum schluß ging sie von selbst in die große voliere(die ja eigentlich noch "tabu" ist für mara;) ...beobachtete die zwei eine halbe stunde...pedro bemühte sich wieder sie zu füttern...aber mara war wohl eher zum stänkern zumute, bzw. ich denke ihr geht das einfach zu schnell...sie weist ihn noch etwas ab...andererseits pfeift sie pedro nach, wenn ich mit ihm aus dem zimmer verschwinde...andersrum genauso...geh ich mit mara von pedro weg, kräht er...das ist schon ein komisches volk:p

    wir werden sehen wie es sich weiterentwickelt...hoffentlich zum positiven, auch wenn nicht von heute auf morgen...
     
  8. #7 sunnymami, 20. April 2006
    sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    die vögel soll mal einer verstehen!!!

    werd nun nicht mehr schlau aus den beiden..könnt nur noch den kopf schütteln...:nene: ;)

    anfangs balzte pedro mara an, wollte sie füttern, sie aber drängte ihn weg, knurrte ihn an und hackte nach ihm:( ...soooo...gestern abend...-da ließ sich mara übrigens das erste mal richtig von mir kraulen!:zustimm: - fing mara auf einmal an, fressen hochzuwürgen und wollte pedro füttern - dann war er die zicke:k und weiste sie erst einmal ab!!! stellt euch das mal vor! also irgendwie sind die zwei doch auch nicht ganz sauber, oder?! ist aber lieb gemeint...ich denke ein neues päärchen wird sich finden...oder hat sich schon gefunden...denn nach langem hin und her gezicke fütterten sie sich gegenseitig und saßen lieb aneinander gekuschelt da!!!:dance: ich war so baff gestern abend!wahnsinn!! und heute abend mach ich gleich noch fotos und hoffe dass ich sie morgen ohne probleme einstellen kann...dass ihr euch selbst davon überzeugen könnt!:freude:
    man war das gestern abend chaotisch..hätte noch stunden zuschauen können wie sie sich gegenseitig "verrückt"machen!
    eine frage hätte ich dennoch: wie würdet ihr es handhaben...pedro ist nun in der großen voli, mara noch in einem käfig gegenüber, sie sitzen aber stets am gitter und schauen sich an...wollen zueinander -macht mir so den anschein, da mara nach ihm ruft und komplett am gitter hängt...draußen verstehen sie sich nun ja mal sehr prächtig...wann würdet ihr die zwei "richtig" zusammen lassen?:? ich mein, es ging ja schneller als erwartet und ich möchte nichts überstürzen - obwohl ich das wohl schon getan habe indem sie beide gleichzeitig von anfang an draußen waren:o
    so, genug der schreiberei...hoffe sehr auf antwort, danke schonmal!;)
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo sunny

    toll, was du da zu berichten hast (lese ich voller Neid).
    Gehen die beiden eigentlich von selbst in ihren Käfig? Probier doch mal beim Freiflug/Freigang, ob sie sich für einen gemeinsamen Käfig entscheiden. Lass erstmal die Türen offen, falls sie es sich dann doch noch anders überlegen. :zwinker:
     
  10. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Sunny,

    da hat's aber richtig gefunkt zwischen den beiden!:+party: Solche Nachricht lese ich sehr gerne.
    Wenn man dran denkt, dass sie so lange Single-Dasein geführt haben, ist es doch erstaunlich, wie schnell es mit den Beiden geht.

    Ich würde auch so verfahren, wie Karin geschrieben hat.
    Sie werden dann selber entscheiden, wann sie zu einem gemeinsamen Käfig reinziehen.
     
