Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma

Diskutiere Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; es ist nun mal schwieriger, kranke tiere unter zu bringen, die verantwortung ist riesengross, das macht keiner mal so nebenbei.. trotzdem bin ich...

  1. #21 kleiner-kongo, 24. Juni 2010
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    es ist nun mal schwieriger, kranke tiere unter zu bringen, die verantwortung ist riesengross, das macht keiner mal so nebenbei..
    trotzdem bin ich mir ziemlich sicher, das geholfen wird..
    ich kann mich nicht erinnern das jemand auf hilferufe allein gelassen wurde..


    lg. kleiner-kongo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Es ist ein Platz gefunden.
     
  4. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Dieser Beitrag ist zu unterstützen!




     
  5. #24 Wölkchen, 25. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hast PN


    Ich freu mich riesig
     
  6. #25 Tierfreak, 25. Juni 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich freu mich sehr, dass ein Platz für die Beiden gefunden werden konnte :zustimm:.
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Annette,

    ich habe hier nur still mitgelesen und gehofft, dass sich wirklich papageienkundige Menschen finden, die bereit sind, erkrankte Tiere für einen bestimmten Zeitraum bei sich aufzunehmen.

    Daher freue ich mich ungemein, dass du nun einen Platz gefunden hast, wo Menschen dazu bereit sind.

    Ganz ehrlich, ich glaube ich könnte es nicht. Ich verliebe mich einfach zu schnell in Papageien und hänge mit Herzblut in der Haltung. Bewundere daher auch jede Vermittlungsstationen, wo viele Papageien nur zeitweilig dort sind.
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Ich bin wahnsinnig erleichtert, dass es eine Lösung gibt:prima:
    LG
    Rita
     
  9. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    :)
    Nicht ich, sondern wir alle!
    Viele Leute haben sich viel Arbeit gemacht,
    um zu dem Ergebnis zu kommen.

    :zustimm:
     
  10. #29 kleiner-kongo, 26. Juni 2010
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw

    annette


    bescheiden, wie immer:
    du solltest dein licht nicht unter den scheffel stellen, wäre aus diesem platz nichts geworden, hättest du ein arbeitsreiches und anstrengendes wochenende vor dir gehabt. wie schon so oft, hattest du auch hier mal wieder die allerletzte möglichkeit in sicht..

    umso mehr wünsche ich dir ein erholsames wochenende ohne notfälle..und sage mal im namen aller deiner schützlinge und vielen papageienhaltern
    ein herzliches danke schön..

    bleib wie du bist..


    lg .Irmgard
     
  11. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Ich glaube :beifall::beifall::beifall::beifall: Annette hat hier ganz entscheidend eingegriffen! Toll!

    Vielleicht sollten wir alle zusammen uns Gedanken machen, wie wir eine kleine Hilfedatei anlegen können, wo gerade Vögel mit chronischer Erkrankung in besonderen Fällen Hilfe bekommen können. :idee:

    Dieser Fall war besonders schwierig, es hat Dank lieber Menschen geklappt und ein kleines Wunder ist das schon:trost: wir sollten diesen Fall zum Anlass nehmen vorsorglich zu handeln und Möglichkeiten zu erarbeiten für den nächsten Ernstfall. Da reicht schon eine Reha, eine schlimme Erkrankung des Halters aus und schon wird es wieder ernst.


    Ich schlage vor, in den Unterforen, wo es schon die spezielle Spalte Erkrankungen gibt, nicht öffentlich festzuhalten, wer im Falle eines Falles helfen könnte und würde. Eine Art Infopool, wo sich z. B. Modis und Helfer die Telefonarbeit im konkreten Fall teilen würden und zielgerichtet abklären, wer im Ernstfall konkret Hilfe leisten würde. Ich stehe gerne begleitend zur Verfügung.

    Auch mein Dank an die Vogelfreunde, die immense Arbeit schon im Vorfeld auf sich genommen haben und hier helfen, ich finde diese Haltung sehr großherzig und habe großen Respekt vor dieser Familie:zustimm:

    Herzliche Grüße
    Rita
     
  12. #31 hamsterbacke, 26. Juni 2010
    hamsterbacke

    hamsterbacke Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Gratuliere!!!!Ich bin so froh das es geklappt hat. Habe von Wien aus mit Euch gezittert.
    LG Natascha
     
  13. #32 Wölkchen, 26. Juni 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ihr seit alle Spitze - wirklich. Auch einen Dank an Ina Rinck, die auch ein Goldjuwel ist.

    Auch einen Dank an die vogelkundige Tierheilpraktikerin, die mit Leib und Seele an der Vermittlung und Infos teilgenommen hat.

    (die stillen Lichtchen)

    An alle: Dankeschön :trost:

    Und H. drück ich weiterhin die Daumen.
     
  14. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Wieder Hilfe gesucht!


    Bis spätestens 23.7. muss erneut ein Platz gefunden sein.
    Sonst hängt das Pärchen in der Luft.



    Helft, wenn Ihr könnt.
    Ich habe keine Trümpfe mehr in der Hinterhand

    L.G.
    Annette
     
  15. #34 Wölkchen, 9. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hallo Annette,

    handelt es sich um die 2 Papageien, wo wir hier immer von geredet haben oder Neues Thema (sag nicht, es hat nicht geklappt) 8o
     
  16. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Nichts im Leben ist eben 100% sicher...
    Der Platz fällt am 23. weg!

    Doch! Es handelt sich um diesen Beitrag,
    den ich weiterführen wollte,
    weil hier alle Infos zu lesen sind.
     
  17. #36 Wölkchen, 9. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ich glaub, ich fall vom Stuhl...oh neinnnnnnnnnnnnn8o
     
  18. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also, jetzt gehe ich auch in die Knie. Meine letzte Möglichkeit bekommt Urlaubsvögel zur Betreuung und hat dies bereits fest zugesagt.

    Aber ich bemühe mich weiter, es sieht allerdings wirklich nicht gut aus :(.
     
  19. #38 Wölkchen, 9. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Da, wo ich angemeldet bin, habe ich "erledigte Threads" wieder aufleben lassen.

    Alles läuft auf Hochtouren.

    Eine Katastrophe...es war einfach zu schön, .... :(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Tierfreak, 10. Juli 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ist wohl leider doch wieder aktuell.
     
  22. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Manchmal freue ich mich darüber, das die (Internet)Welt doch so klein ist!

    Habe mit besagter Dame heute über 3 Std. telefoniert und ich hatte einen recht positiven Eindruck...Ehrlichkeit -beiderseits- wurde als höchste Priorität eingestuft- kein Thema! Die Frage meinerseits über ansteckende Krankheiten wurden verneint.

    Prima! Für mich hat sich das Thema erledigt!!

    Ich hoffe nur, das die Stelle (allgemein bekannt in der Scene) auch Bescheid weiß, da dort ein Amazonen- und ein Kakadupaar untergebracht ist, was auch aus dem Bestand stammt! *grübel*
     
Thema:

Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma