Pfirsichköpfchen krank??

Diskutiere Pfirsichköpfchen krank?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, warum ist denn mein Beitrag über mein großes Problem schon nach wenigen Tagen aus dem Forum entfernt worden, hätte gerne noch gelesen was...

  1. #1 Stefano, 17.04.2001
    Stefano

    Stefano Guest

    Hallo,
    warum ist denn mein Beitrag über mein großes Problem schon nach wenigen Tagen aus dem Forum entfernt worden,
    hätte gerne noch gelesen was Karin zu unserem Problem
    gemeint hätte.
    PS unsem Coco geht es ziehmlich schlecht, wir müssen ihn "Zwangsfüttern", denn er ist sehr geschwächt .
    Wir hoffen,dass wir ihn durchbringen.
    grüsse stefano
     
  2. KarinD

    KarinD Guest

    Hallo Stefano,
    habe gerade erst das zweite Posting von Dir
    gelesen....ab zum Ta und zwar schnell!!!
    Wie bereits mitgeteilt, bekommst Du Adressen
    von TA, die sich mit Vögeln auskennen sollten,
    unter der Tierarztliste der Seite "Papageien.de"
    Drücke Dir und Coco ganz feste die Daumen, daß
    es ihm bald bessergeht!!!!!
    Falls Du es nicht schaffst, mit ihm zum TA zu
    gehen, so setze ihn möglichst in einen separaten
    Käfig und gib ihm Rotlicht (30-40cm Entfernung
    vom Käfig und nur eine Seite bestrahlen, damit er
    weggehen kann, wenn´s ihm zu warm wird).
    Womit ernährst Du ihn denn zwangsweise??
    Bitte melde Dich doch noch mal, wie es ihm geht.
    Viele Grüße,
    Karin
     
  3. #3 Stefano, 17.04.2001
    Stefano

    Stefano Guest

    Karin,
    waren bereits gestern in der Tierklinik.
    Leider wurde mein Beitrag zu schnell rausgenommen!!!!!!
    Nachdem er eine Antibiotikumspritze bekam muss ich ihn mit Aletebrei und von dem Arzt ein Medikament für den Aufbau füttern.
    Wie gesagt geht es ihm ziemlich schlecht, denn er hat furchtbare Bakterien im Körper.
    Gestern abend , nach der Tierklinik habe ich alles ausfürlich an dich berichtet , und heute morgen war alles
    aus dem Forum entfernt.
    grüsse stefano
    [Geändert von Stefano am 17-04-2001 um 16:46]
     
  4. KarinD

    KarinD Guest

    Hallo Stefano,
    der arme Kleine.....Kann gut mit Dir fühlen,
    wie es ist, dauernd vorm Käfig zu hocken, das
    Tierchen zu beobachten und nichts anderes tun
    zu können, außer zu hoffen. Trotzdem denke ich,
    daß Dein Coco das Ganze unbeschadet überstehen
    wird. Hältst Du ihn jetzt einzeln? Sicher ist
    es für ihn wichtig zu spüren, daß sich "sein"
    Mensch um ihn kümmert. Gerade Vögel sind sehr
    sensible Tiere und bekommen sowas mit. Ich weiß
    gar nicht, wie oft ich schon tagsüber und auch
    nachts vor dem "Krankenkäfig" gesessen habe, alle
    paar Stunden die Medikamente gegeben und gehofft
    habe, daß das Tierchen bald wieder gesund wird.
    War aber ganz sicher die beste Entscheidung über-
    haupt, mit ihm zur Tierklinik zu fahren. Da sieht
    man mal wieder, was für "Spezialisten" doch in
    den Zoohandlungen arbeiten. Aber auch das hatte
    ich bereits gestern schon mal gepostet.
    Nun, ich wünsche Deinem kleinen Coco alles Gute und
    gute Besserung und hoffe, daß es ihm bald wieder
    bestens geht.
    Viele Grüße,
    Karin
     
Thema:

Pfirsichköpfchen krank??

Die Seite wird geladen...

Pfirsichköpfchen krank?? - Ähnliche Themen

  1. Pfirsichköpfchen ist schwer erkrankt

    Pfirsichköpfchen ist schwer erkrankt: 8( Hallo, seit 14 Jahren ist Henry unser treuer Begleiter, in Einzelhaltung, aber kein Rupfer und sehr zahm. Seit 14 Tagen bekommt er Krämpfe,...
  2. Rosen/Pfirsichköpfchen sucht Zuhause+Partner (90475 Nürnberg)

    Rosen/Pfirsichköpfchen sucht Zuhause+Partner (90475 Nürnberg): Hallo Zusammen, wir hatten eine Woche lang immer wieder mal ein Rosen?/Pfirsichköpfchen bei uns im Garten. Am Freitag konnten wir es mit einem...
  3. Bestimmung Vogel Rosen?/Pfirsichköpfchen?

    Bestimmung Vogel Rosen?/Pfirsichköpfchen?: Hallo Zusammen, wir hatten eine Woche lang immer wieder mal ein Rosen?/Pfirsichköpfchen? bei uns im Garten. Auf Google haben wir das schon...
  4. 74391 Pfirsichköpfchen-Henne gestorben

    74391 Pfirsichköpfchen-Henne gestorben: Hallo zusammen, leider ist unsere Susi heute gestorben. Wir waren die Tage oft mit ihr beim TA und hatten gehofft, dass sie das schlimmste...
  5. 86551 Aichach - Pfirsichköpfchen Paar sucht neues Zuhause

    86551 Aichach - Pfirsichköpfchen Paar sucht neues Zuhause: Zwei Gesunde Pfirsichköpfchen (nicht handzahm) zur kostenlosen Abgabe mit Voliere. Grund für die Abgabe: Ich habe zeitliche Probleme durch meine...