Pennantsittich

Diskutiere Pennantsittich im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hey ihr, hab in der letzten Zeit überall über Pennantsittiche rumgestöbert .... bin aber nicht wirklich schlauer danach , weil einige meinen es...

  1. SandraD.

    SandraD. Guest

    Hey ihr,
    hab in der letzten Zeit überall über Pennantsittiche rumgestöbert ....
    bin aber nicht wirklich schlauer danach , weil einige meinen es wären sehr umgängliche Vögel die anderen waren gar nicht begeistert .
    Deshalb habe ich gedacht ich frag euch einfach mal, wenn ihr einen Pennantsitichhabt helft mir doch bitte....vielleicht könnet ihr mir ja auch sagen wo ihr euren her habt

    Hoffe auf eure Hilfe

    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey Sandra,
    :zwinker:
    :bier: herzlich Willkommen hier bei uns in den VF! ! ! :dance:

    :+party: Und noch herzlicher bei den Plattschweifern! ! ! :freude:

    Hattest du schonmal Vögel? *frag*

    Inwieweit meinst du "umgänglich"? Mit anderen Vögeln?
    Würde ich abraten!8) Gerade in der Paarungs/Brutzeit ist diese Art sehr aggressiv gegenüber anderen Vogelarten.:+schimpf

    Also ich habe zwei Pennantsittiche. :D Meine Beiden habe ich vom Züchter, das Männchen aus Bayern und das Weibchen aus NRW ^^
    Beide sind sehr süß, aber auch wahnsinnig frech.

    Du solltest einen Plattschweifer nie alleine halten, daran verenden die Vögel.
    Außerdem brauchen Plattschweifer noch mehr Freiflug als andere Vogelarten, denn sie sind sehr agil und richtige "Luftpiraten" :freude:
    Du siehst, ich bin sehr verliebt in diese Art... :-)))

    Aber gerade auch wegen ihrer Neugier bringen sie sich in Schwierigkeiten:o , aus aktuellem Anlass kannst du dir das mal durchlesen: ^^
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=132329

    Falls dir noch konkrete Fragen einfallen sollen oder was du wissen möchtest schreib einfach drauflos ^^
     
  4. SandraD.

    SandraD. Guest

    Hey Sandra,

    nee ich hatte noch nie einen Vogel, aber ich habe in letzter Zeit soooo viel gelesen:+klugsche war auch schon bei diversen Züchtern und hab mich auch einfach verliebt:o

    Ich habe auch schon gehört, dass man sie lieber zuzweit halten soll, hatte ich auch eigentlich vor :zustimm:

    Was stellen sie denn beim Freiflug alles so an 8o ?? Ich meine Platz ist bei mir eigentlich genug und dass man dabei sein muss wenn sie fiegen ist schon klar aber...?^^:?

    Fragen hätte ich auch noch en paar....
    woher ist denn der Züchter aus NRW komme nämlich aus RLP?:D

    Wie sieht denn dein Käfig so aus ich bin noch auf der suche nach einem :+keinplan

    Naja ich denke das reicht erstmal

    Vielen dank:blume:

    Sandra
     
  5. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey Sanni:D ,

    ja, ich finde in die kann man sich einfach nur verlieben:) *schwärm*

    :D Zu Zweit sind sie auch viiiiiiel agiler, als einzeln:prima:

    Lies dir mal den Link durch den ich dir reingestellt hab8) so dramatisch muss es ganz sicher nicht sein, kann aber. -.-'

    Oh, pu, das ist eine gute Frage, weißt du ich hab sie schicken lassen dort, mit einem speziellen Tierversand. Irgendwas oder irgendwie Herzberg, oder so.....am WE kann ich nochmal richtig nachforschen:zwinker:

    Ah, der war's ^^ http://www.papageien-aue.de/pap/rosa.html

    Hm.....muss mal gucken ob ich ein Foto hab....[​IMG]
    Versuch die Tage ein besseres Foto zu machen:~

    :p Ebay, ist da ein ganz guter Anbieter *flüster*
     
  6. SandraD.

    SandraD. Guest

    Hey Sandra,

    vielen Dank für deine Bemühengen :prima:

    Wäre echt super wenn du mal gucken könntest wo der Züchter war :freude:

    Dein Käfig sieht echt super aus :+pfeif: könnt man ja schon fast neidisch werden :nonono: aber diese größe hab ich mir auch in etwa vorgestellt

    hmmm mit ebay das ist so ne Sache ich hab da bei größeren Dingen die man da bestellt immer so meine Zweifel :? vielleicht guck ich noch mal in der Zoohandlung :hmmm: .....

    :zwinker: noch ne kleine Frage :~ *löscher*

    Kann man ein paar auch von dem gleichen Züchter holen oder sollte man sie von verchiedenen holen:? , weil deine beiden sind ja von verschiedenen :s

    Ganz viele liebe Grüße

    Sandra
     
  7. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey Sandra,

    also erstmal, frag so viel wie du kannst:) , hinterher kannst immernoch, aber vorher ist schon besser:D

    vielen Dank für deine Bemühengen Welche denn?:D

    Wäre echt super wenn du mal gucken könntest wo der Züchter war
    Weiter oben hab ich die Homepage reingestellt^^
    Hier bist du dann gleich im Impressum: :zwinker:
    http://www.papageien-aue.de/impressum.html

    Ja, obwohl das eigentlich zu klein für Pennantsittiche ist, leider:(
    In Zoohandlungen wirst du kaum etwas in der Größe finden.
    Ich würde bei verschiedenen Anbietern wie z.b. http://www.ricos-futterkiste.de/
    Oder:+klugsche http://www.bird-box.de/index.php?javascript_enabled=true
    Oder, oder, da gibt's ganz viele. Du kannst dir auch selber eine Voliere bauen, erfordert allerdings einbisschen handwerkliches Geschick.
    Eine andere Idee wäre auch noch, dass du dir eine Voliere bauen lässt, viele dieser Anbieter können sie auch "passgenau" für dein Zimmer konstruieren.:zustimm:
    Bei Ebay würde ich schon schauen bei meinem Käfig z.b. ist alles gutgegangen^^
    Im übrigen ist das ein Papageienkäfig^^
    Das war im übrigen nicht der Anbieter, aber so sieht mein Käfig aus....
    Voliere-Kaefig-Hilton-120x95x200_W0QQitemZ200077628812QQihZ010QQcategoryZ77691QQrdZ1QQcmdZViewItem"]http://cgi.ebay.de/Riesen-Papageienkaefig-Voliere-Kaefig-Hilton-120x95x200_W0QQitemZ200077628812QQihZ010QQcategoryZ77691QQrdZ1QQcmdZViewItem[/URL]

    Bei einem Käfig solltest du unbedingt beachten::)

    - der Käfig sollte nicht weiß sein oder messingfarben
    - querverlaufendes Gitter
    - oben nicht rund sein
    - den Gitterabstand
     
  8. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Oh, jetzt hab ich doch glatt die letzte Frage vergessen:achja:

    Na klar kannst du das:zustimm: , das Paar sollte nur Gegenschlechtlich sein, also Henne und Hahn. Außerdem sollte es blutsfremd sein, das heißt nicht Bruder und Schwester. 8)
     
  9. Yu

    Yu gut zu vögeln

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67822
    hallo sandra (die themenerstellering mein)*grins*

    außerdem auch bitte NUR EIN paar. plattschweifen vertragen sich nur mit einem gegengeschlechtlichem partner. also zwei paare zusammen vergiss es ...
    ich hab die erfahrung gemacht, leider, als ich meine rosellas abgegeben hatte. mein hahn is der friedfertigste vogel den es gibt aber ... naja jedenfalls niemals plattschweifen mit mehr als einem artgenossen. und die wenigsten plattschweifen vertragen sich mit anderen arten noch dazu

    liebe grüße
    auch sandra
     
  10. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    *off topic* Yeah, da müss mer uns ja fast mal Treffen und einen
    "Sandra-Abend" machen :D :D :D :D
     
  11. SandraD.

    SandraD. Guest

    Hey Sandra`s^^
    Kann mir heute vielleicht ein paar Pennanten angucken gehen :dance:
    Habt ihr villeicht ein paar sachen wodrauf ich ''unbedingt'' achten sollte? :~

    Also das mit dem bauen von der Voliere wird wol nichts ^^:p dafür sind wir zuuntalentiert....
    werde aber nach dem ich mir die beiden angucken war mal ins Zoogeschäft fahren ;)

    Warum darf bei dem Papageienkäfig oben nicht rund sein 8o ?

    Vielen Dank :+party:

    Sandra^^
     
  12. Jackmama

    Jackmama Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45721 Haltern am See
    Moin, Moin,

    Also wir haben uns im September 2006 ein Pärchen blauer Pennanten geholt.
    Wir haben auf die Umgebung des Züchters der Tiere besonders geachtet, denn das sagt schon eine Menge darüber aus, ob diese Tiere eine Massenzucht waren, oder ob sie gepflegt sind bzw. sich wohl fühlen.
    Das Gefieder sollte ordentlich sein, denn eine Mauser erkennt man und falls es gerupft aussieht oder stumpf könnten die Tiere krank sein oder sich einfach unwohl fühlen. Ein Vogel sollte niemals allein sein.
    Da es bei Pennanten nicht ganz einfach ist Männlein von Weiblein zu unterscheiden und der Züchter doch sehr überzeugt sein sollte, um was es sich handelt, frag einfach, wie er darauf kommt. Vielleicht hat er ja eine DNA-Analyse erstellen lassen. Denn mir wollte ein Züchter auch eine Henne als einen Hahn verkaufen Grund dafür sei angeblich der Hahn wäre kleiner als die Henne. Ich wusste, dass es nicht stimmt, denn normalerweise ist der Hahn grösser, der Kopf ist etwas runder bei der Henne eher etwas flach. Der Hahn hat einen breiteren und grösseren Schnabel. Meiner Meinung wäre der gleiche Farbschlag wichtig. Feste Preise, aber keine Mondpreise vereinbaren wäre von Anfang an wichtig. Unsere beiden haben zusammen 100 euro gekostet. Es war ein fairer Preis.

    So nun zur Voilere:
    Also meiner Meinung nach sollte eine Voilere kein rundes Dach haben, da das Verletzungsrisiko zu hoch ist, wenn sie mal von Ast zu Ast fliegen wollen, denn diese Tiere sind sehr agil.
    Unsere Voilere H/B/T: 2,00m/1,60m/0,60m
    Es sind eine Ausflugschneise, eine grosse Tür zum Äste reichen usw., links und rechts jeweils eine Drehklappe um den Tieren Wasser und Futter reichen zu können und zwei Plastikschubladen, damit das säubern einfacher ist.
    Sie wurde ursprünglich für 2 Graupapageien gefertigt, die sich auch wohl sehr wohl darin gefühlt hatten. Wir haben diese dann im Ebay für 160euro ersteigert plus Transporter und Abholung von Haltern nach Braunschweig und natürlich wieder zurück, da wo sie nun steht. Also hatten wir einen gesamtkostenpunkt von circa 260-300euro. Falls noch Fragen immer stellen. Wir versuchen diese gerne zu beantworten.

    Wenn du dir ein paar Pennanten angeschaut hast, melde dich doch einfach mal zurück und berichte mal.
    Wir wünschen auf jeden Fall viel Glück und viel Erfolg.

    Liebe Grüsse von Jackmama!
     
  13. #12 Vogelnarr1977, 13. Februar 2007
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Pennantkäfig

    Hallo zusammen,

    und jetzt muss ich auch noch meinen Senf dazu geben.
    Ich habe jetzt seit ca 10 Jahren unter anderem 2 Pennantsittiche.
    Es sind absolute Flugkünstler. Wie die beiden hin und her jagen ist eine wahre Freude. Sie brauchen ausreichend Platz zum Fliegen, alles andere wäre eine Tierquälerei. Ich habe eine Voliere 6x4 m und die ist noch zu klein.
    Achte beim Kauf des Käfigs auf eine ausreichende Größe. Hast du dir schon mal überlegt, einen selbst du bauen? Ein Käfig sollte vor allem breit sein, denn der Vogel fliegt nie senkrecht.
    Ach ja, WICHTIG. Achte auf die Qualität des Gitters. Unser Pennantmännchen kann sich ewig damit beschäftigen, am Gitter zu lecken. Verzinkter Draht ist hier ABSOLUT SCHÄDLICH. Auch wenn Züchter und Verkäufer oft was anderes erzählen. Kauf dir lieber Edelstahldraht. Ist allerdings nicht ganz billig.

    Gruß
    André
    Vogelnarr
    (Vogelnarr.de.vu muss allerdings die HP aktualisieren)
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hihi scheint eine pennantenmacke zu sein...unser pennantenfräulein früher hat auch am gitter geschleckt...

    In Sachen Käfig, sicherlich ist die grösse entscheidend, aber ich finde es noch wichtiger, dass sie täglich raus können. Unsere fliegen nicht viel, aber sie lieben es auf ihrem käfig zu sitzen und auf den TV zu fliegen, hängen an der tür rum oder so, ab und zu jagt der Hahn seine henne aber mehr wollen sie auch nicht. Gut derzeit ists winter, da sind sie eh ruhiger, aber will hauptsächlich damit sagen, viel platz zum flattern ist wichtig. Unser Käfig ist ungefähr 1,7m hoch und 1,5m breit (wenn ich richtig liege und rechne) und das ist super für die zwei, sie fühlen sich wohl, das merkt man und sie fliegen senkrecht!!!
     
  15. SandraD.

    SandraD. Guest

    hey ihr,
    hab mir jetzt en schicken käfig gekauft und ich denke mal alles was ihr gesagt habt beachtet :zwinker:

    der züchter bei dem ich war hat en recht guten eindruck gemacht ni worüber ich mich beschweren könnte :prima: werde denke ich mal morgen die beiden holen fahrn...*vorfreude* :dance:


    danke für eure hilfe :freude:

    sandra
     
  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
  17. #16 Vogelnarr1977, 3. März 2007
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    zum Käfig sag ich jetzt nichts. ....

    Der Vogel kann nur hoffen, dass er auch mal Freiflug hat.....
     
  18. Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Fühle mich angenehm an meine beiden erinnert. GEnauso!
    Bloß: Meine sind Rosellasittiche.....:D

    Viele Grüße
    Vogeline
     
  19. SandraD.

    SandraD. Guest


    :( meinst du ich kann keine vögel halten?! :nene:

    immer wenn ich zu HAuse bin dürfen meine beiden raus
    ich hoffe mal das reicht

    lg's an alle :gimmefive

    Sandra
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sittichrabe, 21. März 2007
    Sittichrabe

    Sittichrabe Guest

    Penanntsittiche

    G'day ist das nicht ein schönes Bild ? aufgenommen in Australien 2oo6
     

    Anhänge:

  22. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich weiss jetzt auch nicht auf wessen käfig er rumgehackt hat....

    egal...jeder kann das für sich selbst schon irgendwie bestimmen. unsere 2 z.. kommen erst abends raus gegen 19 Uhr und dann sind sie und können bis 12 uhr oder 2 uhr am we oder länger raus, aber sie gehen dann schon halb zehn rein, kommen dann nach 1h ausruhen wieder raus *gg
     
Thema: Pennantsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pennantsittich sehr schlau

    ,
  2. darf ein pennantsittich in einen papageienkäfig

    ,
  3. pennantsittich braunschweig

    ,
  4. pennantsittich gitterabstand,
  5. pennantsittich züchter nrw