  11. bmwhausi

    bmwhausi Guest

    Mara und Pedro

    Hallo Sandra,herzlichen Glückwunsch:freude: Ich habe genau gewusst ,wenns es jemand schafft die Beiden zusammen zu bringen dann Du.:bier:
    Aber ich würde Sie einfach mal ,wenn Du dabei bist in die Voli setzen und aber die Tür auf lassen.Wenn dann keiner Bock auf den anderen hat können sie wenigstens fliehen.
    Ganz liebe Grüsse aus St.Wendel nach Burghausen:zwinker:
     
  12. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    schön dass es euch genauso freut!gestern abend - selbes spiel..gegenseitiges füttern..mein boden + wand sieht aus..das könnt ihr euch nicht vorstellen! mara will - wenn "einschlußzeit"ist- immer zu pedro in die voli...aber ich trau mich noch nicht...möchte lieber die ersten paar stunden aufsicht darüber haben*g*
     
  13. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Sandra,

    toll wie die beiden sich verstehen.
    Wenn die beiden zusammen in eine Voli wollen, würde ich es auch zulassen.
    Wir haben damals als unsere Amazonen "zusammengezogen sind" ein paar Nächte auf dem Sofa genächtigt um ggf. einschreiten zu können.

    Die Süßen zeigen uns Menschen schon, was sie wollen.

    Weiterhin viel Glück und Spaß mit deinem Pärchen.

    An Franz und seine Frau!! Hochachtung vor euch, dass ihr das Wohl von Mara über eure Liebe zu ihr gestellt habt.
    Ein kleiner Trost für euch ist es doch, dass ihr hier regelmäßig über das neue Glück lesen könnt.
     
  14. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    ja, das hab ich nun auch zugelassen...seit heut mittag um zwei sitzen die beiden zusammen in der großen voli und haben sich größtenteils lieb...klar,mara zeigt ihm schon grenzen wenn er versucht sie zu kraulen - das mag sie noch nicht...aber gegenseitig füttern tun sie sich nach wie vor...:freude:
    ich bin überglücklich, dass die beiden sich gefunden haben..macht so den anschein als könnte es die große liebe werden!sie sitzen schon ganz eng aneinander gekuschelt da!und das in so kurzer zeit!hätt ich ja nie gedacht!!da es ja bei den meisten monate, wenn nicht jahre dauert...(wie ich schon des öfteren hörte)
    wollte schon fotos machen - akku kaputt..nun hab ich einen neuen gekauft und allerspätestens übermorgen bekommt ihr bilder von den "verliebten" zu sehen! ich hoffe sie nehmen das "fotoshooting" gelassen und zeigen ihre liebevolle fütterei!:zustimm: :D

    ach ja, nochwas: mara rupfte sich ja auch bei mir wieder einmal...seit ca.4tagen ließ sie ihre federchen in ruhe...evtl.bleibt das ja auch so in pedros gesellschaft...mal sehen...werde weiter berichten! würde mich soooo sehr freuen, wenn sie es ganz sein lässt...;)
     
  15. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Ganz wie meine Zwei!:zwinker:
    Das ist eine super Entwicklung. :beifall:
    Ich drücke euch weiter die Daumen.
     
  16. Angy7

    Angy7 Guest

    hi
    habe hier mal reingespiekert, bin eigentlich bei den amas+grauen...:D

    aber vogel ist vogel sag ich immer.

    das hört sich sehr vielversprechend an, nach so kurzer zeit.

    ich würde die türen offen lassen und sie selber entscheiden lassen. denke spätestens abends, wenn es dunkel wird entscheiden sie sich wohin sie wollen.

    wenn nicht, kannst du ja erstmal am anfang ein kleines licht in dem raum anlassen...nicht das du keinen schlaf mehr bekommst, weil du meinst aufpassen zu müssen...lach

    viel glück mit den beiden und viel spass.
     
  17. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    so, die erste gemeinsame nacht haben die beiden überstanden! sie heute morgen wieder eng zusammen und "knirschten" freudig mit den schnäbeln! ein voller erfolg...der andre käfig ist nun schon leer...da die zwei sich so super verstehen und es hoffentlich auch so bleibt...:freude:
     
  18. #17 Cocco und ich, 22. April 2006
    Cocco und ich

    Cocco und ich Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    klasse, freut mich sehr für euch :freude:
    Da bin ja mal auf die Bilder gespannt...

