Peterle

Diskutiere Peterle im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Anja, tolle Bilder von Deinem Peterle und wie er es sich so richtig schön und gemütlich in seiner Hütte macht! :prima: Ihm macht die...

  1. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Anja,

    tolle Bilder von Deinem Peterle und wie er es sich so richtig schön und gemütlich in seiner Hütte macht! :prima: Ihm macht die Arbeit offensichtlich richtig Spaß. :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    :zustimm: ich find das auch immer so putzig wenn die so viel Arbeit haben.
    Meine "Alten" sind ja auch immer wieder schwer im Kasten beschäftigt.
    Moritz hat auch einen Platz wo er schredert.
    Den beiden (Moritz/Kuki) will ich aber noch keine Höhle geben.
    Niki schiebt einen 80cm hohen ca. 30 cm dicken Baumstamm durch die Gegend.
    Wendy verschwindet stundenlang im Karton.

    Anja mir ist das voll peinlich, aber ich hab den Überblick verloren.
    Wen hast du jetzt ? (Kakadu)
     
  4. kleines

    kleines Guest


    hallo Ursl,
    bauch dir nicht peinlich sein ..
    leider bin ich momentan auch nicht besser dran , muss teilweise ganz schön überlegen wie man etwas schreibt ( ist wohl der stress) .

    Wie wen ?
    was meinst du denn genau ?
    wie viele ich jetzt habe oder ?


    ( ich glaub ich brauch urlaub :k )
     
  5. kleines

    kleines Guest

    Hallo Petra,
    ja es freut mcih sehr das er jetzt etwas gefunden hat was ihm richtig spaß macht ..
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    genau wieviele Kakadu und wen (Peterl weis ich ja)
     
  7. kleines

    kleines Guest

    Also es sind momentan 4 Kakadus

    Peterle, Nicki , Jockel und Rocky
     
  8. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    tolle Bilder. :beifall: :beifall: :beifall:

    Wie vertragen sich die 4 denn so untereinander?
    Kannst Du sie mittlerweile alle zusammen lassen, oder eher nicht?
     
  9. kleines

    kleines Guest

    hallo Alex,
    zusammen draussen sind immer alle auch mit den Grauen die verstehen sich alle super .
    nur Peterle macht ärger :( er darf nur unter Aufsicht mit den anderen zusammen sein, so dackelt er den ganzen Tag im Haus rum wo die anderen nicht sind.. am Abend kommt er dann in seine eigene kleine Voliere..
     
  10. kleines

    kleines Guest

    Hallo @ all,
    Nun habe ich endlich zeit mich mal wieder zu melden.
    Es geht mir wieder besser und ich habe natürlich gleich an euch denken müssen.

    Gestern war richtig schönes Wetter bei uns, so hab ich gleich mal die Geier für einige zeit raus gelassen.
    Peterle war für 2 stunden allein in der kleinen außen Voliere, ab und zu spielte mein Sohn mit ihm , er fand es super.

    Ich habe euch natürlich auch ein paar Bilder für euch ..
     

    Anhänge:

  11. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Anja,

    das ist aber schön von Euch wieder mal was zu lesen. :zustimm:

    Prima dass es Dir wieder besser geht, wurde auch höchste Zeit. :)

    Ich finde Peterle sieht sehr zufrieden aus - geniesst die alleinige Aufmerksamkeit.
     
  12. kleines

    kleines Guest

    Hallo Inge,
    Danke.
    Ja er ist zufrieden,wenn er mit uns zusammen sein kann.
    Von den anderen Geiern hält er ja leider immer noch nichts.
    Nun sind wir am überlegen ob wir es wagen können ihn so mit in den garten zu nehmen.
    Peterle kann ja leider immer noch nicht fliegen, er flattert zwar aber fällt dennoch wie ein Stein zu Boden.
    Was meinst du kann man es aus probieren?
     
  13. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    auch ich freu mich das es Dir wieder besser geht.
    Wirklich schön, von Dir zu lesen. :freude:
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Anja,

    Peterle frei im Garten? Warum nicht - unter Beachtung gewisser Dinge: :+klugsche

    Wohnt Ihr nahe an einer Strasse? Dann nein - wenn der Garten "hinter" dem Haus ist ok. Denn auch flatternde und/oder flugunfähige Vögel können je nach Wind und Luftdruck mal einige Meter fliegen oder "vom Wind weggetragen" werden.
    Ist Peterle sehr zutraulich und lässt sich anfassen? Kommt auf Kommando? Übt das mit ihm (loben, Leckerbissen).
    Also - auf alle Fälle dabei bleiben, immer im Auge behalten und den "Risikobereich" wie Strasse, Wasser, Stromleitungen u.a. ausschliessen. Evtl. auch ein grosses Tuch bereitlegen um (im Notfall) über ihn zu werfen zu können, falls er Panik bekommt und wegflattert. Dann denke ich ist es gut möglich, es muss einfach durchdacht und nicht unüberlegt sein. :)
     
  15. kleines

    kleines Guest

    Hallo Inge,

    Hier fahren nur sehr wenige Autos, wenn mal ein kommt dann schaut man schon wer das wohl ist.
    Peterle ist zutraulich und lässt sich sehr gern anfassen, aber auf Kommando ( nein das nicht) er kommt nur wenn er es will.
    Stromleitungen sind keine aber wir haben einen kleinen Teich im Garten..

    Also übe ich erst mal das kommen auf Kommando ( na da bin ich ja gespannt)

    Danke für den tipp

    Hallo Alex,

    Danke :)
     
  16. kleines

    kleines Guest

    Hallo @ all,
    wollte mich mal kurz melden und einen zwischen Bericht geben :zwinker:
    Wir waren fleißig am üben und es ist soweit Peterle ist frei mit im Garten :zustimm:
    Er scheint es Recht gut zu finden , obwohl ich teilweise noch das Gefühl habe er bekommt jeden Moment einen Herzinfakt (alles sooo aufregend) 8o

    Aber es wird immer besser :D
     

    Anhänge:

  17. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Peterle im Garten

    Hey Anja - schön von Dir und Peterle zu lesen, toll. :freude:

    Es scheint Euch ja wirklich gut zu gehen - tolle Bilder- dankeschön. :trost: :zustimm:

    Das kenne ich von meinen Jocki auch - er würde nie "sooo weit" von "Mama" weglaufen wie Peterle auf den Bildern weg ist ... :~
     
  18. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    super - das würde mit meinen nicht gehen.

    Niki und Kuki sind Paniker die wären sofort weg.
    Moritz braucht mich nicht, der würde auch gehen.
    Coco sieht ja nichts mehr und was soll Marobe alleine draußen.
    Alle anderen sind scheu.

    Graupapa Lora will nicht im Gras laufen, das ist viel zu anstrengend.

    Aber ich freue mich für Peterl eine richtige Bereicherung im Kakaduleben.
     
  19. kleines

    kleines Guest

    Hallo Inge, Hallo Ursl,

    Ich warte ja schon darauf das er auf einen Baum klettert und wir ihn runterholen müssen.
    ( muss ich nicht haben )
    Peterle läuft einem die meiste zeit vor den Füßen rum , wir müssen ständig aufpassen das wir ihn nicht treten.
    Wenn er im Garten rumläuft sind die anderen am brüllen ( schätze sie wollen auch raus ).
    Aber das trau ich mich noch nicht..

    Ursel,
    Hast du es mal auf Sand versucht ?
    Vielleicht findet Lora das besser .
    Peterle sitzt gern auf unserem Erdhaufen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kleines

    kleines Guest

    Hallöchen,

    Es ist nun fast 2 Jahre her das Peterle zu uns kam.
    Er war ein trauriger kleiner Kerl.
    Schon in sehr kurzer Zeit stellte sich raus das er super lieb und verschmust war.
    Ist er heute noch mehr denn je.
    Es hat lange gedauert, aber seit 2 Monaten hat er nun endlich eine Freundin...
    Die beiden putzen sich und schmusen auch mal für kurze Zeit :freude: .
    Wenn er den Menschen auch immer noch vorzieht bin ich guter Hoffnung ..
    Nach 20 Jahren Einzelknast, bin ich mehr als glücklich über diese Entwicklung.
    Über 1 Jahr hat er keine anderen Vögel in seiner direkten nähe geduldet und nun schmusen sie.
    Soviel erst mal zu Peterle
     
  22. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Gut Ding braucht Weile ...

    Schau Moritz hat auch ein Jahr gebraucht und jetzt passt das und er braucht keinen Menschen mehr.
     
Thema:

Peterle