Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma

Diskutiere Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, gern gschehen. Wenn das lediglich der 1. Test bei dem Hahn gewesen ist, bleibt ja noch Zeit genug, noch einen weiteren zu machen. Das...

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    gern gschehen. Wenn das lediglich der 1. Test bei dem Hahn gewesen ist, bleibt ja noch Zeit genug, noch einen weiteren zu machen. Das solltest du oder jemand, der auch mit ihr Kontakt hat, sagen bzw. dringend empfehlen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Monika,

    ich denke weitere Tests kann man sich sparen, da der Hahn bereits entsprechende Symptome zeigt.
    Kostet nur wieder unnötig Geld, was ja jetzt zusammengehalten werden sollte. ;)

    Ich habe gerade mit Kathi (Wölckchen) telefoniert und bin der Meinung, das es letztendlich um das Wohl der beiden Grauen geht, obwohl ich nach wie vor stinkig darüber bin, das ich angelogen wurde.

    Was solls....Die Vögel sollten am Besten zu Jemanden der Erfahrung mit ansteckenden Krankheiten hat und evtl. nun keine Vögel mehr hält oder b.) zu Jemanden der die Krankheit bereits im Bestand hat und die Vögel aufnehmen kann.

    Hierzu bin ich der Meinung, das -egal wo dieser Platz in Deutschland ist- nochmals Kontakt zu den Plätzen aufgenommen werden sollte, die -warum auch immer- nicht mehr in Frage kommen.

    Die Besitzerin sollte sich vor Augen halten das ihr die Zeit davon läuft, der 23.07. definitiv der Stichtag ist und es nun einmal nicht soviel geeignete Plätze zur Verfügung stehen (Gott sei Dank einerseits).

    Es gibt das Internet worüber man Kontakt halten kann und dann sind persönliche Besuche nun mal nicht drin bzw. nur recht selten möglich.
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Heike,

    ich kenne weder die Halterin, noch die Graupapageien, sodass ich mich nur auf die Aussage von Kathi verlassen kann, die hier geschrieben hat, dass nur ein Test gemacht wurde.

    Wenn du aber sagst, dass schon deutliche Symptome vorhanden sind, denke ich auch, dass es unnötig ist, weitere Tests zu machen.

    Entsprechend werde ich wieder in den besagten Foren schreiben, dass Anzeichen der Krankheit bereits vorhanden sind.

    Danke für die Info.
     
  5. #64 Wölkchen, 12. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Dank Dir für das nette Gespräch. Wir schaukeln das Ding schon. :zustimm:
     
  6. #65 Wölkchen, 12. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Nein - Halt (!!!!!!!!!!!) - wieder ein Missverständnis:

    Es sind "keine Symptome" zu sehen. Lediglich der Test machte diese Aussage.

    Damit nicht wieder Unstimmigkeiten kommen.
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Nachdem was mir die Besitzerin erzählt hat (obwohl es da nur um eine Magengeschichte ging) und ich das Gespräch Revue passieren lasse, sind bereits eindeutige Symptome beschrieben worden, die auch passen.

    Mit Hilfe der Medis wird der Verlauf wohl extrem verlangsamt, ein Ausbruch hat aber schon stattgefunden.
    Der Vogel ist dem Tod -wegen der "Magengeschichte"- bereits von der Schippe gesprungen.
     
  8. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    also, einer von den bereits angebotenen Plätze mit Polyoma im Bestand versucht nun noch einmal den Transport etc.p.p. zu organisieren (der abgesagt wurde), um die Vögel nun aufzunehmen. Es geht ja um die Tiere. ;)
    Drückt die Daumen das es klappt.

    Die Besitzerin sollte dies als Chance sehen (ich rede nicht mehr mit ihr) und diese Hilfe annehmen, auch wenn der Platz nicht gerade um die Ecke von Köln ist.
    Gelsenkirchen ist nicht so weit weg.
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Heike,

    du kannst mir glauben, ich drücke für die zwei Grauen ganz fest die Daumen, wenn ich auch nicht weiss, warum die Tiere überhaupt für zwei Jahre woanders hinmüssen.