    Liebe Grüße Svenja
     
  19. bmwhausi

    bmwhausi Guest

    Mara und Pedro

    Hallo ,das geht ja mit den Nachrichten hier schneller als ich mein Inet benutzen kann.
    Sandra sehr gut :beifall: Hoffen wir mal das es so bleibt und die 2 sich nicht nur voreilig verliebt haben:trost:

    Jedesmal wenn ich nach hause komme , pfeiffe ich und warte auf Rückruf ,aber es kommt nix mehr. Ich muss schon sagen ,hätte nie gedacht das ich Mara so vermisse ( hat mich ja oft genug richtig blutig gebissen :zwinker: ,aber auch nur dann wenn sie den ganzen Tag allein war.)
    Aber ein guten Trost hab ich ja ,ihr geht es 1000000 mal besser in Burghausen:zustimm: und irgendwann hoffe ich mal legt sich das mit dem Pfeiffen wenn ich nach hause komme.
    Sag der Mara liebe Grüsse,
    und euch natürlich auch :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    @bmw: ja klar richt ich grüße aus!

    ein kleines problemchen habich nun: die zwei wollen seitdem mara bei pedro eingezogen ist nicht mehr aus der voli!!! bzw.pedro schon...aber wenn ich ihn hole, pfeift mara ihm nach und pedro schreit zurück aus dem wohnzimmer..aber mara will absolut nicht weg aus der voli..kann sie noch so lange offen lassen...was mach ich denn nun?:? kann und will sie ja nicht zwingen...wenn mara nicht kommt, tabselt pedro vom wohnzimmer zurück zu mara..komm mir vor wie ne "rabenmutter" die ihre vögelchen nicht raus lässt...schnüff...:(
     
  22. #20 cuxgirl8633, 24. April 2006
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Hehe,

    sie wird schon irgendwann rauskommen spätestens wenn se net mehr still sitzen kann !!
    Lass einfach die Tür auf, und irgendwann wird se rauskommen...Maddin bruachte auch bei mir fast 2 wochen bis er rauskam und jetzt fliegt er heir wie ein doofer durche gegend holt mir die poster vonne wände und veruscht schon das Fenster zu knacken :D

    Deswegen kommt Zeit kommt Freiflug!!
     
Thema:

Pedro und Mara...

Die Seite wird geladen...

Pedro und Mara... - Ähnliche Themen

  1. Clickertraining mit Rudi und Mara

    Clickertraining mit Rudi und Mara: Hallo, ich möchte euch hier von unserem Training berichten. Für Kommentare und Anregungen als Clicker-Neuling bin ich auf jeden Fall dankbar....
  2. Rudi und Mara

    Rudi und Mara: Hallo, die Tage gab es Granatapfel! Kam sehr gut an, aber das Zimmer sah hinterher aus, als wäre jemand drin verblutet :D [ATTACH] Und...
  3. Pfingstsonntag bei Püppi und Pedro

    Pfingstsonntag bei Püppi und Pedro: Hallo, versuche euch ein paar Bilder vom heutigen Tag hineinzustellen. Früh haben wir noch im WZ Ball gespielt und dann gings in die AV mit...
  4. Slow-Fox mit Pedro und Püppi

    Slow-Fox mit Pedro und Püppi: Hey, heute hatte ich nach Wochen endlich einmal einen kompletten Arbeitstag frei und meine beiden Süßen waren entzückt. Ich habe mich ans...
  5. Meine Mara kneift ganz schön

    Meine Mara kneift ganz schön: Hallo, ich brauche eure Hilfe. Mara und Merlin habe ich jetzt 5 Wochen bei mir. Sie sind handzahm. Merlin ist ein zarter Schmuser. Mara dagegen...