Percy und Pia

Diskutiere Percy und Pia im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Heute habe ich eine rote und eine gelbe Kolbenhirse zu einem Ring gebunden, jetzt geht hier der Punk ab. Es wird geschaukelt, geturnt, gemotzt und...

  1. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    süß....wer ist denn wer ? Die beiden Birnchen sehe so gleich aus......

    Und ? Bleiben die Zwerge immer noch so lange auf ? Bei uns ist jetzt schon vor 17:00 jeden Tag Schicht.....dafür stehen sie schon morgens noch während der Dämmerung auf und warten in ihrem "Esszimmer" auf´s Frühstück. Wenn ich dann die gefüllten Näpfe reinhänge, würden sie mir diese am Liebsten direkt aus der Hand reißen. Oft können sie nichtmal warten, bis die Näpfe in ihren Fassungen sind. ( wir haben die Edelstahlnäpfe vom Fressnapf ) :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zimtschecke

    zimtschecke Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    :D rechts ist der Hahn und links die Henne!
    Du kannst ein kleinwenig blau am Flügel rechts erkennen.
    Ich hab auch so Fressmaschienen, manchmal ist es beängstigend. Ich hoffe man kann sie nicht überfüttern...
    Der Zeitplan wird immer noch krass eingehalten.
    Aufstehen: 7.15 h, Nachtruhe 19.30 h.
     
  4. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    echt heftig....um 19:30 sind die Köpfchen schon laaaaaaaange im Gefieder.....:D

    Ich hab auch immer irgendwie Angst, daß sie sich überfressen.....Jeden Morgen gibbet 4 Teelöffel Sperliefutter, 1 gut gefüllten Teelöffel Knaulgras und ein paar Kräuter oder Granatapfelkerne.....und nachmittags ist immer gähnende Leere im Napf.....
     
  5. zimtschecke

    zimtschecke Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Mmh, irgendwie hilft uns keiner mit der Futtermenge...
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    hab ich doch.....so Pi mal Daumen kann man bei dieser Vogelgröße sagen: 2 Teelöffel Körner pro Vogel pro Tag. Knaulgras z.B. kann man immer noch zusätzlich anbieten - ist ja nicht sehr gehaltvoll - ....und natürlich zusätzlich Obst / Gemüse.
    :zwinker:
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hmmm, ich habe jetzt alle deine Beiträge hier in diesem Thread nochmals gelesen - aber du hattest nirgends nach der Menge gefragt :?

    Also: kein Vogel überfrißt sich, sie nehmen nur so viel Futter auf, wie sie brauchen. Du solltest nur nicht Kolbenhirse im Überfluß anbieten, dass soll ein zugeteiltes "Leckerchen" sein und bleiben.
    Meine bekommen ca. alle 3 Wochen pro Paar 1 Stange Kolbenhirse (nur als Richtlinie)

    Grundfutter mußt du ausprobieren: pro Vogel 2-4 Teelöffel pro Tag.
    Manchmal fressen sie mehr, manchmal weniger, kommt auf das Zusatzfutter (Obst, Gemüse, Kohi an)

    ... und immer soviel Futter geben, dass es wirklich den ganzen Tag reicht, sie sollen nicht irgendwann vor dem leeren Futternapf sitzen.
     
  8. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Einspruch, Euer Ehren.....:D

    Bei Wellis liest man doch sehr oft von Gewichtsproblemen. Unsere Pingi konnte sich auch "dranhalten" und das Gewicht schoß nur so in die Höhe bis wir schließlich entgegensteuern mussten indem sie morgens eine gewinnse Menge bekamen und nochmal nachmittags.

    Ich denke, gerade wenn sie tagsüber im Käfig hocken müssen - wg. Abwesenheit der Federlosen - kommt es durchaus vor, daß aus Langeweile gefressen wird.
     
  9. zimtschecke

    zimtschecke Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Also ich hab die Futtermenge beibehalten, denn für 2 Sperlis 4 Tl kommt gut hin. Reduziert habe ich aber wirklich die Hirsemenge. Ich hab festgestellt, das sie seitdem viel mehr mit anderen Dingen beschäftigt sind. Das Spielzeug wird untersucht und sie Äste und Korkplatten werden viel intensiver Bearbeitet.
    Eine Zeitumstellung hat auch statt gefunden, Abends eine Stunde mehr aufbleiben und morgens dafür länger schlafen.
    Sie haben sich unserem Rythmus angepasst.
     
  10. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    wir liegen ja auch bei 4 TL für die Beiden.

    Ich habe jetzt am WE nochmal genau drauf geachtet und ich muß nochmal widersprechen, daß sich die Vögel NICHT überfressen könnten. Unsere Beiden hängen dauernd am Napf....und wenn ich zwischendurch statt Körner kein Knaulgras pur anbieten würde, würden die sich wohl den Bauch mit Körnern vollschlagen. Es gab natürlich auch Physalis, Möhren, Reiswaffeln.....aber ihr Lieblingsplatz ist irgendwie in ihrer "Küche".

    Wir wollten sie mal mit KoHi auf ne Waage locken....klappte aber nicht. Wir werden mal ein kleines Klettergerüst bauen und das dann auf der Waage instalieren und dann schaun mer mal.....
     
  11. zimtschecke

    zimtschecke Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Heute morgen habe ich die 1. Möhre reingehängt. Ich habe sie mit so einem Fruchtspieß reingemacht, bis jetzt ist der Spieß interessanter als die Möhre....:D
     
  12. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    wir schneiden die Möhre immer von unten nach oben auf und hängen sie dann rein
     
  13. CaraMia

    CaraMia Managerin des Irrsinns ;)

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    egal
    hier werden die Möhren einfach nur stumpf in einen Futternapf gelegt und siehe da ..........sie werden geschreddert :dance::freude:
     
  14. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    dann würden sie die Möhren aber aus dem Napf werfen. :D
     
  15. CaraMia

    CaraMia Managerin des Irrsinns ;)

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    egal
    absolut nicht, hier (fr) ißt man mit Anstand :zustimm::D



    ich weiß ja nicht, was Du für Mini-Möhren verfütterst, aber die hier sind zu groß, um sie rauszuschmeißen :zwinker:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Die Möhren, die wir verfüttern, passen gar nicht in Näpfe ( min. 15 cm lang, eher noch länger ). Wenn wir aber z.B. Physalis in den Napf geben würden, lägen die ruckzuck auf dem Boden.....also spießen wir die lieber an einem Ast auf. Und die sehen nach einem dieser Mahle vielleicht aus....8o richtige kleine Ferkelsköppe....da waren unsere Wellis besser erzogen.....:D

    Sorry, Andrea, wenn wir Deinen Fred etwas mißbrauchen....:D
     
  18. zimtschecke

    zimtschecke Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Nur zu, auch daraus kann ich Infos ziehen!:D
     
Thema:

Percy und Pia

Die Seite wird geladen...

Percy und Pia - Ähnliche Themen

  1. Grüße von Pia !

    Grüße von Pia !: Hallo an alle die so nett geantwortet haben ! Vor längerer Zeit habe ich über Pia und ihre Glatze berichtet. Nun ist es so, das sie noch recht...
  2. Pia

    Pia: Pia hat seit ein paar Tagen so eine komische Stelle am Schnabel, ich glaube es liegt daran, das sie ganz besessen Löcher in die Korkröhre...
  3. Pia - da kommt der Pilot durch

    Pia - da kommt der Pilot durch: Ich habe seit ein paar Monaten ein Pflegepferdchen namens Pia. Sie ist eine Westfalenstute, um die 16 Jahre alt und stammt direkt von Pilot ab....