Perusittich

Diskutiere Perusittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Suche Perusittiche oder andere Aratinga Wagleri. Nicht für einen kleinen Käfig, sondern zur Artgerechten Haltung!!

  1. lottie31

    lottie31 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Suche Perusittiche oder andere Aratinga Wagleri. Nicht für einen kleinen Käfig, sondern zur Artgerechten Haltung!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vogi

    vogi Hobbyzüchter

    Dabei seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Keine Such-anfragen im Forum (außer in den Vermittelungsforen)!
    Oben in der Auswahl gibt es außerdem einen Kleinanzeigenmakt. :achja:
     
  4. lottie31

    lottie31 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    über die suche erreicht keiner die, die eventuell den einen oder anderen mit diesen tieren kennt, oder weiß wo manche verweilen!!!
     
  5. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Im Forum sind die gleichen User unterwegs, die sich auch die Kleinanzeigen ansehen. Die Chance hier im Forum grüne Aratingas zu bekommen geht gegen null. Die vielen Importvögel aus früheren Zeiten existieren nicht mehr. Die wenigen Züchter die sich intensiv mit den grünen Aratingas beschäftigen suchen in der Regel selber noch Vögel. Das zweite Problem ist dass selbst die wenigen Nachzuchten nicht vermittelbar sind weil sie kaum jemand haben will.

    Rudi
     
  6. Ara-Fan

    Ara-Fan Guest

    Mir fällt gerade ein, dass ich vor etwa drei Jahren einen gerupften Perusittich aufgenommen habe. Er war etwa 25 Jahre alt ein Wildfang und am Bauch komplett kahl.
    Nach Gesprächen mit dem Loro Park und vergleichen von Bildmaterial war es eindeutig ein peru und nicht der oft verwechselte Carrikerssittich. Die beiden sehen sich auf den ersten Blick sehr ähnlich.
    Der Vogel lebte leider nicht mehr lange, denn die Jahrelange falsche Haltung (Kleiner Käfig, nur Körnerfutter...) hatten ihre Spuren hinterlassen. Etwa 6 Monate nach der Aufnahme starb das Tier...

    Aber mehr als interessant diese Tiere!!! Bei mir lebte er mit Grünflügelaras und einem Mohrenkopf zusammen in einer Voliere.
     
  7. #6 südamifreak, 29. Dezember 2010
    südamifreak

    südamifreak Mitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75180 Pforzheim
    Hallo lottie31

    Die grünen Aratinga´s sind leider sehr selten geworden ich selber Halte 13arten Aratinga´s die ich mir über Jahre zusammengesucht habe .
    Die Nachfrage nach diesen Tieren wächst in der letzten zeit stark an und die Nachzuchten werden heute schon zu sehr hohen Preisen verkauft nur wenige arten wie zb. leucophthalmus bekommt man nur über den preis verkauft .
    Selbst hier im Forum gibt es 3 halter die mehrere arten Halten und auch erfolgreich vermehren .

    mfg Sascha
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 AratingaMitrata, 29. Dezember 2010
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Die grünen Aratingas sind sehr selten. Man bekommt noch nicht mal mehr Guayaquil- und Rotmaskensittiche. Wenn welche angeboten werden dann sind dies meist Einzeltiere. Ich habe dieses Jahr meine jungen Rotmaskensittiche verkauft. Auf ein junges Weibchen hatte 15 Anfragen, innerhalb von einer Stunde!!! Ich kenne jemanden der Perusittiche hat, aber sie haben dieses Jahr nicht nachgezogen und ZP gibt er nicht ab.
    Hätte man sich nicht nur auf die Importe verlassen, sondern von Anfang zielstrebig gezüchtet, dann würde es jetzt keine Probleme mit Nachzuchten geben. Ist echt traurig.
     
  10. #8 moritzguy, 25. Juni 2011
    moritzguy

    moritzguy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Elsass in Frankreich
    hallo AratingaMitrata !
    hatt der perusittich zuchter wie du kenns't ervolk dises jahr mit junglings?
    auf's wiederlesen
    MORITZ Guy
     
Thema: Perusittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Aratinga wagleri

Die Seite wird geladen...

Perusittich - Ähnliche Themen

  1. Perusittiche (Züchter-Kollegen gesucht)

    Perusittiche (Züchter-Kollegen gesucht): wer kennt züchter oder halter dieser sittiche ich habe einige fragen kann mann die im schwarm halten ich habe 2 jungtiere die ich gerne halten...
  2. Perusittich

    Perusittich: Hallo. Welche Informationen, ausser denen im Netz, gibts noch über Perusittiche???? Das sie laut sind weiß ich. Unverträglichkeit während der...
  3. Dringend Perusittich(-Partnervogel) gesucht!!!

    Dringend Perusittich(-Partnervogel) gesucht!!!: Suche dringend für unseren Perusittich (Aratinga wagleri frontata), fünfjährig, vermutlich ein Gockel, eine/n Partner/in. Haben ihn vor vier...