Pennantsittich pbfd?

Diskutiere Pennantsittich pbfd? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ja, ich weiß, ihr seit keine Tierärzte. Ich werde nächste Woche auch einen apv und pbfd test machen, keine Frage. Aber vielleicht hat ja...

Schlagworte:
  1. Meow

    Meow Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    6
    Hallo

    Ja, ich weiß, ihr seit keine Tierärzte. Ich werde nächste Woche auch einen apv und pbfd test machen, keine Frage.

    Aber vielleicht hat ja einer Erfahrung damit, denn im Internet hab ich keinen Pennantsittich mit diesem Virus gefunden.

    Ich habe einen Pennantsittich und einen Ziegensittich aus sehr sehr schlechter Haltung geholt. Beide lebten zusammen in einem zu kleinem Käfig. Futter war auch nicht gut, nichts zum knabbern oder sonstiges. Ein Bad, Grünzeug oder Obst kennen sie nicht.

    Der Ziegensittich hat "ganz gutes" Gefieder, mausert stark und hat nen leicht lichten Kopf.

    Der Pennantsittich hat keine Schwanzfedern. Der Rest der Schwanzfedern sehen so aus als hätte er sie abgebissen, finde ich zumindest. Er ist unglaublich aggressiv und unruhig. Wenn man sich ihm nähert, geht er sofort in Angriffsstellung. Sein schnabel ist auch zu lang, krallen auch. Diese wurden aber auch nie geschnitten. Bei dem Ziegensittich gehen die krallen schon um den ast rum und sind ganz schief.

    Weiß jemand ob das pbfd ist? Oder neigen die wirklich zum rupfen usw. Oder könnte es auch mineral und vitamin Mangel sein?

    Ich mache sobald ich kann einen test und lass sie beim Tierarzt untersuchen. Aber das lässt mir grade keine Ruhe....
     

    Anhänge:

  2. #2 Alfred Klein, 28.07.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.683
    Zustimmungen:
    695
    Ort:
    66... Saarland
    Das schaut nicht nach pbfd aus. Die Federn sind wohl abgebissen oder abgebrochen. Und Mangelerscheinungen haben die nach Deiner Schilderung auch. Würde Dir empfehlen beim Tierarzt Korvimin zu besorgen und das eine ganze Weile zu geben. Es wird zwar recht lange dauern bis die kaputten Federn ausgefallen sind und neue wachsen aber hilfreich wäre das Korvimin jetzt schon.
    Unter meinen Geiern sind zwei schon sehr alte, die bekommen das Korvimin jeden zweiten Tag übers Futter. Halt weil das Gefieder altersbedingt nicht mehr so toll ist.
    Ansonsten sollte man in der dunklen Jahreszeit sowieso jedes Jahr eine zweiwöchige Kur damit machen.
     
  3. #3 sittichmac, 28.07.2019
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    pbfd gibt es auch bei plattschweifsittichen obwohl ich noch keinen fall gesehen habe wo der vogel deutliche federschäden zeigt. meist sind die vögel nur träger aber nicht betroffen.
    aber in deinem fall würde ich auch eher auf eine haltung in einer zukleinen voliere (käfig) tippen. diese bruchstellen im schwanz- und schwungfederbereich ist da durchaus gängig. wenn der vogel jetzt richtig gehalten wird sollten die federn recht bald wieder nach gewachsen sein.

    ja, schnabel und krallen müssen auch erstmal etwas eingekürzt und in form gebracht werden. wenn die beiden dann richtige äste und boden haben regelt sich das zukünftig vonn alleine.
    pass aber mit der futterumstellung und auch mit einer wurmkur etwas auf. wenn die vögel das nicht gewöhnt sind kann alles auf einmal schon schädlich sein.
     
  4. Meow

    Meow Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    6
    Danke! Ihr habt mir etwas die Angst genommen. Wenn er nämlich pbfd hätte, wäre eine Außenvoliere in meinen Augen nicht möglich und er bräuchte in Zukunft ein eigenes Zimmer, was so etwas schwierig werden könnte.

    Test wird aber trotzdem gemacht, nur zur Sicherheit. Futter wird sorgsam umgestellt, beim Rest lasse ich mich von meiner Tierärztin beraten, wenn ich mit ihm da bin.

    Danke für die Antworten!
     
  5. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Ich kenne auch einen Pennanten, der immer mal wieder fast komplett ohne Schwanz ist. Der Vogel ist PBFD-negativ getestet, und seine Schwanzfedern bricht er sich ständig ab, auch er ist ziemlich aktiv. Fliegt und klettert viel, ist immer in action. Dieser Vogel mausert auch stärker und sieht dann immer etwas gerupfter aus als andere.
    Aber mach die Tests, es ist auf jeden Fall sicherer für die anderen Vögel und beruhigender für Dich!
     
  6. dinkum

    dinkum Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    melde mich hier im Forum ab
    gesunde Pennantsittiche immer wieder anzusehen
     

    Anhänge:

Thema:

Pennantsittich pbfd?

Die Seite wird geladen...

Pennantsittich pbfd? - Ähnliche Themen

  1. Pennantsittich blau/weiß abzugeben - Kreis OWL

    Pennantsittich blau/weiß abzugeben - Kreis OWL: Ist ein Fundtier. Hab ich wegen meiner Außenvoliere erstmal aufgenommen. Leider läuft er immer mehr nervös rum und zwitschert... Glaube er sucht...
  2. Köln - 3 Wellis (1 Paar und eine Henne) mit PBFD suchen dringend ein neues Zuhause

    Köln - 3 Wellis (1 Paar und eine Henne) mit PBFD suchen dringend ein neues Zuhause: Hallo, ich poste hier im Auftrag. 3 süße PBFD infizierte Wellensittiche suchen dringend neue Futterspender. Es handelt sich um das Pärchen...
  3. Zürich: Weißer Sperlingspapagei mit Pbfd sucht Schwarm

    Zürich: Weißer Sperlingspapagei mit Pbfd sucht Schwarm: Titel geändert gemäss Beitrag Nr. 2 Repost aus dem Katharinasittichnetzwerk. Ich vermittle dann weiter! Hallo Kathifreunde, Ich suche die nadel...
  4. Agaporniden Züchter NRW

    Agaporniden Züchter NRW: Guten Tag, Ich überlege, mir evtl Agaporniden anzuschaffen. Dafür würde ich mir eine 2x1x2 m Zimmervoliere selber bauen. Laut den Gesetzlichen...
  5. Pbfd / polyoma: sind zebrafinken auch gefährdet?

    Pbfd / polyoma: sind zebrafinken auch gefährdet?: Hallo Ich war letzten montag ja mit einem welli beim TA, weil er aphatisch ist und seit 4, wochen mausert. (Keine kahlen stellen). Der vogel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden