Petris Nestsuche.

Diskutiere Petris Nestsuche. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr lieben. Seit ein paar tagen ist Petri dabei, meine Bücher auf Festigkeit zu prüfen, das heisst, sie knabbert gerade überall dran...

  1. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo ihr lieben.

    Seit ein paar tagen ist Petri dabei, meine Bücher auf Festigkeit zu prüfen, das heisst, sie knabbert gerade überall dran rum. Insbesondere natürlich an meinen Büchern. Nun hatte sie in dem einem Buch schon eine richtige kleine Höhle herausgeknabbert. Sollen sie knabbern, dachte ich. Die Bücher les ich eh nicht mehr.
    Aber heute hat sich Petris verhalten grundlegend geändert. Anfangs war es so, dass eigentlich alle weibchen an dem Buch geknabbert haben. Aber heute hab ich gesehen, wie Petri sich in dieses kleine Loch richtig reindrängt, sie wurde dort auch schon von Que gefüttert. Nun fing Petri aber sogar an, das Buch mit dem Loch, den anderen gegenüber zu verteidigen. 8o Sie liess keinen mehr auch nur an die Nähe des Schrankes, indem das Buch lag. Wer es doch wagte wurde gnadenlos gejagt und weggehackt. Danach flog sie immer gleich wieder zu dem Buch, kroch wieder rein und knabberte weiter. Da hat es bei mir Klick gemacht und ich hab das Bcuh so schnell wie möglich entfernt. Sie hatte schon ein richtig grosses Loch hereingeknabbert, über hundert Seiten waren angeknabbert! 8o Ich hab das Buch also weggeworfen(lesen kann ich es ja nun nicht mehr) und ein anderes, heiles Buch an dessen Stelle gepackt.
    Wie Petri sich dann benahm, tat mir richtig im Herzen weh. Petri war verzweifelt. Sie flog immer wieder zu der Stelle, wo eben noch das Buch lag, kletterte auf den anderen Büchern herum und suchte ihr Loch. Immer noch wurden die anderen weggejagt, aber jetzt kam es mir wie ein anderes Jagen vor. Als ob sie sagen wollte: lasst mich alleine, lasst mich in ruhe!
    Jetzt sitzt sie in dem Schrank, wo eben noch das Buch lag und rührt sich nicht. :( :( :( Sie tut mir soooooooo unendlich leid. :(

    Arme Petri.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Tja, da hat sie sich soviel mühe gegeben, sich so gefreut, endlich ein Nest zu haben. Und dann auf einmal alles futsch.

    Ich kann Sie Voll und ganz verstehen.

    Wolltest Du nicht Nachwuchs haben? Daher verstehe ich nicht , warum du das getan hast.
     
  4. Eilika

    Eilika Guest

    Weil Mirjalein noch keine ZG hat!
     
  5. #4 Regina1983, 9. Oktober 2002
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Ich würde das Buch wieder hinlegen, du kannst ja immer noch eine Ausnahmegenehmigung beantragen, wenn sie doch Eier legt.

    LG

    Regina
     
  6. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo ihr beiden.

    @Semesh: ich kann sie doch auch verstehen! Was meinst du, warum es mir so leid tut, ihr alles wieder wegzunehmen??Das hat mir bestimmt keinen Spass gemacht!
    Was meinst du, wie sehr ich es ihr gegönnt hätte, ein Nest zu haben, aber wie Eilika schon sagt: ich hab keine ZG!

    @Eilika: Mirjalein?? *gggg*
     
  7. Zimba

    Zimba Guest

    Regina: Nee, lieber nicht. Ich glaub kaum, dass ich eine Genehmigung kriegen würde, in dieser kleinen Wohnung, ohne Quarantäneraum und alles.
    ich hab doch auch gar keinen Platz für einen Niskasten und für die Kükis erst recht nicht. ausserdem ist sie erst 8 Monate alt, noch zu jung, zum brüten.
     
  8. Eilika

    Eilika Guest

    Schließlich biste knapp drei Jahre jünger als ich - also noch grün und feucht hinter den Öhrchen:D :D
     
  9. Zimba

    Zimba Guest

    *lach* Ok, wenn du meinst, dann darfst du das. *gggg*

    Hab jetzt üprigens alle Bücher aus dem Schrank entfernt. Petris fing nämlcih schon wieder an, an dem anderem Buch zu knabbern. :(
     
  10. Eilika

    Eilika Guest

    Hmm, offensichtlich kannst du es ihr so nicht abgewöhnen. Und wenn du sie legen lässt und dann die Eier ersetzst?
     
  11. Zimba

    Zimba Guest

    Hmmmh, meinst du, ich solle ihr das Buch wiedergeben? Aber sie kann doch nicht drei Wochen in einem Schrank brüten! Und einen Nistkasten kann ich in die Voliere auch nicht reinhängen, da flippen ja die anderen aus. Ausserdem wollen wir in ein paar Wochen oder so umziehen. Was mache ich dann, wenn sie noch am brüten ist?? Den Schrank wollten wir nämlcih eigentlcih nicht mitnehmen, weil der schon so alt und kaputt ist. Ohje! Ich weiß nicht, was ich machen soll.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Eilika

    Eilika Guest

    Oh, das sind extrem erschwerte Bedingungen. Die Sache ist wohl nur so, dass sie auf Brüten gepolt ist, zumindest auf Bruthöhlenagen. Haben die zwei denn schon gepuschelt? Ich weiß leider auch keinen Rat mehr, sorry:(
     
  14. Zimba

    Zimba Guest

    Und wie die gepuschelt haben! 8o Schon öfter, aber jetzt lange nicht mehr. Hier ist nochmal ein Bild von den beiden. Die Henne ist Petri, die Nase nur schon etwas dunkler und der Hahn ist Que:
    Leider ist das Bild ein bischen verschwommen, aber man kann das wichtigse erkennen. ;)

    [​IMG]

    Hoffentlich beruigt sie sich etwas, jetzt wo die bücher weg sind.
     
Thema:

Petris Nestsuche.

Die Seite wird geladen...

Petris Nestsuche. - Ähnliche Themen

  1. Nestsuche

    Nestsuche: Hey, heute konnte ich beobachten wie meine beiden Zebras Cinnamon und Sugar ein Nest bauen wollten. Aber anstatt normal im Kasten zu bauen, bauen...