Pfirsichköpfen brütet, was tun?!

Diskutiere Pfirsichköpfen brütet, was tun?! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo! Bei mir ist es so, dass ich anfangs 2 Pfirsichköpfchen besessen habe. Ich habe die beiden jetzt schon fast ein Jahr bei mir zu Hause und...

  1. alexiel

    alexiel Guest

    Hallo!

    Bei mir ist es so, dass ich anfangs 2 Pfirsichköpfchen besessen habe. Ich habe die beiden jetzt schon fast ein Jahr bei mir zu Hause und eigentlich hatte ich sehr viel Freude mit meinen kleinen Freunden.

    Das problem ist, dass einer meiner beiden Vögel erkrankt ist (vor 2 Wochen). Ich war zwar noch beim Tierarzt, aber das hat dann doch nichts mehr geholfen. Ich besitze deshalb nur noch ein Pfirsichköpfen (ich weiß, dass man sie nicht alleine halten soll --> wollte mir auch einen 2. Gefährten aussuchen).

    Das Problem ist, dass vor drei Tagen mein Pfirsichköpfchen angefangen hat Eier zu legen. (ich glaube es sind vier.) Ich wollte überhaupt nicht brüten oder so. Ich habe nur von meinem Onkel (er ist Tischler) ein kleines Häuschen bekommen und dachte mir, wenn es alleine ist, macht das ja auch nichts, dann hat es wenigstens seine Freude daran.

    Was soll ich machen wegen den Eiern?
    Ich danke bereits im Voraus. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo und willkommen im forum.
    es tut mir leid, dass deinem pfirsichköpfchen nicht mehr geholfen werden konnte.

    nun zu deinem problem: lass der henne die eier - sie sind ja nicht befruchtet.
    sie sollte ihren bruttrieb erst einmal ausleben. wenn sie merkt, dass keine jungen schlüpfen, wird sie das gelege allein aufgeben.
    du solltest dann aber den nistkasten nicht mehr anbieten, denn er verführt immer wieder zum brüten.
     
  4. michi_b

    michi_b Guest

    Hallo!
    Es tut mir auch leid um den Kleinen!!!
    Lass Deiner Henne ruhig die Zeit auf ihrer Brut. Wenn sie merkt, dass da nichts draus wird, lässt sie von selber von den Eiern ab und dann kannst Du die Eier (bitte incl. Kasten - der annimiert nämlich nur dazu, zu brüten) entfernen.
    Hab da aber noch eine Bitte: Du hast geschrieben:
    Bitte lass Deine Henne ihren Partner selbst aussuchen! Ich habe am Anfang auch gedacht, man könne einfach zwei zusammensetzen, aber jetzt haben wir hier selbstgefundene Paare und wenn Du einmal solche gesehen hast, weißt Du erst, wie Partnerliebe bei den Geierchen aussieht! Kein Vergleich zu den Zwangsverpaarten...:trost:
     
Thema: Pfirsichköpfen brütet, was tun?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfirsichkoepfen