Phaeo Gen

Diskutiere Phaeo Gen im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich der Vererbung des Phaeo Genes. Und zwar wenn man ein Phaeo Tier hat also Hahn oder Henne und es mit...

  1. #1 KleinerVogel, 26.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2021
    KleinerVogel

    KleinerVogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich der Vererbung des Phaeo Genes.

    Und zwar wenn man ein Phaeo Tier hat also Hahn oder Henne und es mit einem nicht Phaeo Tier zusammen setzt entstehen ja Spalt Vögel.

    Sind da dann alle Jungtiere Spalte oder nur von Hahn auf Henne und umgekehrt?

    Und kann man diese Henne für Spalt junge dran setzen oder ist die nicht geeignet?

    Oder gibt nur ein Geschlecht die Gene weiter?
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast 20000, 26.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
  3. #3 Gast 20000, 26.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
    Apropo...der Phaeo hat eine weiße Schwanzfeder.
    Sollte doch wohl nicht sein...?
    Gruß
     
  4. #4 Ina1979, 26.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2021
    Ina1979

    Ina1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    219
    Ich hab das hier mal relativ verständlich bei einem Züchter gefunden:

    Der Phaeofaktor vererbt sich frei (nicht an das Geschlecht gebunden) rezessiv (kann verdeckt getragen werden), gegenüber dem Braunfaktor. Wichtig ist, daß bei der Zucht zur Intensivierung des Braun im Normalfall ein Phaeo immer mit einem Braunvogel in spalt Phaeo mit viel Flächenmelanin und wenig Zeichnungsmelanin verpaart wird.

    Theoretisch führt diese Verpaarung zu folgender Farbverteilung bei den Jungvögeln, vorausgesetzt der Braunvogel ist spalt in phaeo. Unabhängig davon, ob eine Henne oder ein Hahn der Phaeo-Vogel oder spalterbige Braun-Vogel ist.

    [​IMG]



    - 25% weibliche Phaeo

    - 25% männliche Phaeo

    - 25% weibliche Braunvögel, die den Phaeofaktor weiter vererben
    —————————————————————————————

    Phao x Normal = 100% Normal / Spalterbig Phao
     
    Karin G. und SamantaJosefine gefällt das.
  5. #5 Karin G., 26.09.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.820
    Zustimmungen:
    2.044
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    das ist für meine Begriffe verständlicher erklärt, als alle 74 Seiten vom Gast-Link durchzuackern. :zwinker:
     
    SamantaJosefine und Ina1979 gefällt das.
  6. #6 Ina1979, 26.09.2021
    Ina1979

    Ina1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    219
    Deswegen hab ich das reingestellt :+knirsch:
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  7. #7 KleinerVogel, 26.09.2021
    KleinerVogel

    KleinerVogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für euere Hilfe. Bei dem Tier oben das ist ist ein normaler, also kein Spalter. Wollte nur wissen ob man Ihn dafür auch nehmen könnte. Da ich nur zwei Phaeo Hähne habe aber leider keine Henne.
     
  8. #8 SamantaJosefine, 26.09.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.156
    Zustimmungen:
    5.377
    Ort:
    Langenhagen
    Hast du super gemacht, diese Vererbungslehre ist sehr schwer zu verstehen, ist etwas für versierte Züchter. Ich wollte schon Heinrich anhauen ob er nicht étwas verständlicheres hat.
    @KleinerVogel Ein sehr schönes Tier. :zustimm:
    Mit der Henne eilt ja nicht, ist jetzt zwar eine gute Zeit aber lass dir Zeit mit der Anschaffung.
     
    Lewana und Ina1979 gefällt das.
  9. #9 Gast 20000, 27.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
    Ich hatte es an anderer Stelle schon Mal erklärt...ich mache es noch einmal!
    Rufe den Link auf...dann Strg + F (finden) drücken und "Phaeo" oder auch "Vererbung" eintippen. Dann "enter" und ich habe alle gesuchten Begriffe markiert. Das Eingabefenster befindet sich unten links auf der Browserseite (Mozilla Firefox)
    Oder bei anderen Browsern auch oben rechts...daneben befinden sich kleine Pfeiltasten, womit ich meinetwegen auf einer 100 Seiten langen Publikation eben nur die gewünschten Begriffe nachlesen kann. Das dauert dann eben nur Sekunden und sollte jedem, der sich schon Jahre im Internet befindet, geläufig sein!

