Pflanze unbedenklich?

Diskutiere Pflanze unbedenklich? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Wir mußten dieses Jahr die AV woanders hin setzen, ist auch noch nicht fertig. Jedenfalls war an der Stelle ( ehemaliges Beet ) eine...

  1. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Wir mußten dieses Jahr die AV woanders hin setzen, ist auch noch nicht fertig. Jedenfalls war an der Stelle ( ehemaliges Beet ) eine Pflanze die ich vorerst drinnen gelassen habe. Nun gehen die Grauen eigentlich nicht runter aber was wäre wenn? Ist die Pflanze für die Geier giftig oder nicht?

    Wer weiß es :D :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 27. März 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Nicole :0-

    auf den Bild schaut die Pflanze aus wie Farn.
    Farn ist leicht bis stark giftig.
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Heidi

    Nee...... das ist kein Farn. Ich versuche nachher mal ein besseres Bild zu machen.
     
  5. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Nicole

    Könnte das nicht so eine Heckenpflanze sein? Die, die so rotorangene kleine beeren bekommen (Bin mir grade nicht sicher, wie die heissen. Vielleicht Sanddorn? Oder Feuerdorn?)
    Falls es eins davon wäre, würde es meines Wissens unbedenklich sein.
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    das ist soweit ich sehen kann ein Cotoneaster (auch Zwergmispel genannt) wenn sie im Herbst rote kleine Beeren bekommt.
    Ist schwach giftig , besonder die Beeren...sollte nicht in der Voli bleiben
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RainerM

    RainerM Guest

    Pflanze unbedenklich

    hallo leute

    die zwerkmispel kann im reifen zustand bedenkenlos an alle vögel verfüttert werden , ich füttere sie schon seit jahren an sämtliche vögel die ich schon hatte z.b. wellensittiche,neophemas,nymphensittiche,kanarien sowie allen waldvögel .
     
  9. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    die Zweige können die Geier auch bedenkenlos beknabbern :D
     
Thema:

Pflanze unbedenklich?

Die Seite wird geladen...

Pflanze unbedenklich? - Ähnliche Themen

  1. giftige/ungiftige Pflanzen

    giftige/ungiftige Pflanzen: Guten Abend:0- ich habe mal eine Frage. kennt ihr einen guten link oder eine nützliche Liste mit giftigen/ungiftige Pflanzen für agas (...
  2. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  3. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  4. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...
  5. Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?

    Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Paar Bourkies zugelegt und im Internet bereits gelesen das der Großteil unserer Pflanzen für die Vögel giftig...