Pflaumenkopfsittiche-was muss ich beachten

Diskutiere Pflaumenkopfsittiche-was muss ich beachten im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe eine Frage zu Pflaumenköpfen. Ich habe gehört, dass ihr Schwanz sehr leicht abbrechen kann und sehr empfindlich ist. Was muss...

  1. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu Pflaumenköpfen. Ich habe gehört, dass ihr Schwanz sehr leicht abbrechen kann und sehr empfindlich ist. Was muss ich bei der Volierenhaltung beachten, um dies zu vermeiden, d.h. wie sollten die Äste sein o.ä. Was ist, wenn die Schwanzfedern einmal abgebrochen sein sollten, muss ich irgendetwas beachten, beeinträchtigt dies sie dann?
    Ich würde sie nämlich gerne mit Nymphen in einer Voliere halten (einer größeren natürlich) und habe nur Positives über sie gehört, dass sie unter den Sittichen neben Wellensittich und Nymphensittich die friedlichsten sein sollten, sogar in der Brut.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 j-c-w, 17. September 2002
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2002
    j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    sind aber auch nicht ganz billig so ca 150-200 € das Par als richtwert

    wegen dem schwanz, da helfen nur Breite Volieren, also ab 1m!
     
  4. ROLEX

    ROLEX Guest

    ich kenne eien der verkauft das paar für 100 euro:0-
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hat das irgendwelche besonderen Gründe, dass sie so teuer sind? Pflaumenköpfe werden doch auch schon lange gehalten, oder? Hm, 100 € *imgeldbeutelkram*....0l

    Das mit der Volierenbreite würde passen *gottseidank*, also halten könnte ich sie, nur der Preis...8o
     
  6. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    naja schau dir doch mal nn ausgefärbtes Paar an, da gibt es dch kaum schönere Tiere, besondes beim Männchen
     
  7. Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    Preis !

    Hey Stephan,
    Erst mal schönen Dank für Dein vorbei sehen, *g* mein Vater macht es ja bei Dir, mich tun die Nymphen nicht so intressieren, der Hauptteil liegt bei den Edelsittichen. ;)
    Aber mal zu Deinen Fragen, der Preis kommt da her , die Nachzucht ist nicht immer leicht, manches Jahr keine Junge, und Sie brüten meistens nur einmal ! :(
    Zu der Ausage der Schwanz würde sehr leicht abbrechen kann ich nicht zustimmen, er wird höstens zerstoßen am Draht 8( , selbst wenn die Federn defekt sind wird der Pflaumk. dadurch nicht im Fliegen beeinträchtigt. :)
    Das Du sie gerne mit Nymphen in einer Voliere halten möchtes ,kann ich gut verstehen. Wir halten Sie in drei Volieren auch mit Nymphen, in einer sogar noch Prinzess of Wals, also ran und viel Spaß dabei. ;)
     
  8. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Super, da investiere ich gern:), und das mit der Schönheit von ausgefärbten Tieren leuchtet mir ein, macht schon mehr her als ein Wellensittich:D!
     
  9. ROLEX

    ROLEX Guest

    ja die wellensittiche sind wirklich echt fade meiner meinung keine richtigen papageie !:S
     
  10. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Eigentlich gibts da ja nicht mehr viel zu sagen !

    Eines noch zum Preis: Dies liegt zum größten Teil auch daran, das man frühetens nach 2,5 Jahren erkennen kann um welches Geschlecht es sich handelt !


    Das WS fade sind kann ich nicht sagen. Ich würde es anders formulieren: Nicht so interessant wie Pflaumenkopfsittiche !
     
  11. ROLEX

    ROLEX Guest

    Genau





    tobias kann ich irgend wie moderator werden?:D
     
  12. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Was für eine gelungene Überleitung:~ :D! Bewirb Dich doch bei Vogelfreund um einen Posten.
     
  13. ROLEX

    ROLEX Guest

    jawohl

    wo ist dieses vogfelfeund ?:0-
     
  14. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !

    Vogelfreund ist der Admin dieses Forums ! ;)

    Bewirb dich einfach per e-mail bei ihm mit einer kleinen Vorstellung von dir !

    PS: Hast du meine mail bezüglich der Pflaumen bekommen ?
     
  15. ROLEX

    ROLEX Guest

    kannst du mir seine e-mail geben



    ja ich habe dir zurück geschrieben

    500 km ist etwas zu weit für meine eltern!:0-
     
  16. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Mika

    Mika Guest

    Hallo,
    diese Aussage stimmt nicht ganz.
    Ich biete keine Paare für 100,00€ an sondern ledeglich Jungtiere aus 2001 und 2002 bei denen ich keine Geschlechtsgarantie geben kann.
    Für ausgefärbte Paare ist ein Preis von 150,00€ schon in Ordnung, denn die haben sich auch fast 3 Jahre bei mir durchgefressen.

    Gruß Mika
     
  19. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hm, aber da lässt sich vielleicht auch verhandeln. Ich habe heute eine Nymphenhenne, geperlt mit hohem Gelbanteil, statt für 25 für 18 € bekommen(im Zoogeschäft unverschämte 45 € aufwärts!!). Immerhin:), vielleicht klappt das auch mit den Pflaumen, obwohl man mit Tieren eigentlich nicht wie mit Ware handeln sollte, aber die Tiere leiden ja nicht darunter.
     
Thema:

Pflaumenkopfsittiche-was muss ich beachten

Die Seite wird geladen...

Pflaumenkopfsittiche-was muss ich beachten - Ähnliche Themen

  1. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  2. Graupapageien Anschaffung was beachten?

    Graupapageien Anschaffung was beachten?: Hallo erstmal da ich mich schweren Herzens von meinen beiden Halsbandsittichen trennen musste (umzug nach Südafrika) und jetzt das Gefiederte in...
  3. Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche

    Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche: Hallo, ich habe mir vor kurzem zwei Pflaumenkopfsittiche gekauft. Im Nachhinein habe ich leider erst erfahren , dass diese Artenschutzringe...
  4. Neuzugänge Pflaumenkopfsittiche

    Neuzugänge Pflaumenkopfsittiche: Hallo Gestern sind meine ersten Pflaumenkopfsittiche eingezogen , sind von 2014. Weibchen wird momentan fleißig vom Männchen gefüttert. Bilder...
  5. Pflaumenkopfsittich : Jungtiere oder Ältere ?

    Pflaumenkopfsittich : Jungtiere oder Ältere ?: Hallo Da ich mich sehr für Pflaumenkopfsittiche interessiere ,und es hier einige Halter gibt ,habe ich mich mal hier Angemeldet.Nun zu meiner...