    Vererbt also rezessiv, also ist Satz 3 in Post 1 wohl nicht relevant, denn das bezieht sich eher auf die geschlechtsgebundene Vererbung.
    Aber ein Scheckfaktor vererbt ja wie man in der Vererbung nachlesen kann dominant, (weiße Schwanzfeder) Also wäre dieser Phaeo wohl nicht für die Zucht geeignet.
    Gruß
    Ich hoffe nun, das man sich nun besser auf Seiten mit vielen Informationen zurechtfindet und nicht versucht alles zu lesen, wobei dann 99% nicht weiter helfen.
    Gruß
    PS Anführungsstriche beim Suchen nicht mit eintippen.
     
  10. #10 KleinerVogel, 27.09.2021
    KleinerVogel

    KleinerVogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank, für die die nette Erklärung.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  11. #11 Ina1979, 27.09.2021
    Ina1979

    Ina1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    219
    Danke für die Info, am PC hätte ich das bestimmt auch so gemacht. Gibt es auch eine Möglichkeit, die Seiten per Handy/Tablet (iOS/Android/..) zu durchsuchen?
     
  12. #12 SamantaJosefine, 27.09.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.156
    Zustimmungen:
    5.377
    Ort:
    Langenhagen
    @KleinerVogel
    ich würde mich direkt an einen Phaeo Züchter wenden, google mal.
    Mir fällt ein, dass wir in unserem VF mal Phaeo Züchter hatten
    Ich meine Hintermaier, die findest du auch im IN,
    Ein Versuch ist es wert, vor allem hat man dort die Chance alles richtig zu verpaaren, falls es dazu kommen sollte.
    @Karin G.
    Weißt du etwas über das Ehepaar, bzw ob die noch im FV sind?
    LG
    SJ
     
    Ina1979 gefällt das.
  13. #13 Gast 20000, 27.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
    Post 11
    Sicher haben alle Browser auch eine Suchfunktion, egal welcher Couleur.
    Nur ist es an einem 15 oder 17 Zoll Bildschirm doch viel leichter, da man die ganze Seite des Browsers mit einem vernünftigem Schriftbild sieht. Ich benutze am Iphone den Safari überhaupt nicht. Das dauernde Vergrößern geht mir auf den Senkel.

    Verpaarung von Rezessiv: Rezessiv Phaeo x Normal (egal welche Mutation) ergibt 100% Spalter in Phaeo

    Spalt Phaeo x "Normal" ergibt 50% Spalter in Phaeo beiderlei Geschlechts

    Also egal ob Phaeo oder Spalt Phaeo vom Hahn oder der Henne getragen wird.

    Spalt Phaeo x Spalt Phaeo ergibt 25% Phaeo 50% Spalt Phaeo und 25 "Normal"
    Gruß
     
  14. #14 Karin G., 27.09.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.820
    Zustimmungen:
    2.044
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Den Anhang suchen.PNG betrachten
    ok, das ist klar, aber dann von wegen "alle gesuchten Begriffe markiert"

    Den Anhang Vererbung.PNG betrachten


    man muss sich doch durch alles durchackern, finde die Erklärung im Beitrag Nr. 4 um einiges hilfreicher.
    Ist es für dich, Gast, unter deiner Würde, auch mal etwas ganz normal zu erklären? :roll:

    (wobei mir das trotzdem "ein Buch mit sieben Siegeln" ist, bin ja auch nur ein Laie).
     
    SamantaJosefine und Ina1979 gefällt das.
  15. #15 Gast 20000, 27.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
    Sagen wir mal, ich habe eine Seite über wissenschaftliche Einlassungen über Vogelkrankheiten geöffnet. Jeder Browser hat ebenfalls ein Suchfenster, oben in der Mitte und ich tippe dort ein "E-Coli +Vögel", sonst lande ich bei der Humanmedizin. Nun öffnen sich eine Unmenge an Seiten und nun wähle ich eine aus. Es öffnet sich die Seite in einem neuen Fenster oder Tab, je nach Browsereinstellungen. Diese ist aber eine PDF und hat einen Umfang von über 40 Seiten, Schriftgrad Nonpareille, also sehr kleine Buchstaben und entsprechen viel zu lesen.
    Ich möchte mich aber nur über E-Coli informieren und nicht 100 Vogelkrankheiten durchackern, was letztendlich nur zur Verwirrung führt.
    Also drücke ich am Keyboard die Taste Strg, die sich am unteren Ende der Tastatur befindet, auf beiden Seiten, links und rechts. Gleichzeitig den Buchstaben F (find)
    und das kleine Suchfenster öffnet sich. Der Courser sitzt automatisch im Suchfenster, ergo kann man sofort seinen Suchbegriff "E-Coli" eintippen. Enter und alle Begriffe mit E-Coli werden markiert. Mit der kleinen Pfeiltaste kann ich bei vielen Seiten auch "springen" und wenn mein markierter Suchbegriff auch erst auf Seite 39 erscheint.
    Das erledigt sich im Bruchteil einer Sekunde.
    Suchfunktion Foren:
    Habe ich in der Forensuchfunktion einen Begriff eingegeben und enter gedrückt so erhalte ich eine Auswahl an Threads zum Thema.
    Ich öffne also einen Tread und stelle fest, es sind 40 Seiten.
    Jetzt kann ich zur Verfeinerung wiederum die Tastenkombination STRG + F nutzen und meine Suche präzisieren. Das spart alles eine Menge Zeit und man kommt schnell zum Ziel.
    Gruß
    Ihr könnt ja mal nen Test machen, öffnet diesen Tread, öffnet das beschriebene Suchfenster und gebt "Vogelkrankheiten" ein.
     
    Else gefällt das.
  16. #16 Ina1979, 27.09.2021
    Ina1979

    Ina1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    219
    Du gehst immer noch davon aus, das jeder Mensch zu Hause einen Windows PC zur Verfügung hat…
     
  17. #17 Ina1979, 27.09.2021
    Ina1979

    Ina1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    219
    Und ganz ehrlich, deine Belehrungen sind hier völlig fehl am Platz, wenn wir einen Computer-Kurs machen wollten, würden wir das außerhalb vom Vogelforum tun. Hier wird Hilfe bzgl. unserer Haustiere gesucht! :+klugsche
    Gruß
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  18. #18 Gast 20000, 27.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
    Ich habe keinen Windows PC.
    Karin hat übrigens danach gefragt.
    Liest du auch alle Posts? Würde ich machen, sonst kommst du aus dem Tritt.
     
  19. #19 Karin G., 27.09.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.820
    Zustimmungen:
    2.044
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    wo? :+keinplan
    in diesem Thema?
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  20. #20 Gast 20000, 27.09.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    1.185
    Habe ich hiermit gemacht. Noch mal ganz normal erklärt. Habe ich aber auf die verlinkte Seite bezogen und wie man ohne Mühe seine Informationen bekommt.
    Es gibt übrigens 4 Möglichkeiten der Verpaarung.... Phaeo x Spalt Phaeo habe ich aber nicht mehr als Beispiel erwähnt. Gehört aber zu einer korrekten Erklärung dazu.
     
Thema:

Phaeo Gen

Die Seite wird geladen...

Phaeo Gen - Ähnliche Themen

  1. Regenbrachvogel Numenius phaeopus ?

    Regenbrachvogel Numenius phaeopus ?: Und noch ein Exemplar aus Fujairah (Vereinigte Arabische Emirate). Überwintert da ein Regenbrachvogel Numenius phaeopus ?
  2. Das ist aus meinen diesjährigen Phaeos geworden

    Das ist aus meinen diesjährigen Phaeos geworden: [ATTACH] [ATTACH]
  3. Ganz stolz, auf meine jungen Phaeos

    Ganz stolz, auf meine jungen Phaeos: gerade zwei Tage sind die hier abgebildeten Jungen. Was nicht ganz alltäglich ist, aus einem Nest mit 7 Eiern, sind 6 Junge geschlüpft. Was noch...
  4. Suche 1 bis 2 Pärchen Phaeo rot-Mosaik Kanarienvögel

    Suche 1 bis 2 Pärchen Phaeo rot-Mosaik Kanarienvögel: Hallo, ich bin auf der Suche nach 1 bis 2 Pärchen Phaeo rot-Mosaik Kanarienvögel. Ich komme aus dem Kreis Wesel. Es wäre schön wenn sich etwas im...
  5. Erlenzeisig phaeo, ivoor

    Erlenzeisig phaeo, ivoor: Schönen Abend, ich wollte fragen wie die Mutationen Phaeo und Ivoor bei Erlenzeisigen vererben und wo diese Vögel preislich liegen, da mir Phaeo...