Penanntsittich vergesellschaften

Diskutiere Penanntsittich vergesellschaften im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, unser Penanntsittich McFly, laut Tierarzt ein älterer Kandidat wegen Arhrose in den Beinchen, soll eine Henne in die Voliere bekommen. Er...

  1. #1 Pennantsittich1984, 01.06.2018
    Pennantsittich1984

    Pennantsittich1984 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, unser Penanntsittich McFly, laut Tierarzt ein älterer Kandidat wegen Arhrose in den Beinchen, soll eine Henne in die Voliere bekommen.
    Er ist seit September 2015 bei uns und definitiv seit vier Jahren alleine. Was davor war wissen wir nicht, nur dass die vorvorbesitzer ihn an der Straße gehalten haben

    Kann man ihn so einfach vergesellschaften oder wird das nach der langen Zeit schwierig?
    Und können wir auch eine blaue Penanntsittichhenne holen?

    Danke schön mal!!
     
  2. #2 gandalf10811, 02.06.2018
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    97816 Lohr am Main
    Hallo,
    ich würde versuchen ihn zu vergesellschaften. Normalerweise klappt das bei Pennantsittichen auch nach so langer Zeit, da Pennantsittiche dem Menschen gegenüber eher zurückhaltend bleiben und sich nicht so intensiv dem Menschen anschließen.
    Wie zahm ist Euer Hahn denn?
    Und es ist sicher ein Hahn? Stell doch mal ein Bild rein!!!

    Und, sicher könnte ihr eine blaue Pennantsittichhenne dazu holen, die Farbe der Henne spielt im Prinzip keine Rolle. Ihr müsst euch nur bewusst sein, dass falls doch Junge dabei rauskommen, die Jungtiere nur blau sind, falls euer Hahn auch spalt blau ist. Bei einer Verpaarung der Elterntiere Wildfarbe x blau sind die Jungtiere wildfarben spalt blau. Aber das nur so nebenbei.
     
  3. #3 Pennantsittich1984, 02.06.2018
    Pennantsittich1984

    Pennantsittich1984 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Er ist ganz sicher ein Hahn. Wir haben beim Tierarzt eine Geschlechtsanalyse per Blutanalyse machen lassen.

    Und falls Jungtiere entstehen, ist die Farbe nicht so wichtig, da wir nicht züchten wollen. Also wir legen es nicht darauf an.

    Aber Danke für die Infos
     
  4. dinkum

    dinkum Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Cairns
    Ich würde die Pennantsittiche nicht mit anderen Vögel zusammmen bringen. Wenn diese in Brutstimmung kommen , werden diese dann sehr aggressiv
     
  5. #5 Sammyspapa, 06.06.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    893
    Ort:
    Idstein
    Darum ging es in der Fragestellung doch garnicht :?
     
Thema:

Penanntsittich vergesellschaften

Die Seite wird geladen...

Penanntsittich vergesellschaften - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung ab welchem Alter?

    Vergesellschaftung ab welchem Alter?: Ich möchte meinen Nymphensittich einen Partner kaufen. Er befindet sich aktuell noch in der ersten Mauser und ich kann das Geschlecht noch nicht...
  2. Rosenköpchen dringend neuer Partner

    Rosenköpchen dringend neuer Partner: Eins meiner Rosenköpfchen ist unerwartet verstorben. Suche dringend Partner. Nach Möglichkeit aus dem Großraum Hamburg / SH. Wir haben Voliere...
  3. Sonnensittich vergesellschaften..!? Schwules Pärchen??

    Sonnensittich vergesellschaften..!? Schwules Pärchen??: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und würde gerne euere Meinung wissen.. folgendes „Problem“ : Wir hatten lange Zeit nur 2 weibliche Sonnensittiche...
  4. Fridolin suchte Kumpel...

    Fridolin suchte Kumpel...: Hallo, da aus der Kumpelsuche nun langsam schon ein kleiner Schwarm wurde, kopple ich die Binsenamadinengeschichte einfach ab. Sicher haben...
  5. Vergesellschaftung von 2 Graupapageipärchen

    Vergesellschaftung von 2 Graupapageipärchen: Hallo ihr Lieben, wir haben vor Kurzem ein weiteres Paar Graue dazu bekommen, kurz zur Vorgeschichte der beiden Grauen: es sind Geschwister(DNA...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden