Perubalsam

Diskutiere Perubalsam im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo .. kann man Perubalsam auch im Winter anwenden? ( gartenvoliere) .. Danke für eventuelle Antworten ..

  1. #1 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Hallo .. kann man Perubalsam auch im Winter anwenden? ( gartenvoliere) .. Danke für eventuelle Antworten ..
     
  2. #2 cabaret, 11.02.2021
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Nordbayern
    Hallo,

    was sollte dagegen sprechen?
     
  3. #3 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Eventuell zu kalt draußen zum auftragen. Mein bedenken ist ,das es zu schnell fest wird .
     
  4. #4 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Da es ja eh schon so zähflüssig ist. Nochmals danke für die Antwort
     
  5. #5 cabaret, 11.02.2021
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Nordbayern
    Man sollte es natürlich nicht so dick auftragen - lieber sparsam damit umgehen und ganz vorsichtig einmassieren / einreiben - dann wird da auch nichts fest.
     
  6. #6 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe es ja schon mal gemacht, allerdings war es da warm. Hat auch gut geholfen.. Hab mir überlegt das Fläschchen in warmes Wasser zu stellen.
     
  7. #7 cabaret, 11.02.2021
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Nordbayern
    Das ist eine sehr gute Idee - so ist es auf jeden Fall leichter zu verwenden und zieht auch besser / schneller ein.
     
  8. #8 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Will nicht zu lange warten ,da bei zwei meiner vögel leichte Anzeichen von kalkbeinen haben.
     
  9. #9 cabaret, 11.02.2021
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Nordbayern
    Dann solltest Du auch jetzt handeln. Welche Vögel sind betroffen?
     
  10. #10 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Zwei nordische Dompfaffen. Haben jeweils an einem Bein leichte schuppen Bildung.
     
  11. #11 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ach ja und ivomec ist mir zu heikel. Oder was meinst du?
     
  12. #12 cabaret, 11.02.2021
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Nordbayern
    Zu Ivomec bei "Kalkbeinen" kann ich nichts sagen. Kannst Du evtl. Bilder der Beine einstellen?
     
  13. #13 SamantaJosefine, 11.02.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.316
    Zustimmungen:
    5.600
    Ort:
    Langenhagen
    Leichte Schuppen sind noch keine Kalkbeinchen. Gegen Verschuppung hilft schon Olivenöl dünn aufzutragen.
    .Ansonsten eben 'Ballistol Animal', s.B&M. Von Perubalsam würde ich abraten.
     
  14. #14 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Hab leider keine Bilder zur Hand. Bin mir ziemlich sicher das es kalkbeine sind, da ich schon mal das Problem hatte.
     
  15. #15 SamantaJosefine, 11.02.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.316
    Zustimmungen:
    5.600
    Ort:
    Langenhagen
    Da bist du mit Ballistol-Animal gut beraten und bedient. Frage doch einfach mal bei Google.
     
  16. #16 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Hört sich auch gut an . Ich hatte aber mit perubalsam auch ein gutes Ergebnis. Warum ist das ballistrol besser?
     
  17. #17 SamantaJosefine, 11.02.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.316
    Zustimmungen:
    5.600
    Ort:
    Langenhagen
    Es ist leicht aufzutragen und ist nicht so zähflüssig, ich weiß, dass @1941heinrich sehr gute Erfahrungne damit gemacht hat.
     
  18. #18 Buchfink1, 11.02.2021
    Buchfink1

    Buchfink1 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Danke für den Tipp
     
  19. #19 1941heinrich, 11.02.2021
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.572
    Zustimmungen:
    3.350
    Ort:
    Wagenfeld
    Balistol löst Schuppen ect. besser und schonender auf. Das ist gerade bei älteren Vögeln öfter so . Ich weiß nicht wie lange ich schon Balistol verwende. Ich glaube schon um die 30 Jahre rum
     
    stiedom und SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Perubalsam