    Die Hauptsache ist, man findet jemand, der sich mit Papageien auskennt und weiss, was man alles zu beachten hat.
     
  10. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Naja, HAMBURG ist auch noch in dieser Republik...

    hab heute mit meinem Partner verhandelt...

    ... die Halterin, die ja die Vögel in zwei Jahren wohlbehalten zurückhaben möchte, sollte schon wissen, dass diese Versorgung nicht nur aus Liebe und Aufopferung zustande kommen kann...

    Bei mir müssten sie halt im nächsten Vierteljahr mitsamt meinen Tieren umziehen- ansonsten wären sie als Vögel einzigartig und eine Ansteckung gäbe es nicht-
    Erfahrung Papageienhaltung von fast 30 Jahren ist vorhanden-
    aber wieder mal denk ich, ich wäre die beste von allen schlechten Lösungen-

    Naja, nun habt Ihr noch 'ne Option-

    Eure barbara
     
  11. #70 Wölkchen, 13. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Barbara - Dein Postfach ist voll
     
  12. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Huhuu- WÖLKCHEN

    das hab ich nun geändert...

    barbara
     
  13. #72 Wölkchen, 13. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Liebe Barbara,

    danke für Dein Angebot. Wie tel. besprochen, bleiben wir in Kontakt.

    Falls sich jemand im Kölner Raum weiterhin bereit erklären möchte - nur her damit.

    Hier im Kölner Raum wären - wenn ich das alles von der Besitzerin richtig verstanden habe (bin ja nur kleines Glied in der Kette) - die Vögel im Krankheitsfall vogelkundig versorgt - was Geldfrage angeht.

    Aber da mische ich mich nicht ein - dass bitte mit der Besitzerin selbst klären (nachher gebe ich was falsch verstandenes weiter).
     
  14. #73 Wölkchen, 15. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ich glaube, in dieser Angelegenheit tut sich jetzt was ?!?! Wäre ja schön
     
  15. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ja,

    es tut sich was, wie Heike schon geschrieben hat.
     
  16. #75 Wölkchen, 22. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    So, morgen ist es soweit.

    Ich wünsche viel, viel Erfolg der Graupi-Besitzerin und hoffe, dass alles so bleibt, wie wir es uns alle wünschen. Gruß an die 2 Graupis.
     
  17. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Die Tiere sind am Freitag in doppelter Hinsicht angekommen.
     
  18. #77 Wölkchen, 25. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Waren wir alle ein super Team :zwinker: und ich finde den Zusammenhalt klasse.

    Vielen, vielen Dank an alle - für alle.

    Auch an Dich.

    :zustimm:
     
  19. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Super, dass ein Platz gefunden wurde!:zustimm:

    Hier kann man nun das Leben der beiden im neuen Heim weiter verfolgen. :zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ihr LIEBEN-

    auch ich freu mich für die beiden Süssen und bin erleichtert, dass sich praktisch in letzter Minute eine, für die Vögel, gute Lösung gefunden hat!

    Weiter hoffe ich von ganzem Herzen, dass damit auch eine gute Zukunftspersektive für die Geierleins geschaffen wurde.

    Allen, die sich so engagiert haben, gebührt Dank und Anerkennung!

    Lieber Gruß von barbara
     
  22. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Polioma und was noch?

    Wahrscheinlich wird jetzt wieder dringend ein Platz für diese Polioma infizierten Graupapageien und ein zusätzliches Tier gesucht.
    Wer helfen möchte, sollte sich das Eigentumsrecht überschreiben lassen.
     
Thema:

Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma

Die Seite wird geladen...

Pflegeplatz für 2 Jahre für Graupapageienpärchen gesucht-Hahn mit Polyoma - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...