Pflaumenkopfsittichhahn agressiv ?

Diskutiere Pflaumenkopfsittichhahn agressiv ? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Habe mir vor ein paar Tagen ein Paar Pflaumis geholt und sie zu meinen Nymphies in die Voliere 2x2x1m gesetzt.Der Hahn jagt allerdings zur zeit...

  1. Norbi

    Norbi Guest

    Habe mir vor ein paar Tagen ein Paar Pflaumis geholt und sie zu meinen Nymphies in die Voliere 2x2x1m gesetzt.Der Hahn jagt allerdings zur zeit die Nymphis. Kann es sein das durch die Temperaturveränderung (von draußen nach drinnen)er in Brutstimmung gekommen ist ?Pflaumis sollen doch eigentlich sehr verträglich sein.Vieleicht kann mir jemand einen Rat geben. Gruß Norbert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    Hallo,
    ich find die Voliere für zwei Paare zu klein. Vielleicht liegts schon daran.
    Der Pflaumenhahn wird seine Henne für sich haben wollen.
    Gruß Halsi
     
  4. Norbi

    Norbi Guest

    Pflaumis aggresiv?

    Hallo Halsi,
    vielen Dank für deine Antwort. Ich allerdings, glaube nicht, dass die Voli, für die Kleinen zu klein ist. Eine Voliere kann zwar nie zu groß sein, aber von klein ist da keine Rede. Mittelerweile hat sich der Hahn beruhigt, das war wohl die Umstellung!
    Und noch was für alle Pflaumisfans!
    Wenn die Stimme von Pflaumis, laut Bücher und etc, leise und angenehm ist, dann weiß ich nicht was laut und durchdringend ist? :nene:
     
Thema:

Pflaumenkopfsittichhahn agressiv ?